entfernen personal antivirus

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von marina86, 19.08.2009.

  1. #1 marina86, 19.08.2009
    marina86

    marina86 Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    meine bekannte hat mir ihr notebook gegeben um es von den viren zu entfernen, welche sie sich eingefangen hat.

    nicht so einfach wie ich gedacht habe, da sie schon selbst probiert hat das problem in den griff zu bekommen, was die ganze sache noch schlimmer gemacht hat.

    sie hat das programm personal antivirus installiert, welches kein echtes antivir programm ist. dieses sollte ich nun löschen.

    leider 'dominiert' dieses programm das notebook. möchte ich avira-antivir laufen lassen, kommt der blue-screen. habe malwerbytes und hijack this runtergeladen. malwerbytes konnte ich installieren, jedoch startet das programm nicht. bei doppel-klick auf hjt-install passiert gar nichts.

    die info von personal antivir die immer erscheint sagt: your system is infected with [font='Chicago, Impact, Compacta, sans-serif']trojan.win32.agent.azsy.[/font] [font='Arial, Helvetica, sans-serif']vieleicht hilft diese info was.[/font]

    es befindet sich panda internet security 2008 und avira-antivir (programm kann jedoch nicht scanne da bei start nach 3sekunden gleich der blue-screen erscheint) auf dem notebook. betriebssystem ist windows xp.

    danke für eure hilfe.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 19.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    diese Software kenne ich nicht. Bin mir ziemlich sicher das es eine Rogue Software ist. Das heißt, dass Programm ist selbst ein Schädling. Deshalb werden auch andere Programm blockiert. Das war natürlich ziemlich dämmlich. In diesem Fall solltest du Combofix anwenden wie im Link in meiner Sig. Logfile als Anhang posten. Dann schauen wir mal, was so alles auf dem Rechner los ist. Combofix wird im abgesicherten Modus ausgeführt. Ich hoffe das du dort reinkommst.

    Gruss
     
  4. #3 stockcarpilot, 19.08.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    @Leonixx. Es sind 2 Antiviren Programme mit Hintergrund Wächter installiert? (Panda und AntiVir), oder habe ich das falsch verstanden?

    Gruß stockcarpilot
     
  5. #4 Leonixx, 19.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ja, aber Personal Antivirus ist mit Sicherheit Rogue Software, wenn der TO die Bezeichnung auch richtig gepostet hat. Denke mal die Freundin hat verzweifelte Versuche unternommen, um Viren loszuwerden und alles installiert was sie in die Finger bekommen hat. Hätte sie erstmal hier nachgefragt, wäre das nicht passiert.
     
  6. #5 marina86, 20.08.2009
    marina86

    marina86 Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    also das ganze sieht aussichtslos aus! da ist hopfen und malz verloren.

    nun ist sogar noch herausgekommen, dass sich keine offiziele version von microsoft auf dem notebook befindet. nach ein paar updates war er plötzlich da >> der schandstern. naja nicht alles auf ebay ist was es verspricht.

    nun wollte ich mit einer offiziele version von microsoft, xp aufsetzen. aber weder wenn ich von der cd boote noch auf setup klicke passiert was. beim booten der cd startet das notebook wie gewohnt. beim doppelklick auf setup passiert mal gar nichts. autostart gibt es nicht. dafür hat sich das "antivirusprogramm" weiter ausgebaut. im infobereich laufen nun schon 2anwendungen und ich bekomme fast schon im 5sekunden-takt meldungen bezüglich der vieren. down- oder upgrades mit offizielen versionen waren bislang keine probleme. hier bin ich nun am anschlag. hat es damit zu tun, dass das xp nicht echt ist oder wegen der rogue-software, dass ich windows nicht installieren kann?

    hoffe nochmals um hilfe.

    thx im voraus.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Natürlich muß das CD-Laufwerk im BIOS als 1. Bootlaufwerk eingestellt werden, um überhaupt von der CD booten zu können.
     
  8. #7 Leonixx, 20.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ja, zuerst im Bios die Bootreihenfolge ändern. Sollte ein Installation immer noch verhindert werden, dann die Platte mit z.B. Gparted formatieren. Danach nochmal versuchen Windows zu installieren. Das Verhalten ist typisch für Rogue Software. Bist du in den abgesicherten Modus gekommen und konntest Combofix ausführen?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 marina86, 20.08.2009
    marina86

    marina86 Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hat mittlerweile alles geklappt >>> windows ist installiert.
    wieso das mit dem booten 1000versuche brauchte verstehe ich zwar nicht!?

    thx für eure hilfe.

    @leonixx

    im abgesicherten modus konnte ich combofix nicht ausführen, deshalb habe ich mich dann zur neu-installation entschieden. thx für deine beiträge.
     
  11. #9 Leonixx, 20.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, kein Problem. Dann hoffe ich das dein Freundin in Zukunft ein bisschen schlauer ist, dann hast du weniger Arbeit.

    Gruss
     
Thema: entfernen personal antivirus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win32.trojan.agent.azsy

    ,
  2. windows schandstern

Die Seite wird geladen...

entfernen personal antivirus - Ähnliche Themen

  1. Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.

    Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.: Nabend Boardies, gibt es eine Möglichkeit in Windows 10 einzelne Einträge aus dem Updateverlauf zu löschen? Ich weiß nur davon, dass man den...
  2. Personal Backup 5.7.3 (64 bit) funktioniert nicht mehr

    Personal Backup 5.7.3 (64 bit) funktioniert nicht mehr: Hallo, vor einigen Monaten habe ich angefangen, Personal Backup 5.7.3 zu verwenden, und war damit auch ganz zufrieden. Vor einigen Wochen hat das...
  3. Splitter entfernen/Adapter für Western 6/2 Stecker

    Splitter entfernen/Adapter für Western 6/2 Stecker: Hallo liebe Community, Nachdem ich mir auf anraten der Telekom meinen Anschluss auf IP, sprich Magenta, habe umstellen lassen brauche ich...
  4. mystartsearch entfernen

    mystartsearch entfernen: Moin! Ich habe jetzt W7 neu aufgesetzt. Jetzt hat sich bei mirMystartsearch eingenistet und ich werde es nicht wieder los. Wenn man über...
  5. fvd product search bar entfernen

    fvd product search bar entfernen: Hey ich hab das Problem bei meinem PC das wenn ich im Firefox eine Seite aufmache ich unter den Bildern immer die fvd product seracht bar...