Ende des Windows XP-Supports- Panikmache oder echte Gefahr

Diskutiere Ende des Windows XP-Supports- Panikmache oder echte Gefahr im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, wie realistisch seht Ihr die Gefahr durch Hacker, wenn man noch Windows XP benutzt? Ich achte darauf, beim Surfen nur auf sichere und...

  1. #1 Annika, 09.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2014
    Annika

    Annika Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie realistisch seht Ihr die Gefahr durch Hacker, wenn man noch Windows XP benutzt? Ich achte darauf, beim Surfen nur auf sichere und vertrauenswürdige Seiten zu gehen (WOT) und benutze AVG (als Freeware). Wenn man den Medien glaubt, sollte man mit XP bald gar nicht mehr ins Netz gehen. Sind diese Bedenken wirklich begründet?

    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

  3. #2 julchri, 09.04.2014
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Ende des Windows XP-Supports- Panikmache ocher echte Gefahr

    Hallo und willkommen,

    ja, das ist auf jeden Fall begründet. Für XP gibt es dann keine Sicherheitsupdates von Windows mehr (wie heute z. B. 8 Stück). Ich würde mir das schon überlegen, dieses Risiko einzugehen.
     
  4. #3 stockcarpilot, 09.04.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    NRW
    Ende des Windows XP-Supports- Panikmache ocher echte Gefahr

    Ich persönlich würde mit dem Rechner nicht mehr in das Internet gehen. Wenn es die Hardware zulässt, kannst du für ca. 35 € eine Win 7 Lizenz bekommen. Habe schon mehrere umgerûstet. Aber ein Dualcore Prozessor sollte schon drin sein oder P4 mit 3Ghz.

    Alles andere ist von der Leistung ein wenig Quälerei, oder auf Linux setzen wie zB Linux Mint.
     
  5. #4 xandros, 09.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ende des Windows XP-Supports- Panikmache ocher echte Gefahr

    Der Patchday hat gerade erst die letzten Updates fuer XP geliefert.
    Den naechsten Patchday gibt es am ersten Dienstag im naechsten Monat. Dann gibt es keine Updates mehr fuer XP und Office 2003.
    Bis dahin ist XP genauso sicher wie alle anderen Betriebssysteme - sofern nicht noch vorher ein Sicherheitsleck entdeckt wird....

    Man sollte trotzdem nicht bis zum letzten Tag mit einem Wechsel warten. Die Einkaufspreise fuer Windows 7-Lizenzen haben in den letzten zwei Monaten leicht angezogen, was dann auch beim Verkaufspreis auf Dauer bemerkbar wird.
     
  6. s6x

    s6x Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hoch im Norden, bei den Fischen
Thema:

Ende des Windows XP-Supports- Panikmache oder echte Gefahr

Die Seite wird geladen...

Ende des Windows XP-Supports- Panikmache oder echte Gefahr - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Home Premium weiter nutzen

    Windows 7 Home Premium weiter nutzen: Sehr geehrter Hilfsdienst, wie Ihnen bekannt ist, läuft der Support für Windows 7 im Januar 2020 aus, was ich sehr bedauere. Ich bin mit den...
  2. Windows 7 installations Problem BIOS

    Windows 7 installations Problem BIOS: Hallo Leute, ich habe einen Asus Gaming Laptop gekauft mit Windows10 als Betriebs System,jetzt möchte ich Windows7 darauf Installieren da es mir...
  3. Windows anti piracy update

    Windows anti piracy update: Hey Leute, unter Windows XP & Windows 7, gab es ein explizietes Update (für Win 7 KB971033) welches illegal erworbene Windows Versionen erkannte....
  4. Windows 10 32bit auf 64bit "upgraden"

    Windows 10 32bit auf 64bit "upgraden": Hallo, ich habe hier einen Pc der ein Upgrade von Windows 7 auf 10 erfahren hat. Bei Windows 7 war es die 32bit Version und nun bei Windows 10...
  5. Windows 95 im Jahr 2018?

    Windows 95 im Jahr 2018?: Gibt es noch die Möglichkeit Windows 95 zu erhalten?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden