Endabnahme =)

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von raensen, 19.02.2008.

  1. #1 raensen, 19.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sry für den einigermaßen doofen Doppel Post aber ich denke in dem anderen Thread wird mein Post vergammeln und mir ist euer rat sehr Wichtig =)

    -------------------------- Der Post aus dem anderen Thread

    HI danke nochmals für eure so große hilfe ich weiss es ist nichts tolles aber ich bin mittlerweile bei folgenden System angekommen:

    1 x AMD Athlon 64 X2 4800+
    1 x XFX GeForce 8600 GT 620M XXX, 256MB
    1 x MSI K9N Neo-F V2
    1 x OCZ Gold GX XTC DIMM Kit 2048MB PC2-6400U
    1 x be quiet Straight Power 450W

    zum vergleich mein altes:

    1 x AMD Athlon XP 3000+ @2.2
    1 x ATI Radeon 9200SE
    1 x Asus A7V600-F
    1 x 1024 MB DDR1 Kingston & 1 x Samsung 512 MB DRR1 Ram
    1 x NoName dingens NT

    Ich brauche das System nur ungefähr für die nächsten 6-9 Monate danach ist sowieso ein HighEnd dingens notwendig ^^

    Also was sagt ihr als endabnahme ist das in Ordnung oder gibts da dennoch ne kleinigkeit zum verbssern

    P.S.: wenn das verboten ist was ich gemacht habe BITTE LÖSCHEN
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 dakkk72, 19.02.2008
    dakkk72

    dakkk72 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    also für 6 Monate lohnt sich das eigentlich nicht, ok musst du aber wissen. Zum System: Was willste ausgeben, was willst du mit dem Pc machen?
     
  4. #3 raensen, 19.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich für gelegnheits Spiele da ich mich eher überwiegend mit CSS oder Wow beschäftige und abundzu mal nen neueren Titel anschneide -- wie ihr seht hat mein altes Sys schon mehrere Ausfälle hinter sich ^^ deswegen leider erstmal nur für so nen halbes jahr und dann der Highend weill ich dann ne Festanstellung habe und kein Azubi mehr bin =)

    das ist so die geschichte und ich kann MAXIMAL 350€ aufbringen =)
     
  5. #4 dakkk72, 20.02.2008
    dakkk72

    dakkk72 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    jo für 350 Euro ist die Zusammenstellung okay.

    gruß
     
  6. #5 Der Andere, 20.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    jo aber dann spar doch die 350€ für deinen High-End rechner^^ außer du verkaufst ihn dann aber der wird dann nur noch so 150€ wert sein^^
     
  7. #6 raensen, 20.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann und will ja solange nicht mehr auf den neuen warten weil mein alter löst sich auf und ich bruach nen übergang ich kann keine 6-9 monate OHNE PC =)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    dann kauf dir aber gleich ein gutes gehäuse und ein gutes netzteil damit du es in 6-9 monaten nicht nochmal kaufen musst...
     
  10. #8 Der Andere, 20.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    jo genau mach das!
     
Thema:

Endabnahme =)