Elektroautos Beratung

Dieses Thema im Forum "Willkommen und Werbung" wurde erstellt von hume, 06.10.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hume

    hume Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkirchen
    In letzter Zeit war voll der Elektroauto boom, wir bieten eine kostenlose Beratung per Festnetz an wenn Sie vorhaben in nächster Zeit ein neues Auto zu kaufen.

    Die Seite www.elektroautos-zukunft.de
     
  2. #2 Jaulemann, 07.10.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    "....Der Preis bei diesen Wagen liegt nur bei 23.900€ und vom Design und diesen Aufwand ist dass natürlich ein Super Preis. Wann man bedenkt dass normale Autos die zurzeit auf den Markt sind bei 30.000€ anfangen und bei 40.000€ meistens aufhören....."



    schon der satzbau und die mangelhafte rechtsschreibung wirken etwas unseriös.....
     
  3. #3 BlackTiger_4, 07.10.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Also wenn ich mir überlege, dass es für rund 15.000€ einen 5er Golf mit 75ps und guter ausstattung gibt, ist 23€ kein guter Preis.... Natürlich - Umweltfreundlichkeit.... Aber da muss man auch erst mal auf den eigenen Nutzen schaun.... Es sind immerhin 8.000€ unterschied!

    mfg
     
  4. #4 Leonixx, 07.10.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das Elektroautos noch so teuer sind, hat doch einen ganz besonderen Grund. Wer hat Interesse daran, dass die Preise hoch bleiben? Klar, die Ölindustrie ebenso wie die Autoindustrie. Die Entwicklung ist wesentlich weiter als zugegeben. Nur will sich keiner ins eigene Fleisch schneiden.

    @BlackTiger4
    Was machst du, wenn du für dein Golfchen keinen Sprit mehr bekommst oder dieser 5 Euro kostet? Würdest du dann immer noch lieber einen Benziner oder ein Elektroauto kaufen?
     
  5. #5 BlackTiger_4, 07.10.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    @ Leonixx

    Naja, jetzt ist erst mal genügend treibstoff vorhanden. Wenn ich mir nen Golf kaufe, der mir 8.000€ billiger kommt, als das E-auto... Für 8.000€ kann ich mir viel treibstoff kaufen - selbst wenn ein Liter 5€ kostet. Und ausserdem darf man sich nicht auf Autos beschrenken, die Bahn gibt es auch noch...

    mfg
     
  6. #6 CyberCSX, 07.10.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Das Einzige auto dieser Art was bei mir Im Frage kommen wurde, währe ein Tesla roadster (Siehe Bild)

    [quote='BlackTiger_4',index.php?page=Thread&postID=784386#post784386]Und ausserdem darf man sich nicht auf Autos beschrenken, die Bahn gibt es auch noch... [/quote]Ist eine Tatsache.
    Bevor Ich 2000 km am Steuer Sitze, da Lieber Das flugzeug.
    Finde Derartige Strecken mit ein Auto zu Fahren bis am die Augen Ins Maul Fahllen und das auch noch mit ein Pampersbomber um umbedingt der Welt zu zeigen das man ein Auto hat, einfach nur Krank.
    Ich bin ein Einziges Mahl im Leben 1750 km von Duisburg bis Resita - Rumänien gefahren. NIE WIEDER, nicht mahl wen mich jemand dafür Bezahlt.
    Mit ein flug ab Düsseldorf bin Ich in 1 stunde und 40 Minuten da.
    Kosten bei 3 Personen ist das Gleiche mit den Unterschid das Ich mir die Müdigkeit Ersparre und Stinke nicht wie ein Stinktier bei der Ankunft und habe auch kein Steifen Rücken nach den Stundenlangen Sitzen am Steuer.
     

    Anhänge:

  7. #7 Jaulemann, 07.10.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    gibt auch leute die das anders sehen- bin neulich mit nem taxifahrer gefahren der tatsächlich jedes jahr mit dem auto nach hause in die türkei in den urlaub fährt weils ihn billiger kommt als vier flugtickets zur hauptsaison! krank oder?
     
  8. #8 CyberCSX, 08.10.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    [quote='Jaulemann',index.php?page=Thread&postID=784452#post784452]gibt auch leute die das anders sehen- bin neulich mit nem taxifahrer gefahren der tatsächlich jedes jahr mit dem auto nach hause in die türkei in den urlaub fährt weils ihn billiger kommt als vier flugtickets zur hauptsaison! krank oder?[/quote]Das Glaubt er nicht mahl Selber. Der ist nichtnur Krank sondern echt Panne!
    Um das zu Verstehen, muss man den Osten Verstehen und ist auch etwas Schwer zu Erklären.

    Wen "DIE" runter Fahren (Gemeint alle Diese Unterentwikelte Länder, beginnt mit Tschehei bis Türkei - Rumänien, Albanien, Bulgarien Inklusive), fahren die Aufgepackt wie die Eseln mit jede Menge Zeugs das sie die eigenen Autos in LKWs Umwandeln. Da Geht alles Rüber beginnt mit Rostige Fahräder vom Spermüll bis Neuwahre. Dazu kommt auch noch die ANGEBEREI nach den moto: - Ich Lebe in Deutschland, Schau mahl was Ich für eine Karre Fahre. Um Sich derartig zu Beweisen, sind die im Stande bis zum Teufel und Zurück, rund um den Globus zu Fahren und Finden dabei immer wieder Irgendwelche Kosten Ausreden. darüber kann Ich dir ... "ein Lied singen". :D ;)
     
  9. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Elekroautos sind schon sehr weit. Das einzige wohl etwas grössere Problem liegt bei den Akkus. Die sind zu wenig gut, dass ein Auto auch mal am Stück über 400km weit fahren kann. Solange ein E-Auto nur so um die 100km weit kommt, geht es wohl noch ne weile, bis das boomt.


    sry, aber das glaube ich nicht. Wenn ich unsere Taxi Preise berechne, kostet das schon fast zum Flughafen soviel, wie in die Türkei zu fliegen....


    Link von E-Autos ==> http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Elektroautos



    Edit:

    Renault baut ein halbwegs passables Auto für das Jahr 2011: 160 km Reichweite, 130 km/h Spitzengeschwindigkeit, Nachladung 80% in 30 Minuten

    Aber irgendwie nach 1h fahren bereits wieder 30min aufladen ist schon ärgerlich

    oder den hier ==> http://de.wikipedia.org/wiki/AC_Propulsion_eBox
     
  10. #10 CyberCSX, 08.10.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Sorry aber wozu 400 km reichweite?
    Wen Ich 400 km fahren muss, nimm Ich den ICE.
    Um täglich auf die Arbeit zu Fahren, im Stau herum zu Stehen, Pendelfahrten von + / - 100 km fahre, reichen die wie sie sind.
    Über nacht Aufladen + in 8 Stunden Arbeit Aufladen lassen und ist gut.

    Man muss auch unterscheiden ob man eine city Karre Benötigt oder eine Prollkiste zum Weiber Aufreisen und damit auch noch um die Ecke Fahren zigaretten Kaufen um ein Grund zu haben um An zu Geben.
    Für die was Umbedingt eine Prollkiste (Tiefer / Breiter / Blöder) brauchen, sind die Elektro Autos das Falsche ;)
     
Thema:

Elektroautos Beratung

Die Seite wird geladen...

Elektroautos Beratung - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. Upgrade Beratung

    Upgrade Beratung: Sehr geehrte ModernBoard-Community, __________________________________________________________ vielen Dank für euer Interesse an meinem Post. Ich...
  3. Neuer Anbieter gesucht / Beratung

    Neuer Anbieter gesucht / Beratung: Hallo , ich möchte mich nach einem "eigenen" Internetanbieter umschauen, bisher nutzen wir ( 2 Familien Haushalt ) ein Netz zusammen. Mit dem...
  4. Beratung um "alten" PC wieder flott zu machen.

    Beratung um "alten" PC wieder flott zu machen.: Grüße euch, liebe Community! da kurzes und knappes Schreiben nicht so meins ist, entschuldige ich mich jetzt schon mal, sollte es wieder einmal...
  5. Anbieter wechseln - Brauche Beratung !

    Anbieter wechseln - Brauche Beratung !: Schönen guten Tag, von vorne weg muss ich sagen, dass meien Familie und ich in einem sehr großen Haus leben und der Router im Keller steht, was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.