Einwahlprogramm

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von Marzl85, 28.02.2008.

  1. #1 Marzl85, 28.02.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Ich benötige ein Einwahlprogramm fürs Internet. W-Lan schön und gut, wenn ich jedoch nicht mit dem Internet verbunden bin, bringt mir das nix. :D

    Bei mir zu Hause läft das Internet/W-Lan über einen heimischen Server.
    Mit meinem Laptop verbinde ich mich via ISDNPM Remote. Das ist ein kleines Javaprogramm, was allerdings nicht zum N95 kompatibel ist. :(

    Weiß irgendjemand einen Rat? :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. En95

    En95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem dafür kannste HandyWi benutzen. Damit kannst du dich automatisch mit deinem Wlan verbinden lassen sobald es dein heimisches Wlan sichtet. Einfach unter settings Discover Time auf 1 Minute und dann Connection Mode auf Auto stellen.
    Frisst aber bestimmt viel Akku, da in regelmäßigen abständen nach Wlan Spots gesucht wird und das Programm auch immer laufen muss.

    Das beste ist aber das es Freeware ist, hier ist der Link:
    HandyWi Homepage
     
  4. #3 Marzl85, 28.02.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal, habe das habe ich nicht gesucht. :)

    Ich will mich mit dem Internet verbinden, übers W-Lan.

    Brauche ein Programm, bei dem ich die IP des heimischen Servers eingebe und mich ins Netz einwähle. :)
     
  5. #4 Saumaier, 28.02.2008
    Saumaier

    Saumaier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    kannst du da mal den konkreten unterschied erkären?!?
     
  6. #5 Marzl85, 28.02.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche ein direktes einwahlprogramm ins Internet, nicht ins W-Lan.

    Das macht glaube ich normalerweiße der Router automatisch. :)
     
  7. #6 Saumaier, 28.02.2008
    Saumaier

    Saumaier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    also ich gebe offen und ehrlich zu, dass ich davon echt null plan habe, aber wie soll das gehen?? ich meine, wie willst du ohne wlan drahtlos ins internet außer über eine kabelverbindung?? ok, ok - software, aber wie soll das technisch funktionieren???
     
  8. #7 Marzl85, 28.02.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Die Verbindung geht doch übers W-Lan. Ich bin auch mit dem heimischen W-Lan verbunden. Aber ins Internet muss ich mich doch einwählen, das eine Verbindung aufgebaut wird und dafür brauche ich ein Programm. ;)
     
  9. #8 Saumaier, 28.02.2008
    Saumaier

    Saumaier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    aaaaaaaaaaaaaaaahhhhhh, jetzt schnaggelzt ;-) aber ich verstehe immer noch nicht, wieso du dich da dann nicht trotzdem einfach über dein wlan einwählst!??!?! geht das nicht wegen dem heimnetzwerk oder mit welchem hintergrund würdest du es gerne machen---
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Isopath, 28.02.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    verstehe ich jetzt auch nicht so ganz, was Du genau willst.

    Grundsätzlich ists doch so:

    W-lan besteht zu hause.
    man gibt im Handy seinen Schlüssel einmalig ein.
    auf auf dem Aktive-Stby erscheint doch immer die Wlansuche, dort dann das heimische Netzwerk anwählen und das browsen beginnen....
    das geschieht doch alles automatisch.

    Aber wenn ich Dich richtig verstanden habe möchtest Du so nicht ins internet gehen.... und jetzt hört bei mir das Verständis auf: wie denn sonst?

    Was hast Du vor? Wo liegt der genaue Unterschied zur herkömmlichen Methode übers Wlan online zu gehen? Und wo liegt bei Deiner Methode dann der Vorteil?
     
  12. #10 Marzl85, 28.02.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Jungs, das ganze hat doch mit dem W-Lan nix zu tun.:D Die Verbindung besteht ja einwandfrei. Könnte genauso Kabelgebunden sein.


    Ich muss mich doch ins Internet einwählen. Hab doch keine Standleitung.
    Ist doch vom PC oder Lapto genauso. Muss ich mich auch ins Internet einwählen/verbinden. Das mache ich am PC mit dem Programm ISDNPM Remote.

    Will das aber auch übers Handy machen. :)
     
Thema: Einwahlprogramm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einwahlbefehl vpn verbindung

    ,
  2. brauch ich ein einwahlprogramm