Einfrieren & Bildstörungen

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von nutzername, 04.08.2013.

  1. #1 nutzername, 04.08.2013
    nutzername

    nutzername Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Mein Notebook macht mir seit einigen Tagen/Wochen Probleme.
    Mittlerweile friert der PC regelmäßig ein. Zunächst das Bild (Maus geht auch nicht mehr), während der Ton noch 5-10 Sekunden normal weiterläuft. Irgendwann stockt auch der Sound. Und nach ein paar Momenten läuft der PC wieder. Allerdings treten danach Bildprobleme auf. Manche Bereiche des Bildschirms sind dann voller bunter Punkte (Kann es nicht genauer beschreiben). Diese Bildstörung ist aber nicht immer die selbe. Auf manchen Fenstern tritt sie gar nicht oder anders auf.
    Ich starte den PC dann immer neu und er läuft wieder so, als sei nichts gewesen. Allerdings kommt das Einfrieren nun immer häufiger.

    Vor rund einem Monat hatte ich das Problem zum ersten Mal. Damals kam direkt nach dem Einfrieren ein Bluescreen. Da er danach aber 2-3 Wochen normal lief und keine Probleme machte, habe ich mir erst nichts weiter dazu gedacht, bis es nun wieder auftrat (Mittlerweile um die 10 mal).

    Bislang kam das Problem immer, wenn ich Chrome mit YouTube anhabe. Allerdings weiß ich nicht, ob da ein Zusammenhang besteht. Ich nutze es einfach regelmäßig, wenn ich am Laptop bin und glaube daher eher an Zufall.

    Was könnte das Problem sein?

    Viele Grüße!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 04.08.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Einfrieren & Bildstörungen

    Bluescreens sind deutliche Informationen von Windows, dass etwas nicht stimmt und die Ursache fuer den Fehler behoben werden muss. (beim Mobiltelefon schliesst man z.B. auch das Ladegeraet an sobald die Warnung fuer niedrigen Akkustand angezeigt wird.)

    Welcher Bluescreen bei dir angezeigt wurde und nun wieder angezeigt wird, solltest du uns auch mitteilen. Der darauf genannte Stop-Fehlercode hilft dabei die Ursache einzugrenzen.
    Aeltere Bluescreens kannst du genauso wie andere Fehlerprotokolle in der Ereignisanzeige nachsehen und dort die Ereignis-ID/BCCode, die Quelle und eine Beschreibung des Fehlers nachlesen.
    Da es niemandem nutzt wenn wir hier auf Verdacht Raetselraten, solltest du in die Ereignisanzeige schauen und dort die entsprechenden Eintraege heraussuchen. (Alternativ die Stop-Fehlercodes der Bluescreens aufschreiben und hier nennen.)

    Parallel dann mal die Frage: Handelt es sich nun um einen PC oder ein Notebook?
    Bei Notebook Hersteller und Modell, bei PC entsprechend das Gleiche oder aber die Hardwarekomponenten? Welches Betriebssystem wird genau verwendet?
     
  4. #3 nutzername, 04.08.2013
    nutzername

    nutzername Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Einfrieren & Bildstörungen

    Der Bluescreen trat nur beim ersten Mal auf und seitdem nie wieder. Mittlerweile läuft das Notebook nach dem Einfrieren normal weiter - bloß eben mit den Bildstörungen. Ich kann mich erinnern, dass damals dort stand, es werde nun ein Abbild des physischen Speichers gemacht und wenn der Fehler das erste Mal da wäre, solle ich den Computer neu starten. Das habe ich damals gemacht.

    Das Notebook Modell ist "Toshiba Tecra M9".

    Beim nächsten Einfrieren werde ich direkt die Uhrzeit notieren und dann in der Ereignisanzeige nachsehen. Eben konnte ich anhand der Einträge dort nicht mehr genau nachvollziehen, wann das letzte Problem auftrat. Melde mich dann, sobald ich den Eintrag habe.
     
  5. #4 Ruffneckricko, 05.08.2013
    Ruffneckricko

    Ruffneckricko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Einfrieren & Bildstörungen

    Bei mir schaltet sich seit einigen Tagen der Pc-Monotor nach einigen Minuten einfach aus! Meistens passiert das, wenn ich gerade LoL oder BF3 spiele. Der pc läuft weiter aber der Monitor tut so als wenn nichts angeschlossen wurde.
    System:
    Nvidia GeForce gtx 460 Gainward
    AMD phenom II x2
    8gb RAM
    Temperaturen liegen im Normalbereich!
    Woran kann's liegen?:(
     
  6. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Einfrieren & Bildstörungen

    Bitte das Thema noch einmal im Hardware-Forum einstellen. Hier sind wir bei Notebook-Problemen, und Dein Thema hat diesem Thread nicht zu tun.
    Das schafft nur Verwirrung. Sei bitte so nett und machs nochmal. Danke!
     
  7. #6 nutzername, 06.08.2013
    nutzername

    nutzername Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Einfrieren & Bildstörungen

    So, hatte das Einfrieren eben erneut. Wieder war Chrome mit YT an, allerdings war ich im Vordergrund gerade auf einem anderen Fenster unterwegs.
    Habe direkt nach dem Neustart in die Ereignisanzeige geschaut. Allerdings findet sich dort kein Eintrag (Einfrieren war um 15:04, die nächsten Ereignisse sind erst wieder 15:06, also nach dem Neustart)
    Habe dennoch mal 2 Screens gemacht. Allerdings scheinen es mir nur die normalen Startprozesse zu sein. Die Punkte Sicherheit und Internet Explorer sind in der Ereignisanzeige leer.
    Directupload.net - 7w9pcd2g.png
    Directupload.net - 3c8i863b.png
     
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Einfrieren & Bildstörungen

    Ich schlage jetzt mal vor, Chrome bedingungslos zu deinstallieren und auch die persönlichen Einstellungen. Danach wirst Du vor Beginn der Deinstallation gefragt.
    Danach suche bitte manuell nach Google Chrome und lösche alles, was die Suchfunktion anzeigt.
    Danach installierst Du den Ccleaner und reinigst damit die Festplatte. Auch die Reinigungsfunktion "Registry" bitte mehrfach ausführen. Solange bis "keine Fehle gefunden" angezeigt wird.
    Danach installierst Du Mozilla Firefox, dann den Flashplayer, ohne den YT nicht läuft.
    Außerdem solltest Du unbedingt mal den Autostart kontrollieren! Alles was nicht benötigt wird, abwählen. Mach vielleicht mal einen Screenshot vom Autostart, wenn Du unsicher bist, was zu deaktivieren ist oder nicht.
    Am schnellsten erhältst Du den Autostart mit dem Ccleaner. Cleaner öffnen>Extras>Autostart. Dort kann man auch die einzelnen Einträge deaktivieren.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 nutzername, 15.01.2014
    nutzername

    nutzername Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Einfrieren & Bildstörungen

    Hallo. Ich hatte damals hier vergessen zu sagen, dass der Fehler verschwunden ist. Die letzten 5 Monate lief das Notebook absolut problemlos (weiß gar nicht mehr, woran es nun lag, glaube es verschwand von allein). Nun ist der Fehler aber in leicht anderer Form zurück und ich weiß wieder keine Antwort.

    Gestern wollte ich ihn runterfahren, beim Klick auf Ausschalten fing dann aber das Bild an zu flackern und das Notebook fror ein. Ich musste es daraufhin über den Startknopf ausschalten. Heute habe ich ies wieder gestartet und es lief zuerst problemlos, nach einigen Minuten fing aber wieder das Bild an zu flackern und alles fror ein. Habe danach noch 2-mal probiert, das Notebook zu starten, diesmal kam aber unmittelbar nach dem Start der Fehler (Flackern und Einfrieren), so dass ich keinen Virencheck o.Ä. machen konnte und auch nicht in den Task-Manager kam um die Temperatur nachzugucken.
    Nach dem Einfrieren kann ich die Maus NICHT weiter bewegen, bei meiner ersten Beschreibung ging es mit der Zeit ja wieder.
    Bin jetzt grad ein wenig ratlos. Damals dachte ich eben, es hängt mit Chrome zusammen etc. nun taucht es aber wieder auf in auch in anderen Zusammenhängen bzw. so, dass ich das Notebook nicht mehr nutzen kann derzeit.

    Danke schon mal!
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Einfrieren & Bildstörungen

    Versuche den Laptop im "Abgesicherten Modus" zu starten. Nach dem Druck auf den Startknopf sofort die F8 Taste solange tippen, bis das schwarze Auswahlfenster erscheint. Wähle dort den einfachen "abgesicherten Modus" und beobachte das Verhalten des PCs. Hier kannst du auch mit Malwarebytes einen vollständigen Scan machen und den Autostart bereinigen (was Du unbedingt tun musst, denn ich schätze, dass dort eine Menge Einträge sind, die sich störend auf das Verhalten von Windows auswirken und den Rechner lahmlegen.
     
Thema:

Einfrieren & Bildstörungen

Die Seite wird geladen...

Einfrieren & Bildstörungen - Ähnliche Themen

  1. HDMI zu SCART Konverter - Bildstörungen

    HDMI zu SCART Konverter - Bildstörungen: Hallo. Hab mir diesen Ligawo HDMI zu SCART Konverter zwischen Gainward GTX 570 Phantom und Panasonic DMR EX84C geklemmt:...
  2. Bluescreen/Einfrieren

    Bluescreen/Einfrieren: Hallo allerseits! Ich wende mich an euch in der Hoffnung einen Ratschlag oder zumindest die richtige Richtung bei meinem Problem zu bekommen....
  3. Kurze Einfrierer

    Kurze Einfrierer: Hallo, Erstmal zu meinem system: Sapphire Radeon 4870 512mb Intel core 2quad q6700@2,66ghz 4gb ddr 2 800 Asus p5q pro 500w netzteil...
  4. Mysteriöses Einfrieren ...

    Mysteriöses Einfrieren ...: Moin, ich habe ein sehr kurioses Problem mit meinem Desktop-PC (Spezifikationen s. unten). Und zwar stürzt er bei allen möglichen Situationen...
  5. Ständiges Einfrieren HILFE!

    Ständiges Einfrieren HILFE!: Hallo, vorerst möchte ich sagen, dass ich das erste mal in so einem Forum bin, und hoffe das ihr ein Auge zudrücken könnt, wenn ich Fehler mache...