Einfreezen,verschwommen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von wurstbrot, 11.03.2008.

  1. #1 wurstbrot, 11.03.2008
    wurstbrot

    wurstbrot Guest

    Nabend zusammen.

    Ich habe folgendes Problem. Unzwar gibt es 2.

    1. Wenn ich Counterstrike 1.6 spiele, friert mein bild ca. für 5 Sekunden ein und dann kann ich weiterspielen. Dies dann ca. alle 2 Minuten. Bis dann das Bild nur noch eingefreezed ist, bis ich den PC neustarte.

    2. Wenn ich FIFA 08 spiele, verschwimmt nach ca. 5-10 Minuten (Immer unterschiedlich) das Bild ganz komisch. Fast garnicht zu erklären.


    Ich dachte, dass meine Grafikkarte nicht genug Strom vom Netzteil bekommt deswegen habe ich mir heute ein 500 Watt Netzteil gekauft. Trotzdem, alles wie vorher.



    Woran könnte das liegen?


    Hier ist ein Everest Bericht von meinem PC:

    Code:
    Übersicht
    
     				
    		Computer: 
    			Betriebssystem  	Microsoft Windows XP Home Edition 
    			OS Service Pack  	Service Pack 2 
    			DirectX  	4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) 
    			Computername  	HEYENGA-2OPC477 
    			Benutzername  	Besitzer 
      
    		Motherboard: 
    			CPU Typ  	Unknown, 2100 MHz 
    			Motherboard Name  	Unbekannt 
    			Motherboard Chipsatz  	Unbekannt 
    			Arbeitsspeicher  	960 MB 
    			BIOS Typ  	Award (08/15/07) 
    			Anschlüsse (COM und LPT)  	Kommunikationsanschluss (COM1) 
    			Anschlüsse (COM und LPT)  	Druckeranschluss (LPT1) 
      
    		Anzeige: 
    			Grafikkarte  	NVIDIA GeForce 6100 nForce 405 (256 MB) 
    			Monitor  	Plug und Play-Monitor [NoDB] (2X06435GB) 
      
    		Multimedia: 
    			Soundkarte  	Realtek HD Audio output 
      
    		Datenträger: 
    			IDE Controller  	NVIDIA MCP61 Serial ATA Controller 
    			IDE Controller  	Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller 
    			Floppy-Laufwerk  	Diskettenlaufwerk 
    			Festplatte  	WDC WD800BB-00CAA1 (74 GB, IDE) 
    			Optisches Laufwerk  	DVD-16X DVD-ROM BDV316C (16x/48x DVD-ROM) 
    			S.M.A.R.T. Festplatten-Status  	OK 
      
    		Partitionen: 
    			C: (NTFS)  	36310 MB (21885 MB frei) 
    			D: (NTFS)  	40005 MB (9798 MB frei) 
    			Speicherkapazität  	74.5 GB (30.9 GB frei) 
      
    		Eingabegeräte: 
    			Tastatur  	Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 
    			Maus  	PS/2-kompatible Maus 
    			Game Controller  	Microsoft-PC-Joysticktreiber 
      
    		Netzwerk: 
    			Netzwerkkarte  	NVIDIA nForce Networking Controller (192.168.178.26) 
      
    		Peripheriegeräte: 
    			USB1 Controller  	Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] 
    			USB1 Controller  	Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] 
    			USB-Geräte  	USB-HID (Human Interface Device) 
    
    
    DMI
    
     				
    	[ BIOS ] 
      
    		BIOS Eigenschaften: 
    			Anbieter  	Phoenix Technologies, LTD 
    			Version  	6.00 PG 
    			Freigabedatum  	08/15/2007 
    			Größe  	512 KB 
    			Bootunterstützung  	Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120 
    			Fähigkeiten  	Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS 
    			Unterstützte Standards  	DMI, APM, ACPI, PnP 
    			Erweiterungen  	ISA, PCI, USB 
      
    	[ System ] 
      
    		System Eigenschaften: 
    			Hersteller  	BIOSTAR Group 
    			Produkt  	NF61S-M2A 
    			Version  	1.0 
    			Eindeutige Universal-ID  	00E04D55-DBF8FFFF-FFFFFFFF-FFFFFFFF 
    			Startauslöser  	Netzschalter 
      
    	[ Motherboard ] 
      
    		Motherboard Eigenschaften: 
    			Hersteller  	BIOSTAR Group 
    			Produkt  	NF61S-M2A 
    			Version  	1.0 
      
    	[ Gehäuse ] 
      
    		Gehäuse Eigenschaften: 
    			Hersteller  	BIOSTAR Group 
    			Version  	NF61S-M2A 
    			Gehäusetyp  	Desktopgehäuse 
      
    	[ Speichercontroller ] 
      
    		Speichercontroller Eigenschaften: 
    			Fehlerkorrekturmethode  	64-bit ECC 
    			Fehlerkorrektur  	Keine 
    			Unterstützter Speicher Interleave  	1-Way 
    			Aktueller Speicher Interleave  	1-Way 
    			Unterstützte Speichergeschwindigkeit  	70ns, 60ns, 50ns 
    			Unterstützte Speichertypen  	SPM, DIMM 
    			Unterstützte Speicherspannung  	2.9V 
    			Maximale Speichermodulgröße  	4096 MB 
    			Speichersteckplätze  	4 
      
    	[ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+ ] 
      
    		Prozessor Eigenschaften: 
    			Hersteller  	AMD 
    			Version  	AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+ 
    			Externer Takt  	201 MHz 
    			Maximaler Takt  	3000 MHz 
    			Aktueller Takt  	2111 MHz 
    			Typ  	Central Processor 
    			Spannung  	1.3 V 
    			Status  	Aktiviert 
    			Sockelbezeichnung  	Socket M2 
      
    	[ Cache / Internal Cache ] 
      
    		Cache Eigenschaften: 
    			Typ  	Intern 
    			Status  	Aktiviert 
    			Betriebmodus  	Write-Back 
    			Maximale Größe  	128 KB 
    			Installierte Größe  	128 KB 
    			Unterstützter SRAM Typ  	Synchronous 
    			Aktueller SRAM Typ  	Synchronous 
    			Sockelbezeichnung  	Interner Cache 
      
    	[ Cache / External Cache ] 
      
    		Cache Eigenschaften: 
    			Typ  	Intern 
    			Status  	Aktiviert 
    			Betriebmodus  	Write-Back 
    			Maximale Größe  	512 KB 
    			Installierte Größe  	512 KB 
    			Unterstützter SRAM Typ  	Synchronous 
    			Aktueller SRAM Typ  	Synchronous 
    			Sockelbezeichnung  	Externer Cache 
      
    	[ Speichermodule / A0 ] 
      
    		Arbeitsspeicher Eigenschaften: 
    			Sockelbezeichnung  	A0 
    			Typ  	EDO 
    			Geschwindigkeit  	70 ns 
    			Installierte Größe  	Nicht installiert 
    			Aktivierte Größe  	Nicht installiert 
      
    	[ Speichermodule / A1 ] 
      
    		Arbeitsspeicher Eigenschaften: 
    			Sockelbezeichnung  	A1 
    			Typ  	EDO 
    			Geschwindigkeit  	70 ns 
    			Installierte Größe  	1024 MB 
    			Aktivierte Größe  	1024 MB
    
    
    
    Overclock
    
     				
    		CPU-Eigenschaften: 
    			CPU Typ  	Unbekannt 
    			CPUID CPU Name  	AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+ 
    			CPUID Revision  	00060FB1h 
      
    		CPU Geschwindigkeit: 
    			CPU Takt  	2109.27 MHz 
      
    		CPU Cache: 
    			L1 Code Cache  	64 KB 
    			L1 Datencache  	64 KB 
    			L2 Cache  	512 KB (Asynchronous) 
      
    		Motherboard Eigenschaften: 
    			Motherboard ID  	08/15/2007-NF-MCP61-6A61KB01C-00 
    			Motherboard Name  	Unbekannt 
      
    		BIOS Eigenschaften: 
    			Datum System BIOS  	08/15/07 
    			Datum Video BIOS  	09/06/06 
    			Award BIOS Typ  	Phoenix - Award WorkstationBIOS v6.00PG 
    			Award BIOS Nachricht  	NF61S Micro AM2 SE (N61SM815 BS) 
    			DMI BIOS Version  	6.00 PG 
    
    
    Energieoptionen
    
     				
    		Power Management Eigenschaften: 
    			Aktuelle Stromquelle  	Netzanschluss 
    			Akkustatus  	Kein Akku 
    			Akkulaufzeit gesamt  	Unbekannt 
    			Verbleibende Akkulaufzeit  	Unbekannt 
    
    
    Sensoren
    
     				
    		Sensor Eigenschaften: 
    			Sensortyp  	ITE IT8712F (ISA 290h) 
      
    		Kühllüfter: 
    			CPU  	4530 RPM 
      
    		Spannungswerte: 
    			CPU Core  	1.30 V 
    			+2.5 V  	1.22 V 
    			+3.3 V  	3.38 V 
    			+5 V  	4.97 V 
    			+12 V  	11.97 V 
    			+5 V Bereitschaftsmodus  	4.78 V 
    			VBAT Batterie  	3.07 V 
    			Debug Info F  	95 FF FF 
    			Debug Info T  	249 127 127 
    			Debug Info V  	91 A8 CE B4 B7 78 4E (61) 
    
    
    CPU
    
     				
    		CPU-Eigenschaften: 
    			CPU Typ  	Unknown, 2100 MHz 
    			Befehlssatz  	x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3 
    			L1 Code Cache  	64 KB 
    			L1 Datencache  	64 KB 
    			L2 Cache  	512 KB (Asynchronous) 
      
    		Multi CPU: 
    			Motherboard ID  	OEM00000 PROD00000000 
    			CPU #0  	AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+, 2109 MHz 
    			CPU #1  	AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+, 2109 MHz 
      
    		CPU Auslastung: 
    			CPU #1 / Core #1  	0 % 
    			CPU #1 / Core #2  	100 %
    
    
    


    Ich hoffe, dass das reicht :)


    Grüße,
    wurstbrot
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Einfreezen,verschwommen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nf615-m2a netzwerkkartentreiber

    ,
  2. biostar group nf61s-m2a motherboard friert ein

    ,
  3. realtek hd audio output verschwommener sound

    ,
  4. 08/15/2007-nf-mcp61-6a61kb01c-00 netzwerktreiber,
  5. windows bildschirm friert ein verschwommen,
  6. biostar mainboard nf61s-m2a 1.0,
  7. fifa 12 mit nvidia geforce 6100n 405?,
  8. mcp61-6a61kb01c-00 nforce
Die Seite wird geladen...

Einfreezen,verschwommen - Ähnliche Themen

  1. Pc Bildschirm verschwommen

    Pc Bildschirm verschwommen: Moin ich hab einen neuen Bildschirm bekommen und habe jetzt erst bemerkt das alles leicht verschwommen ist, denn auf dem kleinen vorher hab ich...
  2. Samsung Syncmaster, bild verschwommen!!

    Samsung Syncmaster, bild verschwommen!!: Hi, Leute, folgendes Problem. Habe seit längerem den Samsung Syncmaster S350. Bisher top zufrieden. Seit heute zeigt er merkwürdigerweiße das...
  3. Verschwommenes Bild

    Verschwommenes Bild: Hi! ich hab in letzter zeit das problem das wenn ich den PC starte, das bild total verschwimmt (so richtig vertikale wellen drin die zappeln)....
  4. lcd unscharf/verschwommen acer p193w

    lcd unscharf/verschwommen acer p193w: hallo, also ich habe einen alten monitor gehabt, den habe ich abgegeben und dafür einen gebrauchten acer p193w genommen. den habe ich per vga...
  5. Samsung Synch Master serie 9 3D-Bildwiedergabe über PC verschwommen

    Samsung Synch Master serie 9 3D-Bildwiedergabe über PC verschwommen: Hallo comunity, ich habe mir vor kurzem dem TA950 von samsung gekauft, ich habe ihn an den pc angeschlossen und wollte heute die beiliegende 3d...