Einen Pc selber zusammenstellen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Yares, 11.09.2011.

  1. #1 Yares, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    Yares

    Yares Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebes forum,

    ich verusche nun genau zu beschreiben was ich für einen pc suche. ich muss vielleicht noch erwähnen dass mein hardware pc wissen sehr beschränkt ist.

    in erster linie suche ich einen pc der zum spielen aller spiele (von minecraft bis crysis) auf hohen auflösungen verwendet wird. desweiteren kann es passieren dass der pc bis zu 20 stunden in betrieb genommen wird (bei meinen anderen pcs war die wärme ein sehr großes problem da ich weit oben im haus wohne und mein zimmer fast den ganzen tag sonne abkriegt).ich habe auch schon von wasserkühlungen gehört bzw mich damit beschäftigt aber ich habe den eindruck dass diese nur spielerei sind und das P/L verhältnis sehr schlecht ist. aber ich lasse mich gerne vom gegenteil überzeugen! dann würde es mich freuen wenn der pc sehr leise ist da ich auch gerne mal etwas über nacht downloade und ich sehr empfindlich bin was geräusche beim einschlafen angeht (tickender uhrzeiger reicht aus um ned einschlafen zu können). ebenso sollte das komplette system langfristig auf hohem niveau sein und evtl sollte er so zusammen gestellt sein dass man später noch nachrüsten kann. dann habe ich mir überlegt das ich den pc selber zusammen bauen möchte. achja und einen monitor benötige ich auch noch. aber der hat weniger priorität. falls ihr etwas empfehlenswertes habt ist das gut aber kein muss.


    nun zu den grenzen die gesetzt sind^^
    ich habe ein budget von bis zu 1300euro. dies kann ohne bildschirm voll ausgeschöpft werden (mit bildschirm natürlich schöner^^)
    bei der wahl der marke bei den komponenten lasse ich euch frahe wahl. es sollte aber untereinander harmonieren.
    das betriebssystem sollte windows 7 home pro sein.
    weitere programme wie die office reihe benötige ich nicht.
    ich hoffe dass alles an informationen da ist^^



    mit freundlichen grüßen euer tom


    achja kann mir mal einer sagen wie sinnvoll dieses übertakten ist? wie viel das bringt und ob das in meinem fall sinnvoll ist
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Pro? Also Premium....
    Unsinn, wenn man neue Komponenten kauft und gleich mit diesem Gedanken spielt.
    Es bringt dir ein kleines Bisschen mehr Leistung, dafuer aber auch den Verlust von saemtlichen Gewaehrleistungsanspruechen und (wenn man es nicht richtig macht) nicht selten eine verkuerzte Lebensdauer der Bauteile.
     
  4. Yares

    Yares Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ah okay gut zu wissen danke :)
    hättest du evtl. eine kleine zusammenstellung für mich?

    mfg tom

    *edit achja und ich meine premium
     
  5. #4 Henning28, 11.09.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Naja gut, habe dir hier mal etwas feines zusammen gestellt. ;)

    Prozessor:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
    Prozessor Kühler:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Noctua NH-UB9 SE2, AM2/AM3/775/1366/1156
    Mainboard:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P8Z68-V, Sockel 1155, ATX, DDR3
    Arbeitsspeicher:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9
    Netzteil, habe da mal etwas Platz nach oben gelassen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cougar PowerX 700Watt
    Gehäuse mit gutem Airflow, für eine gute Kühlleistung:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cooler Master HAF X, ATX, ohne Netzteil
    Schnelle Festplatte:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - WD Caviar Black 1TB SATA 3 8,9cm(3,5")
    DVD Brenner:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - LG GH22LS50 Retail
    Grafikkarte:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GeForce GTX 570 OC, 1280MB GDDR5, PCI-Express
    und Betriebssystem:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)

    Mit diesem System wirst du aktuelle Games auf High spielen können und auch zukünftig deinen Spaß am Zocken haben! Solltest du irgendwann mal mehr brauchen, kommt einfach eine zweite GTX 570 in's Boot und schon läuft wieder alles rund, so wie du es haben willst! ;)

    Das ganze System liegt jetzt bei ca. 1170€
    Bei Bildschirmen kenne ich mich jetzt nicht groß aus, deshalb möchte ich dazu erstmal nichts sagen. Sollte aber so zwischen 150€ und 200€ kosten. So wären wir dann knapp über deinem Budget. Hoffe das stört dich nicht, ansonsten könnte man aber den PC noch etwas "verbilligen"!

    LG
     
  6. Yares

    Yares Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    ich bedanke mich wirklich sehr herzlich für deinen vorschlag!
    hatte schon die hoffnung verloren dass etwas kommt :(


    ich würde mich trotzdem über alternativen und verbesserungsvorschläge freuen :)

    mfg tom

    edit* dann wollte ich noch fragen wie wäre es noch mit einer ssd platte? hab gehört die sollen gut sein und schneller als die mechanischen
     
  7. #6 Henning28, 11.09.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Da hast du zwar recht, aber bei diesen Preisen halte ich es noch nicht für sinnvoll und so extrem schneller wie alle es meinen, sind sie jetzt auch nicht! ;)
    Mit der Caviar Black hast du schon eine sehr viel schnellere Platte als die Standard HDD's.

    LG
     
  8. #7 xandros, 11.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    SSDs sind gut, wenn es auf hoehere Schreib/Lesegeschwindigkeiten ankommt. Der Performancegewinn liegt dabei aber fuer den Hausgebrauch in zu geringen Bereichen, sodass man sich hier den deutlich hoeheren Preis pro GB gegenueber schnellen SATA-III Platten (1,50 Euro - 3,60 Euro pro GB bei SSD gegenueber 0,05 Euro- 0,50 Euro pro GB bei HDDs) schon durch den Kopf gehen lassen muss.
    IMHO macht es nur dann Sinn, wenn man beim Systemstart nicht 2 Sekunden abwarten kann.
    Wenn du eine schnelle HDD haben willst, kannst du anstelle der oben genannten WD Caviar Black auch auf Seagate SV35-Serien zurueckgreifen. Diese Platten sind urspruenglich fuer die Anforderungen von Servern fuer Videoueberwachung/Videospeicherung gedacht und arbeiten daher ziemlich schnell.
    Auch zwei (oder besser drei) Platten im RAID-Verbund bringen einen deutlichen Performance-Schub beim Schreiben oder Lesen.

    Obige Zusammenstellung sieht ansonsten recht gut aus. Ich habe jezt aber nicht nachgesehen, ob der aufgefuehrte RAM auch in der Liste der empfohlenen Speichermodule fuer das P8Z68 bei Asus stehen. (Das sollte sicherheitshalber vor dem Kauf immer kontrolliert werden!)
     
  9. #8 Yares, 11.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.09.2011
    Yares

    Yares Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @xandros
    jaaaaaa xD also da habe ich jz nicht alles verstanden^^
    wie gesagt mein hardware wissen ist begrenzt^^
    wäre das für einen leihe auch nochmal anders zu formulieren?^^
    aber danke dass du noch mit liest :p


    @Henning28
    okay wäre es denn möglich wenn man nachträglich eine einzubauen wenn man möchte?
    dann wollte ich noch fragen die grafikkarte belegt ja 2 slots wie viele slots hat denn das mainboard bzw wo kann ich das sehen?

    mfg tom
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Mainboard ist doch oben verlinkt - wenn auch nur direkt bei Hardwareversand.
    Alternativ eben auf die Seiten von Asus gehen, dort im Bereich der Mainboards mit Sockel 1155 nach dem P8Z68-V schauen. Dort findest du dann auch die Memory-QVL, in der alle getesteten und funktionierenden RAM-Module fuer dieses Mainboard gelistet sind.

    Auch der nachtraegliche Einbau einer SSD ist moeglich.
    Allerdings ist der Umzug des Betriebssystems von HDD auf SSD manchmal mit ein paar Fallstricken versehen. Man sollte schon ein wenig mit Tools wie Acronis True Image oder vergleichbaren Image-Programmen fuer Festplattensicherungen gearbeitet haben oder sich darin einarbeiten koennen. (Ist allerdings auch kein Hexenwerk!)
     
  12. Yares

    Yares Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    achso alles klar dann werd ich euch mal vertrauchen und keine ssd nehmen :)
    ja ich bedanke mich dann nochmal recht herzlich für die infos und ich denke ich werde dann montag mal bestellen.
    wir sehen uns spätestens wieder wenn ich probleme beim zusammenbau habe :D
    oder kann man sich den auch zusammenbauen lassen bei der inet seite?
     
Thema: Einen Pc selber zusammenstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc selber zusammenstellen frankfurt

    ,
  2. pc zusammenstellen frankfurt

Die Seite wird geladen...

Einen Pc selber zusammenstellen - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...