Ein teures Laptop und seine Alternativen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von Sockenpuppe, 14.10.2010.

  1. #1 Sockenpuppe, 14.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2010
    Sockenpuppe

    Sockenpuppe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja hallo miteinander.

    Von einem Bekannten ist mir aufgetragen worden für eine große Summe Geld (ca. 1.300-1.500 Euro) einen handlichen, guten, schnellen, etc. Laptop ausfündig zu machen, der jedoch mehr für komplexe Anwendungen genutzt werden soll, als fürs Gamen (Grafikkarte also nebensächlich). Ich habe mal blind zugesagt, aber eigentlich gar keine Ahnung davon. :p Ein Macbook will er nicht, weil eben Apple und doof.

    Jetzt habe ich mich ein wenig durchgewühlt und bin dabei auf die Nummer A 405870 hier (Direktlink scheint leider nicht zu funktionieren) gestoßen. Meine Frage wäre: Ist dies ein gutes Angebot oder gibt es Alternativen dazu?

    Was mich ein wenig stört ist die doch schon nicht ganz unbeachtliche Größe. Kleiner wäre fein. Auch ein spiegelndes Display ist für jemanden wie ihn, der gerne auch draußen arbeitet, nicht unbedingt so toll. Also ja... wer kann was dazu sagen? Ich bin überfordert. Finderlohn: Eine liebe Umarmung und ein dickes Dankeschön! ;)

    Eure
    Sockenpuppe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 14.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... das ist ok. Andersherum wuerdest du hier wahrscheinlich ein schallendes Gelaechter lostreten. Notebooks und Gaming beisst sich, auch wenn diverse Modelle Gamingfaehigkeiten mitbringen.

    Packard Bell gehoert nicht gerade zu meinen Lieblingen.
    Wenn es etwas kleiner sein, dafuer dann aber mehr Rechenpower mitbringen darf wuerde ich auf das Asus X7BJQ-TY88V schielen.
    Notebooks > ASUS > Multimedia > ASUS X7BJQ-TY088V *WIRELESS DISPLAY* bei notebooksbilliger.de
     
  4. #3 Sockenpuppe, 14.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2010
    Sockenpuppe

    Sockenpuppe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte es nur erwähnt haben. Könnte mir vorstellen, das mein Bekannter überhaupt noch nie ein Computerspiel gespielt hat. Ist er nicht der Typ für. Ich schon eher. :rolleyes:

    Schicke Alternative, aber kleiner ist das Ding jetzt nicht, tatsächlich sogar etwas größer. Mit der entsprechenden Aufrüstung auf 8GB Arbeitsspeicher kommt man da sogar dann 1,678 Euro an. Aua! :eek: Auch wenn zugegebenermaßen recht schick. Mh. Wenns wenigstens etwas kompakter wäre.

    Würden dir sonst noch weitere Alternativen einfallen? So wirklich überzeugen wird das glaube ich nicht.

    Danke für deine Hilfe :)

    Die
    Sockenpuppe

    Edit:
    Was sagst du diesem Acer: A 412560 bei notebooksbilliger.de. Der kostet in etwa soviel wie dein Vorschlag, ist aber fast zehn Zentimeter kleiner.
    Und noch eine Frage: Bei notebooksbilliger.de wird das Aufrüsten von 4 GB auf 8 GB mit 379,00 Euro beziffert. Den Speicher, den die dafür verwenden, kann bei denen für 73,86 kaufen. Berechnen die tatsächlich 300 Euro nur für den Einbau? Wenn dem so ist, wäre die kluge Frage danach: Kann man das nicht besser selber machen?
     
  5. #4 xandros, 14.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Zu Acer sag ich mal nur: Verdammt schlechte Erfahrungen mit der Qualitaet der Gehaeuse und sehr viele Probleme, die ich mit diesem Hersteller schon lesen durfte......
    hmmm. Der Einbau ist bei diesem Anbieter separat mit 30 Euro aufgefuehrt. Ich hab mir das Modell und seine Umruestfaehigkeiten allerdings nicht naeher betrachtet - Der Hersteller schreckt mich schon ab....
     
  6. #5 Sockenpuppe, 14.10.2010
    Sockenpuppe

    Sockenpuppe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde ich an dieser Stelle gerne wissen, welcher Hersteller eher dein Vertrauen genießt. So dolle finde ich die Seite da auch nicht.

    Liebe Grüße
    Sockenpuppe
     
  7. #6 Sockenpuppe, 15.10.2010
    Sockenpuppe

    Sockenpuppe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ein kleines Update, was meines Erachtens einen neuen Post wert ist:

    Der Bekannte hat sich jetzt für ein Sony Vaio VPC-F12Z entschieden. Wo er das jetzt gekauft hat, weiß ich aber nicht.

    Danke auf jeden Fall für die Hilfe. :)

    Eure
    Sockenpuppe
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Ein teures Laptop und seine Alternativen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lohnt sich ein teures notebook

    ,
  2. teures notebook

    ,
  3. teures leistungsfähiger laptop

    ,
  4. qualität teures notebook,
  5. lohnt es sich einen teures notebook zu kaufen,
  6. teures leptop,
  7. teures notebook kaufen,
  8. richtig gutes teures notebook,
  9. gutes nicht so teueres notebook,
  10. teures laptop
Die Seite wird geladen...

Ein teures Laptop und seine Alternativen - Ähnliche Themen

  1. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  2. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  3. Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo

    Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo: Hallo! Als ich heute morgen meinen Laptop einschalten wollte, ist er beim Starten direkt auf dem Herstellerbildschirm hängen geblieben (dort, wo...
  4. Laptop reagiert auf die Maus nicht

    Laptop reagiert auf die Maus nicht: Hallo, manchmal passiert es, dass die Oberfläche meines Laptops nicht auf die Maus reagiert. Klappe ich hingegen die "Leiste" auf der Seite auf,...
  5. Laptop fährt nicht hoch

    Laptop fährt nicht hoch: Mein Laptop fährt nicht richtig hoch er zeig nur einen schwarzen Bildschirm an mit einem weißen blinkenden strich in der linken Ecke man kann...