Ein neuer Office-PC

Diskutiere Ein neuer Office-PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Also wie gesagt bräuchte ich (für meinen Vater) einen neuen Office-PC. Der Alte läuft bei Email-Prog und word auf hochtouren^^. Also die...

  1. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Also wie gesagt bräuchte ich (für meinen Vater) einen neuen Office-PC.
    Der Alte läuft bei Email-Prog und word auf hochtouren^^.

    Also die Festplatte und das Laufwerk kann weiter verwendet werden.

    Das Gehäuse sollte ein möglichst kleines sein.

    Vom Budget ist keine feste Grenze aber sollte nicht so teuer sein.

    Bitte kein übertriebener Kram, der PC wird nur für Office-Anwendungen genutzt.
    Aber genug Power für viele Office-Anwendungen gleichzeitig.
    Den Zusammenbau kann ich selbst vornehmen.

    Ich hoffe ihr könnt, mit diesen Infos was zusammen stellen.


    Mfg Namyn
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Was sind viele Anwendungen für dich?? Muss es schon ein QuadCore sein? Ich denke mal Dual sollte locker reichen.

    [​IMG]
     
  4. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Ich mein damit 8-10 verschiedene Anwendungen. (für mich ist sowas ziemlich viel)
    Also z.B. 3x Inet, 2x Word, Terminkalender, noch zwei-drei andere Büroprogramme.

    Ich glaub aber ein Dual-Core sollte reichen.
     
  5. #4 lukaslg3, 03.01.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab dir mal ein superkleinen Pc zusammengestellt, mit Energiespar CPU, der PC sollte übrigens auch fast komplett lautlos sein.

    CPU: AMD Athlon64 X2 4450e AM2 "box"
    MB: Gigabyte GA-MA78GM-S2H, AMD 780G, mATX,
    RAM: 2048MB DDR2 Corsair XMS2 CL 5, PC6400/800
    Gehäuse: Jet S-51 Slimline mATX schwarz 250W

    Preis: 196€

    Anbieter: Hardwareversand.de

    Gruß
    Lukas

    Edit: Sry. hab nicht gesehen das schon jemand gepostet hat, das andere System ist auxh gut, nur was gar nicht geht ist ein MSI Mainboard
     
  6. #5 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    xD Du hast auch immer was zu meckern xD Kein Asus Board...kein msi....

    Aber wenn du meinst. Das Gigabyte von Lukas passt auch von der Leistung. Also das in "meinen" PC und der ist perfekt.

    EDIT: Wobei ich immer von einem Gehäuse mit Netzteil abraten würde, da da meistens die letzten schxxx Teile drin sind.
     
  7. #6 lukaslg3, 03.01.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    [quote='EvilDream',index.php?page=Thread&postID=698399#post698399]xD Du hast auch immer was zu meckern xD Kein Asus Board...kein msi....

    Aber wenn du meinst. Das Gigabyte von Lukas passt auch von der Leistung. Also das in "meinen" PC und der ist perfekt.

    EDIT: Wobei ich immer von einem Gehäuse mit Netzteil abraten würde, da da meistens die letzten schxxx Teile drin sind.[/quote]Sry. aber ASROCK,MSI,ABIT ist der letzte Dreck, zu dem Netzteil was in dem Gehäuse drin ist, kann ich nur sagen das es gut verarbeitet ist und leise ist. Wenn du willste kannste ein von mir für 10€ inkl. Versand kaufen, ich hab noch 2 davon hier liegen.

    Gruß
    Lukas
     
  8. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Erstmal Danke für die Zusammenstellung.

    Könnt ihr mir vllt. noch ein anderes Mainboard vorschlagen, weil das von lukaslg3 ist bei hardwareversand nicht verfügbar.
     
  9. #8 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Dann nimm das MSI, welches ich vorgeschlagen hab. Das ist auch nicht schlecht. Keine Ahnung was Lukas gegen die Marke hat, aber schlecht sind die Bewertungen ja nicht.
     
  10. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Ich hab gerade gesehen das dein vorgeschlagenes Mainboard nen AM2+ Sockel hat, geht das auch? Weil die CPU nen AM2 Sockel hat.
     
  11. #10 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Jap, das klappt. Das AM2+ steht nur dafür, dass das Mainboard auch QuadCore CPUs unterstüzt.
     
  12. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
  13. #12 lukaslg3, 03.01.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Der war gut, dan bau mal ein ATX Board in eine matx Gehäuse!

    Dann nimm das hier:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?adp=0&aid=22398&agid=602&apop=0

    Sollte dir das zu teuer sein nehm das MSI, ich würde da aber lieber warten bis das andere verfügbar ist oder etwas mehr investieren.

    Gruß
    Lukas
     
  14. #13 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 lukaslg3, 03.01.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    HAAALLOOO! Wir brauchen kein ATX BOARD!
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil
     
  16. #15 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Habe nicht gesehen, dass du ein mATX Gehäuse ausgewählt hast. Und ich habe in meiner Zusammenstellung oben in kleines ATX Gehäuse genommen. Also passt das Board.
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    also regt euch beide nicht so auf.

    ich hab mich (mit meinem Vater zusammen) entschieden (wird ja sein PC^^)

    Danke für eure Hilfe.
     
  19. #17 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Okay, also

    :closed
     
Thema:

Ein neuer Office-PC

Die Seite wird geladen...

Ein neuer Office-PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...