Ein kostenloses Programm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

Diskutiere Ein kostenloses Programm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; WIE GEIL !!!:D Dies hier ist ein kostenloses Java Programm was vor Radarfallen warnt sofern man ja ne Flatrate hat und GPS (GPS hat ja das N95)...

  1. #1 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    WIE GEIL !!!:D


    Dies hier ist ein kostenloses Java Programm was vor Radarfallen warnt
    sofern man ja ne Flatrate hat und GPS (GPS hat ja das N95) die Flat ist meiner Meinung sowieso ein muß fürs N95 :D

    www.foxytag.com

    Das intengrierte GPS vom N95 wird selbstverständlich auch unterstützt :D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 30.09.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    Also, ich kann mich ja irren. Aber soviel ich weiß, darf man solche Programme nicht benutzen, besitzen schon.
     
  4. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    ModeratorIN ? :D
    Garnicht gewusst das wir eine Moderatorin auch haben :]
     
  5. #4 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    RE: Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    ja und deswegen ist der Link ja auch ganz legal von der xonio seite also meiner meinung nach kann der link da wieder rein, oder?

    EDIT:

    Der link da oben fürt direkt auf die hersteller seite :D
     
  6. #5 julchri, 30.09.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    Also, ich war es nicht die den Link entfernt hat.
    Aber ich finde es richtig, denn wir wollen hier keine illegalen Sachen unterstützen.

    Ja, ich bin leicht zu übersehen. ;)
     
  7. #6 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    ja ok schon richtig aber es ist ja nicht direkt richtig illegal meiner meinung nach muß ja immer noch jeder selber entscheiden was er nutzt und was nicht
     
  8. erotic

    erotic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    habt euch doch mal nicht so ((:)
     
  9. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    @ surboy977 du hast post
     
  10. #9 Corvette, 30.09.2007
    Corvette

    Corvette Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Na, dieser Link interessiert mich aber auch sehr !!!

    Kannst mir den bitte per PN schicken ???

    wäre cool
     
  11. #10 Bandid1200S, 30.09.2007
    Bandid1200S

    Bandid1200S Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    RE: Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    Würde auch gern eine PN erhalten. Danke, danke!!!
     
  12. #11 LB-9300, 30.09.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Ein kostenloses Prgramm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag

    Seht Ihr es geht doch.
     
  13. erotic

    erotic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    über eine pn wär ich auch nicht bös
     
  14. #13 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    damit ja jetzt nicht jeder alle paar sekunden mit pn ankommt, nicht bös gemeint aber bin ja schließlich nicht immer online, der kann auch mal ganz legal auf der www.google.de seite nach dem programm selber suchen

    wie es ja heißt steht im thema überschrieft :D

    und wenn er es nicht gefunden hat, dann am besten ne pn direkt an mich schicken um link zu kriegen, aber nicht hier in diesen forum nach pn fragen

    hier soll nur darüber diskutiert werden ob ihr so ein programm legal oder illegal anseht mehr nicht :D
     
  15. #14 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    hab hier mal bei google etwas darüber gefunden ein bericht von einer seite die ich einfach mal kopiert und hier eingefügt hab:



    Mit dem System können virtuelle Tags in der Nähe von Radarfallen gesetzt werden, um diese Standorte anderen Benutzern mitzuteilen. Die Teilnehmer erhalten einen Alarm, wenn sie weniger als 15 Sekunden von einer kritischen Stelle entfernt sind und ein roter Punkt mit der Position des Radars erscheint auf dem Display ihres Mobiltelefons. Der Standort eines festinstallierten Radars kann durch Drücken der Taste "1" gemeldet werden, der einer mobilen Radarfalle mit der Taste "2" und durch Drücken der Taste "0" geben Sie an, dass ein Radar verschwunden ist (Sie erhalten einen Alarm, aber Sie sehen kein Radargerät). Ebenfalls sollten Sie Radarfallen melden, die bereits im System registriert sind. Sie bestätigen so deren Anwesenheit, schaffen "Vertrauensverbindungen" zu anderen Benutzern und werden im Gegenzug dafür verlässlichere Informationen erhalten. Das System schliesst automatisch diejenigen Benutzer aus, die nicht "wie die anderen wählen". Je mehr Sie mitarbeiten, desto verlässlichere Informationen werden Sie erhalten. Deshalb wird das System als gemeinschaftliches (engl. collaborative) System bezeichnet. Die durch FoxyTag gesetzten Tags beschreiben auch die Fahrtrichtung. So werden Tags nicht angezeigt, die für Benutzer erstellt wurden, die sich in entgegengesetzter Richtung bewegen.

    FoxyTag ermuntert auf keinen Fall zu Geschwindigkeitsexzessen oder anderem Risikoverhalten. FoxyTag erlaubt es dem Fahrer, sich auf die Strasse zu konzentrieren, statt ständig auf den Tacho schielen zu müssen, aus Angst, geblitzt zu werden. Man stellt fest, dass Leute dazu neigen, abrupt zu bremsen, wenn sie ein Radargerät sehen (selbst wenn sie nicht zu schnell fahren), was durch Dominoeffekt zu starker Verlangsamung des Verkehrs und sogar zu Unfällen führen kann. FoxyTag ermöglicht, den Fahrer rechtzeitig zu warnen, wenn er sich einem Radar nähert, was ihm erlaubt, in Ruhe seine Geschwindigkeit zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen.

    FoxyTag wird kostenlos angeboten von arx iT und wird für wissenschaftliche Studien verwendet, welche von Michel Deriaz an der Universität von Genf durchgeführt werden
     
  16. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Ja so ne argumentation kann man drehen und wenden!

    Das is nice ;D
    Aber hat unser NAVI auch, is ein schoenes ding!
     
  17. #16 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Hab hier noch was von einer seite reinkopiert, man beachte das was in rot ist:



    Allgemeine Fragen
    - Welches sind die Stärken von FoxyTag?
    FoxyTag teilt Radarstandorte mit. Die Daten werden alle 5 Minuten auf den neuesten Stand gebracht. Das System funktioniert weltweit und ist kostenlos.

    - Ist FoxyTag 100% legal?
    Ja. Das Gesetz verbietet Radardetektoren sowie alle Systeme, die deren Funktion stören. Aber FoxyTag ist kein Radardetektor. Es gibt einfach Zusatzinformationen zu Ihrer derzeitigen Position aus, wie es zB. Staumeldedienste auch tun.


    - Warum ist FoxyTag kostenlos?
    FoxyTag ist ein akademisches Projekt ohne Gewinnabsicht. Im Gegensatz zu einigen Konkurrenzprodukten ist FoxyTag völlig gemeinschaftlich (collaborative) organisiert (die Tags werden von den Benutzern gesetzt) und benötigt keinen zentralen Anbieter, um die Daten zu filtern und zu validieren (dies geschieht automatisch). FoxyTag dient als Testlaboratorium für künftige Technologien und seine grösste Stärke ist seine Benutzerzahl.

    - Wieso soll ich mitarbeiten?
    Sie wollen verlässlichere Informationen erhalten und sich so kostspielige Fotos sparen! Je mehr Sie mitarbeiten (indem Sie Tags erstellen), desto mehr "Vertrauensverbindungen" mit anderen Nutzern schaffen Sie und desto genauer sind die Daten, die Sie erhalten. Schlechte Benutzer (aus Absicht oder unabsichtlich) werden automatisch vom System ausgeschlossen. FoxyTag ist ein gemeinschaftlich organisiertes System.

    - Wieviel kosten die Verbindungen zum Server?
    Das hängt von Ihrem Mobilfunkanbieter ab und davon, wo Sie unterwegs sind. FoxyTag verbindet sich ungefähr alle 5 Minuten mit dem Server. Wir schätzen den Preis auf durchschnittlich €0.21/Stunde.

    - Da FoxyTag ja kostenlos ist, kann ich mein Login und mein Kennwort einem Freund ausleihen?
    Nein. Dies würde zu einer Verfälschung der Daten führen (zum Beispiel wenn Sie zum selben Zeitpunkt an zwei verschiedenen Orten sind). Diese würden unbrauchbar für unsere Auswertungen und ein Nachteil für Sie, da Sie riskieren, automatisch vom System ausgeschlossen zu werden.

    - Werden meine Daten an Dritte übermittelt?
    Nein. Und wenn diese für Auswertungen verwendet werden, werden sie zuerst anonymisiert.

    - Wieso muss ich meine E-Mail-Adresse und meine Telefonnummer angeben?
    Um sicherzustellen, dass ein Benutzer nur ein einziges Login besitzt und um eventuelle Tagspammer auszuschliessen. Diese Informationen werden vertraulich behandelt.

    - Ich habe meinen Benutzernamen und mein Passwort vergessen, was soll ich tun?
    Senden Sie eine SMS (über das Mobiltelefon, welches Sie für FoxyTag verwenden) mit dem Inhalt "FOXYTAG rec" an die Nummer +41793816010 (zum Preis einer normalen SMS, keine Zusatzgebühren). Sie erhalten darauf eine E-Mail mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort (nach ca. 1-10 Minuten).

    - Mein Benutzername und Passwort funktionieren nicht, was kann ich tun?
    Bitte beachten Sie, dass Sie diese unter http://www.foxytag.com/de/registration.html beantragen müssen. Das Login vom Forum kann nicht verwendet werden. Überprüfen Sie dann die Syntax (keine Leerschläge, keine Zeilenumbrüche, keine Grossbuchstaben...). Sollte es immer noch nicht funktionieren, senden Sie eine E-Mail an foxytag@cui.unige.ch (auf englisch oder französisch) unter Angabe von Benutzername/Passwort.

    - Wieso bleiben meine Einstellungen nicht gespeichert?
    Wahrscheinlich verwenden Sie ein Nokia und verlassen die Applikation über das Menü des Telefons. Damit Ihre Einstellungen gespeichert werden, verlassen Sie die Anwendung immer, indem Sie zweimal die "0" drücken oder über das Hauptmenü.



    Fragen zur Trust Engine
    - Wann genau soll ich die Taste drücken, um ein Radargerät zu markieren?
    Drücken Sie die Taste, wenn Sie sich so nahe wie möglich beim Radar befinden, sonst könnten Sie einen neuen Tag generieren und Ihre Verbindungen zu anderen Benutzern reduzieren.

    - Ein Radargerät wird durch zwei Tags angezeigt, was kann ich tun?
    Bestätigen Sie das Tag, das sich näher beim Radar befindet und löschen Sie das andere.

    - Soll das gleiche Radargerät mehrmals markiert werden?
    Nein, dies ist unnötig. Ihre Vertrausensverbindung mit dem Autor des Tags würde gleich bleiben.

    - Nützt es etwas, die Löschung eines mobilen Radargeräts zu beantragen, das verschwunden ist (Taste "0")? Nach einer Weile wird sein Tag doch von selbst verschwinden.
    Ja, denn Sie schaffen eine Verbindung zu der zweiten Person, die die Taste "0" drückt und Sie tragen dazu bei, Tagspammer auszuschliessen.

    - Gehen meine Vertrauensverbindungen verloren, wenn ich eine Zeitlang nicht unterwegs bin?
    Nein, sie verbessern sich lediglich nicht.

    - Was kann ich tun, um schnell Vertrauensverbindungen aufzubauen?
    Am wirksamsten ist es, der Autor eines neuen Tags zu sein. Aber Sie können Ihr Vertrauensnetz auch ausbauen, indem Sie ein existierendes Tag bestätigen oder indem Sie die Löschung eines Tags beantragen, wo kein Radargerät mehr vorhanden ist. In letzterem Fall stellen Sie eine Verbindung mit der zweiten Person her, die die Löschung beantragt.

    - Wenn ich die Löschung eines Tags beantrage, vermindere ich dann nicht das Vertrauensverhältnis zu denen, die das Tag gesetzt haben?
    Ja, aber dieser Verlust wird bei weitem aufgewogen durch die Verbindung mit der zweiten Person, die die Löschung des Tags beantragt. Im Allgemeinen ist die Trust Engine so aufgebaut, dass sich eine Teilnahme immer lohnt.

    - Sind die Informationen auch dann verlässlich, wenn ich mich zum ersten Mal in eine Region begebe, wo ich ja noch keine Vertrauensverbindungen aufbauen konnte ?
    Ja, da das System Ihre Freunde prüfen wird (mit denen eine Vertrauensverbindung besteht), welche wiederum ihre Freunde prüfen werden, usw. Es ist deshalb sehr wahrscheinlich, dass Sie immer auf jemand bekannten treffen werden.



    Technische Fragen
    - Welches sind die technischen Voraussetzungen für FoxyTag?
    Ein Mobiltelefon mit MIDP 2.0, CLDC 1.1 und JSR-82, ein Bluetooth-GPS und GPRS-Verbindungen müssen mit Ihrem Mobilfunkvertrag möglich sein.

    - Woher weiss ich, ob mein Mobiltelefon mit Foxytag kompatibel ist?
    Die Liste der kompatiblen Mobiltelefone wird regelmässig erweitert und kann auf der Webseite von FoxyTag eingesehen werden. Wenn Sie Ihr Gerät nicht in der Liste finden, wurde es vielleicht einfach noch nicht von unserem Team getestet. Überprüfen Sie in diesem Fall die Kompatibilität Ihres Geräts mit Hilfe von FoxyTest.

    - FoxyTest gibt an, dass mein Gerät kompatibel sei, aber es erscheint eine Fehlermeldung.
    Melden Sie uns dies bitte im Forum, damit wir es so schnell wie möglich korrigieren können.

    - Was bedeutet GPRS?
    GPRS, nicht zu verwechseln mit GPS, ist ein Protokoll, mit dem Sie mit Ihrem Mobiltelefon auf das Internet zugreifen können.

    - Wie muss ich meinen GPRS-Zugang konfigurieren?
    Siehe Punkt 1 von http://www.foxytag.com/de/download.html

    - Was ist ein Bluetooth-GPS?
    Ein GPS-Gerät, das seine Koordinaten über das Bluetooth-Protokoll sendet, damit diese von Ihrem Mobiltelefon empfangen werden können.

    - Welche GPS-Geräte sind mit FoxyTag kompatibel?
    Siehe http://www.foxytag.com/de/mobilesgps.html

    - Kann ich FoxyTag mit einem GPS-Gerät über USB verbinden?
    Nein, zur Zeit ist nur die Verbindung über Bluetooth möglich.

    - Wie kann ich FoxyTag oder FoxyTest installieren?
    Entweder, indem Sie die Anwendung auf Ihren Rechner herunterladen und anschliessend über Bluetooth oder per USB auf Ihr Mobiltelefon übertragen (hängt von Ihrem Gerät ab) oder indem Sie mit Ihrem Mobiltelefon die angegebene URL aufrufen ("Standardmethode"). Siehe http://www.foxytag.com/de/download.html

    - Was ist FoxyTest ?
    Mit FoxyTest können Sie überprüfen ob Ihr Mobilftelefon mit FoxyTag kompatibel ist. Wenn Sie der Übertragung der Testresultate an uns zustimmen (Sie werden vom Programm gefragt, ob Sie dies möchten), können wir unsere Datenbank der kompatiblen Mobiltelefone ergänzen. Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang komplett anonym abläuft und FoxyTest keine persönlichen Daten Ihres Mobiltelefons ausliest.
     
  18. #17 Surfboy977, 30.09.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
  19. #18 blackzorro24, 01.10.2007
    blackzorro24

    blackzorro24 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich hätte auch gerne das program kann mir jemand den link schicken danke schon mal =)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Ein bisschen fragwürdig finde ich schon die Vorstellung, dass da ein anderer im Besitz meiner ganzen Bewegungsdaten ist... Da kann 10 mal behauptet werden, dass es nur für "Forschungszwecke" sein soll und die Daten anonymisiert ausgewertet werden - ist dies auch von unabhängiger Seite überprüft und nachgewiesen?

    Natürlich muss insbesondere jeder, der dem System auch neue Standortdaten zu diesen speziellen "Points of interest" zufügen kann, mit einer eindeutige User-ID arbeiten, um ggf. wirksam Falschdaten-Spammer vom System ausschließen zu können. Warum muss aber diese ID mit tatsächlichen persönlichen Daten wie eMail-Adresse oder Telefonnummer verknüpft sein, wenn diese Daten dann angeblich doch nur anonym ausgewertet werden sollen. Da bleibt ein fader Beigeschmack, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
     
  22. #20 Corvette, 01.10.2007
    Corvette

    Corvette Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Google: FoxyTag
     
Thema: Ein kostenloses Programm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag
Die Seite wird geladen...

Ein kostenloses Programm das vor Radarfallen warnt: FoxyTag - Ähnliche Themen

  1. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  2. Kauf eines gebrauchten Programms

    Kauf eines gebrauchten Programms: Ein unwissendes Mitglied fragt: Lässt sich ein gebrauchtes Programm unbedenklich auf seinen Rechner laden? vg an alle
  3. Lizenz für ein Programm

    Lizenz für ein Programm: Wir haben ein ACDsee Programm gekauft, das nur 1 Lizenz besitzt. Kann man das Programm auch auf mehrere Rechner installieren? vg, großer-dummy
  4. Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?

    Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?: 1. Frage: s. oben 2. Frage:Was muss bei einem Download eines Programmes beachtet werden? vg, großer-dummy
  5. Welches Viren-Programm ist am besten?

    Welches Viren-Programm ist am besten?: Hi leute, ich nutzer seit längerem Avira und bin eigentlich zufrieden. ich habe über einen bekannten erfahren, dass er kaspersky nutzt und dass es...