Ein guter PC zum Gamen und Arbeiten - Was ist drin für 1000€ ? / Bitte helft mir...

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von plackyEU, 03.12.2006.

  1. #1 plackyEU, 03.12.2006
    plackyEU

    plackyEU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Leutz.
    Erstmal das Vorwort:
    Ich besitze momentan einen PC auf dem Stand der Steinzeit.
    Quasi mega schlecht. Also: Nvidia GeForce MX440 (64MB); Intel P3 (933MHz).
    Damit kann man weder richtig arbeiten geschweige denn Games zocken.

    Daher suche ich etwas für den "kleinen Geldbeutel"... also um die 1000€ herum.

    Er sollte bereit für die neueren Spiele sein und es sollte sich um einen komplett PC (Exklusive Bildschirm) handeln. CD/DVD Laufwerke und Kartenlesegerät sind nicht bitter nötig, aber nicht schlimm, wenns dabei ist. TV Karte besitze ich ebenfalls bereits, ist von daher ebenfalls unnötig.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    mfg, euer Placky
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 plackyEU, 19.12.2006
    plackyEU

    plackyEU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Keine Idee!?
    Schade... :(
     
  4. #3 Sittichschupser, 19.12.2006
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    also sprich
    rechner
    monitor
    für 1000 euronen
    brauchst du noch betriebssystem?

    edit: ups (vergiss den moni)
     
  5. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    exklusive monitor!! also ohne.
    würd sagen schau mal bei alternate.de nach.
    ein core2duo e6300 tray
    einen Arctic Cooling Freezer 7 Pro
    1-2 GB ram
    entsprechendes motherboard
    eine ATI x1950 oder nvidia 7900 (irgendeine mit 512 MB sollte passen)
    ein beqiet straight power mit 500 watt (oder was vergleichbares)
    hdd, DVD, oder sonstiges kannst du dir aussuchen.
    sollte dann reichen.
     
  6. #5 plackyEU, 13.03.2007
    plackyEU

    plackyEU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, ich werde dort mal nachschauen.
     
  7. #6 !Ritter!, 13.03.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    meiner hat 930 gekostet

    Core 2 Dou 6300
    Frezzer 7Pro
    MSI 1950XTX
    ASUS P5NE-SLI
    2 GB Kingston Ram
    160 GB Festplatte
    Samsung Brenner
    Netzteil Sharkoon 450 Watt
    MS TECH Gehäuse
     
  8. Hansie

    Hansie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Was hällst du denn von Onlineshops?

    Folgenden kann ich nur empfelen: www.repteil.de.

    Hab mir selber dort ein System bestellt und bin ganz und gar zufrieden. Hatte zwar ein Problem mit dem Ram, dieser wurde aber sofort ausgetauscht, was für recht guten Support spricht.

    MfG
    Hansie
     
  9. #8 plackyEU, 28.03.2007
    plackyEU

    plackyEU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 plackyEU, 29.03.2007
    plackyEU

    plackyEU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Edit.
     
  12. #10 IteRiToX, 31.03.2007
    IteRiToX

    IteRiToX Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Naaja, also wie ich finde is an allen teilen gleichsam gespart worden, sprich die entsprechen bei genauerem hinsehen nicht MEINER vorstellung von nem guten pc, also als beispiel nehme ich mal den ram, isn PC667, also nich mehr das dollste. außerdem kommt ja noch das betirbessys evtl? drauf und dann wäre man ja auch schon bei der 1000 angekommen.. außerdem is core 2 duo zur zeit einfach ein muss wie ich finde, wobei ja auch schon die ersten 2 kern amd prozessoren auf dem markt sind, wovon ich aber nich so die ahnung momentan habe^^

    naja möchte jezz nich hier alles vollschreiben, ich erstelle dir einfach mal bei hardwareversand.de ein gutes sys.

    mfg
     
Thema:

Ein guter PC zum Gamen und Arbeiten - Was ist drin für 1000€ ? / Bitte helft mir...

Die Seite wird geladen...

Ein guter PC zum Gamen und Arbeiten - Was ist drin für 1000€ ? / Bitte helft mir... - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...