Ein billiger Gamer Computer

Diskutiere Ein billiger Gamer Computer im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich will mir demnächst einen neuen Rechner kaufen mit so richtig Power :D Selbstverständlich soll er nicht so viel kosten, muss...

  1. #1 Icecyper, 15.05.2011
    Icecyper

    Icecyper Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich will mir demnächst einen neuen Rechner kaufen mit so richtig Power :D
    Selbstverständlich soll er nicht so viel kosten, muss aber einer Mega Grafikleistung auffahren, der Prozessor soll auch spitze sein und unter 8GB Arbeitsspeicher läuft gar nichts :p

    Wenn ihr euch fragt wie ich bei diesen Anforderungen auch noch einen guten Preis verlangen will, das frage ich mich auch :eek:

    Aber dennoch will ich versuchen mit eurer Hilfe noch die ein oder anderen Euros zu sparen.

    Ich habe mit meinen besten Wissen mir einen kompletten Pc zusammen gestellt, bei einer Firma meines Vertrauens.

    Ich möchte meine Computerteile nur aus einem bestimmten Shop haben, deswegen habe ich nicht unendlich Möglichkeiten dies bitte ich zu beachten.
    (Bora Computer Onlineshop)

    Ich fände es super wenn ihr mir nun Helfen könntet noch das ein oder andere rauszuholen.

    Also so sieht der Computer bisher aus:

    Name: Artikelnummer:
    Intel Core i5 2500K 79937
    A-UDMB Gigabyte GA-P67A-UD3-B3 82915
    DDR3 8GB PC1600 CL9 KIT 75932
    WD 8.9cm (3.5") 500GB SATA3 78735
    XFX HD6970 2048MB 80709
    DVW LG SATA black GH22NS50 60441
    Netzteil RASURBO 750W 64000
    /Geh maxcube Vortex 3620 69142

    Ich hatte nicht vor die Grafikkarte, den Prozessor oder den Arbeitspeicher zu ändern, aber ich dachte mir das ich vielleicht bei den andern Teilen etwas sparen könnte.

    Das Mainboard z.b. !?
    Oder könnte man das Netzteil gegen das hier tauschen? Ich erkenne die unterschiede nicht.
    Das hier meine ich, Netzteil MS-Tech 750W MS-N750VAL 12cm Ver. 2.3
    Nummer: 64314


    Wäre super wenn ihr helfen könntet.

    MfG Icecyper
     
  2. #2 xandros, 15.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.214
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und du verwendest rechenintensive Anwendungen, die diese 8GB auch benoetigen? (z.B. CAD, DTP mit vielen Vektorgrafiken etc.?)
    Ansonsten hast du diese 8GB zwar im Rechner, wirst sie aber nicht wirklich benoetigen.
    Ist sozusagen schon ein Punkt, an dem man Geld sparen kann - wenn auch die Speicherpreise aktuell recht niedrig sind.

    Am Netzteil solltest du keinesfalls sparen!
    Was nutzt dir die schoenste Hardwarezusammenstellung, wenn du ein billiges Netzteil einbaust und dieses unter Last instabil wird?
    Im schlimmsten Fall kann ein schlechtes Netzteil Schaeden an der restlichen Hardware verursachen. Daher lieber hier in etwas anstaendiges investieren. (Die Watt-Angabe alleine sagt nicht viel ueber die Qualitaet aus!)
     
  3. #3 Icecyper, 15.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2011
    Icecyper

    Icecyper Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zum Netzteil, ist den das was ich zuerst wollte ein gutes? Und ist der unterschied zum billigen da?
    Wegen dem Arbeitspeicher, ich werde vermutlich nie die 8GB auskosten, doch wie du schon sagtest, die Preise liegen gut, deshalb wollte ich in der Richtung einfach aussorgen. Für 4GB bezahle ich 50€ und für 8GB 77€ ich finde das könnte man dann doch woll machen oder?!

    Danke schonmal für deine Antwort.
     
  4. #4 Icecyper, 16.05.2011
    Icecyper

    Icecyper Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Haben noch ein paar Sparfüchse lust mir zu helfen? :D
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Ein billiger Gamer Computer

Die Seite wird geladen...

Ein billiger Gamer Computer - Ähnliche Themen

  1. Spezialisierung Interaktion und Game-Design?

    Spezialisierung Interaktion und Game-Design?: Hallo Leute, ich habe von einem Bekannten gehört, es gebe so Weiterbildungen zum Thema Interaktivität von Mensch und Computer. Eine...
  2. NES Games

    NES Games: moin zusammen, habe mir einen sehr gut erhaltenen org. NES zugelegt. habe auch schon ein paar spiele dafür. die frage ist nur, kennt einer hier...
  3. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  4. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  5. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...