Eignet sich der PC zum spielen

Diskutiere Eignet sich der PC zum spielen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, da ich mir einen neuen, aber nicht zu teuren, PC kaufen will, mit welchem ich gut neue Spiele spielen will, wollte ich euch fragen, was...

  1. #1 Fallout, 29.01.2011
    Fallout

    Fallout Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    da ich mir einen neuen, aber nicht zu teuren, PC kaufen will, mit welchem ich gut neue Spiele spielen will, wollte ich euch fragen, was ihr von diesem hier Klick haltet. Könnte ich damit z.B. Crysis gut spielen?

    Was noch zu sagen ist, dass ich nicht unbedingt die beste Grafik haben muss, da ich normal eine Xbox gewöhnt bin, reicht mir eine mittelmäßige.

    Ist das Preis/Leistungs-Verhältnis gut?

    Gruß

    Fallout
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Lolman 2.0, 29.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2011
    Lolman 2.0

    Lolman 2.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    -wie viel geld hast du den zur verfügung ?
    -würdest du dir selber bauen zutrauen?
     
  4. #3 Fallout, 29.01.2011
    Fallout

    Fallout Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    1. Maximal 550 Euro (Bei dem PC ist ja kein Windwos 7 dabei und mein 32bit Windows XP funktioniert nicht, weil es mehr als 4GB RAM enthält, So muss ich mir das auch noch dazu kaufen -> 550euro)

    2. Eher nicht so. ;D
     
  5. #4 Lolman 2.0, 29.01.2011
    Lolman 2.0

    Lolman 2.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab mir vor ca 1 jahr auch ein pc gekauft auf combatready.de und ich hab den nach 1 tag wieder zurück geschickt weil der laut wie ein lkw war und dauernd abgestürtzt ist/grafikfehler hatte.oder z.b. das laufwerk war nicht angeschlossen. dann hab ich die einzelteile gekauft und einen selber zusammen gebaut und er läuft bis heute ohne ein bluescreen oder anderes.und ich hatte davor auch noch nie einen pc zusammen gebaut.
     
  6. #5 Lolman 2.0, 29.01.2011
    Lolman 2.0

    Lolman 2.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    ...dein win xp funktioniert aber es erkennt dann nicht die 4gb ram.
     
  7. #6 Fallout, 29.01.2011
    Fallout

    Fallout Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Es muss ja nicht bei jedem so laufen. Denkst du ich könnte damit hardwaretechnisch gut spielen?

    Das Preis/Leistungs-Verhältnis müsste doch auch noch einigermasen gehen?

    EDIT: Die Lautstärke stört mich ehrlich gesagt nicht wirklich. Ich bin einen uralten PC gewöhnt, der wirklich richtig laut ist, aber man gewöhnt sich an alles.
     
  8. #7 Lolman 2.0, 29.01.2011
    Lolman 2.0

    Lolman 2.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mal den selben pc auf einer seite zusammen gestellt is aber jetzt ein besserer cpu lüfter und win 7 dabei für :...



    AMD Athlon II X4 640 Box AM3 87,14 €


    WD Caviar Blue 1TB SATA 3 6Gb/s 54,30 €


    JCP Midi Tower ATX "Dark Crystal", schwarz, 500W Netzteil 39,99 €


    Gainward GeForce GTS 450 GLH, 1024MB DDR5 122,98 €


    Samsung SH-222A bare schwarz IDE 20,07 €



    ASRock M3A770DE, Sockel AM3, ATX 54,38 €


    4GB-Kit Corsair Twin3X4096-1333C9DHX DDR3, CL9 66,58 €


    Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version) 82,79 €


    Scythe Mugen 2 CPU-Kühler, für alle Sockel geeignet 35,16€

    für ca. 563€
     
  9. wzip

    wzip Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denke dass du mit dem Rechner auf jeden Fall alle aktuellen Spiele spielen kannst. Wie zukunftssicher das jedoch ist kann vermutlich keiner sagen, aber so wie du dir das vorstellst hast du eigentlich keine schlechte Wahl getroffen.
     
  10. #9 Lolman 2.0, 29.01.2011
    Lolman 2.0

    Lolman 2.0 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    also da ich seh drum rum geredet habe ist preislich ok wirst auch die spiele auf mittel spielen können aber zum später aufrüsten schlecht da du das aber nicht willst ist er ok.
     
  11. #10 Fallout, 29.01.2011
    Fallout

    Fallout Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Danke für eure Meinung und deine Mühe Lolman. Was schätz ihr, wie lange ich damit Spiele spielen kann? Denkt ihr, er schafft so 2-3 Jahre?
     
  12. wzip

    wzip Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt immer drauf an wie die forschung weitergeht sowas kann niemand vorher festlegen aber 2-3 Jahre sollten noch gehen.
     
  13. #12 Fallout, 29.01.2011
    Fallout

    Fallout Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Okay danke nochmal und Thread kann geschlossen werden, falls das hier so geregelt wird.
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @Lolman 2.0
    Das Board ist besser und kein Schrott,wie Asrock.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A77T, Sockel AM3, ATX
    So'n schrottiges Netzteil empfiehlt man nicht.
    Gehäuse mit Netzteil für 40€,keine wichtigen Schutzschaltungen bereiten dem System ganz schnell
    ein Ende.
    Ein IDE-LW,für 20€?
    Dieses hat eine SATA-Schnittstelle und ist günstiger.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - LG GH22NS50 bare schwarz
    Der RAM ist viel zu teuer,hier,sogar CL7,für 43€.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws F3-10666CL7D-4GBRH
    Dieser Kühler ist ausreichend für die CPU und nicht so teuer,wie der Mugen.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Scythe Samurai ZZ, fr alle Sockel geeignet
     
  16. #14 Fallout, 30.01.2011
    Fallout

    Fallout Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    ich bins nochmal. Ich wollte fragen, ob dieser PC (Klick) eventuell besser wäre. Also vorallem, wenn es ums "zocken" geht.

    Gruß

    Fallout94
     
Thema:

Eignet sich der PC zum spielen

Die Seite wird geladen...

Eignet sich der PC zum spielen - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung