Eigene Datein verschieben

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von playerXD, 14.08.2010.

  1. #1 playerXD, 14.08.2010
    playerXD

    playerXD Erfahrener

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Netz :D
    Hai Leute,
    Ich hab ein Problem Meine Festplatte C ist voll
    und deshalb wollte ich Den Ordner "Eigene Dateien"
    auf einer meiner anderen Festplatten verschieben doch
    ich hab angst das den irgendwas kaputt geht und Windows nicht mehr geht
    Also meine Frage wie kann ich den Pfad der Eigenen Dateien ändern
    ohne das was passiert?

    Mfg playerXD
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Datensicherung ist Pflicht, es sei denn, sie sind völlig unwichtig.

    Da du uns das Betriebssystem nicht verraten hast, darfst du dir selbst den entsprechenden Beitrag raussuchen: Google
     
  4. #3 playerXD, 14.08.2010
    playerXD

    playerXD Erfahrener

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Netz :D
    Windows XP .
    Hab in den eigenen Datein so gut wie nichts drin deshalb sicher ich es net
     
  5. #4 xandros, 14.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Start - rechtsklick auf "Eigene Dateien" - im Kontextmenü auf "Eigenschaften".
    Im folgenden Fenster den neuen Pfad angeben und auf "Verschieben" klicken.
    Alle Dateien im Ordner "Eigene Dateien" werden automatisch zum neuen Ziel verschoben, bleiben aber weiterhin über diese Bezeichnung im Startmenü oder Explorer erreichbar.
     
  6. #5 playerXD, 15.08.2010
    playerXD

    playerXD Erfahrener

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Netz :D
    Ok danke hat prima geklappt, na ja noch aber ok :D
     
  7. #6 playerXD, 15.08.2010
    playerXD

    playerXD Erfahrener

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Netz :D
    hm komisch jetzt ist unter C:\Dokumente und Einstellungen
    immer noch mein Benutzer drin der Ordner Desktop und das alles ist auch noch da drin wieso ?:confused::confused::confused:
     
  8. #7 xandros, 15.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du wolltest wissen, wie die "eigenen Dateien" verschoben werden. Vom Verschieben der Benutzerverzeichnisse war keine Rede....
    Es ist also normal, dass die Verzeichnisse immer noch auf C:\ liegen, wenn nur ein Ordner daraus auf ein anderes Medium verlagert wurde.

    Was du tatsächlich vor hast, ist ein komplettes Verschieben der Benutzerprofile.
    Anwenderdaten (Userprofile) und Programme voneinander trennen
     
  9. #8 playerXD, 16.08.2010
    playerXD

    playerXD Erfahrener

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Netz :D
    aso ok hab das schon mal versucht danach war das ganze Profil im
    *****:mad::mad::mad: alles verändert gibt es da nicht sohn Programm für
    :confused::confused::):)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 16.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein Programm macht auch nichts anderes als eine Systemeinstellung zu verändern!
    Wenn du also keinen Müll dabei baust, sollte es dabei auch nicht zu Schwierigkeiten kommen.
    Es reicht jedoch normalerweise vollkommen aus, wenn du alle eigenen Ordner (Eigene Dateien, Eigene Musik, Eigene Videos, Eigene Bilder) wie oben angegeben verschiebst. Alles weitere sind ohnehin Systemdaten, die besser auf der Systemplatte aufgehoben sind.
     
  12. #10 playerXD, 16.08.2010
    playerXD

    playerXD Erfahrener

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Netz :D
    Ja ich glaub ich hab da irgendwas falsch gemacht aber gibt es da nicht trotzdem sohn Prog. das ich das net machen muss bitte
     
Thema:

Eigene Datein verschieben

Die Seite wird geladen...

Eigene Datein verschieben - Ähnliche Themen

  1. Desktop Icons verschieben sich ständig

    Desktop Icons verschieben sich ständig: Hallo, nach fast jedem Erwachen meines Medion Notbooks mit WIN 8.1 haben sich die Icons auf dem Desktop anders, willkührlich verschoben. Wie...
  2. Vorsicht bei der Verwendung von Zitaten auf der eigenen HP

    Vorsicht bei der Verwendung von Zitaten auf der eigenen HP: Kaum zu glauben, aber wahr :eek:: * Quelle Also passt das nächste Mal gut auf, wenn ihr eure Webseite mit ein paar hübschen Zitaten ein wenig...
  3. Bibliothek - Unterordner [Eigene Dateien]

    Bibliothek - Unterordner [Eigene Dateien]: Hallo Meine Frage betrifft v.a. die Bibliothek in meinem Win7. (Bzgl. der Unterordner bei Vista ähnlich gelagert) Zu der Grundeinstellung der...
  4. Eigene Cloud mit einem Zotac Mini Pc, möglich? Software?

    Eigene Cloud mit einem Zotac Mini Pc, möglich? Software?: Hallo, habe keine passende Antwort über die SuFu gefunden und bin nicht ganz sicher ob ich ins richtige Unterforum schreibe also einfach...
  5. Eigene Cloud erstellen

    Eigene Cloud erstellen: Hi, ich bin mir nicht ganz sicher ob ich jetzt den richtigen Bereich ausgewählt habe. Falls es völlig daneben war, bitte verschieben :) Mein...