Eifersucht...was tun?

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer Forum / Herzschmerz" wurde erstellt von Lost_Hope, 11.01.2011.

  1. #1 Lost_Hope, 11.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2011
    Lost_Hope

    Lost_Hope Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Thema gelöscht
     
  2. #2 Nephilim, 12.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Wow,
    ich glaub das selbe Problem hat meine Freundin auch genau so, als Männlicher Poster kann ich dir da nur sagen macht euch net soviele Sorgen. Meine Freundin is auch immer vollkommen Eifersüchtig auf Ex-Freundinnen, egal welche es ist. Aber selbst wenn noch i-wo Fotos sind, die bedeuten nichts mehr... Versucht die Kontrolle etwas zu vermindern, weil klar wird dein Freund auch mal mit nem andern Mädchen schreiben, das is ja auch normal, ich finde ihr müsst mal alles auf euch beziehen das sollte eigl. helfen wenn man das beherzigt, vorm meckern einfach mal komplett umgekehrt denken, wenn dein Freund villt. mal einer schreib hdl oder so xD, nicht direkt meckern sondern auch mal überlegen wievielen Jungs ihr selber hdl schreibt. ;) Is nen doofes Beispiel villt. aber einfach alles worüber du dich aufregen willst oder dich aufregst mal auf dich selbst beziehen, also mal sehen ob du ähnliches oder sogar das selbe machst oder dich genauso verhälst.
    Hoffe das hilft dir weiter.
     
  3. #3 Leonixx, 12.01.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    deine Angst liegt offensichtilch an einem nicht vorhandenen Selbstwertgefühl bzw. auch keinem Selbstvertrauen. Durch deine Eifersucht und Ängstlichkeit wirst du deinem Freund eher irgendwann den Grund geben die Beziehung zu beenden, weil es einfach eine Beziehung kaputt macht auf Dauer.

    Nur wer sich selbst auch liebt und mit sich selbst etwas anfangen kann, der kann in einer Beziehung auch vertrauen.

    Das fehlende Selbstwertgefühl hat einen Grund, den ich an deiner Stelle mal untersuchen würde.
     
  4. #4 Leonixx, 12.01.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Keine Therapie hilft, wenn man nicht selbst an sich arbeiten möchte. Wie gesagt, dein Selbstwertgefühl und Verlustängste haben einen Grund. Diesen solltest du finden und versuchen erstmal zu bewältigen.
     
  5. #5 DerMichi, 12.01.2011
    DerMichi

    DerMichi Guest

    Ja da hat der Leo vollkommen recht
    ich war früher sau Eifersüchtig. also so richtig
    Und seitdem ich mit ihr gesprochen habe wird es besser
    mittlerweile bin ich nicht mehr eifersüchtig und wie planen schon unsere 1. Wohnung
    und der Rest der Zukunft

    Eifersucht macht Menschen Psychisch kaputt
     
  6. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Hi Last_Hope,

    nicht den Kopf hängen lassen. Nicht nur du, sondern eine Menge Frauen leiden unter mangelndem Selbstwertgefühl oder Verlierungsängsten. Zumindestens siehst du dadurch, dass du nicht alleine mit dem Problem da stehst, auch wenn dir dass nicht weiterhilft, so ist es manchmal trotzdem eine gewisse Beruhigung das man nicht völlig a-normal ist.

    Ich persönlich finde es sehr schade das du dir so große Sorgen machst, denn dadurch erreichst du meiner Meinung nur 2 Sachen:
    a) Du bist ja schon nicht mal mehr IN der Beziehung glücklich, weil du Angst hast, OHNE Beziehung irgendwann dazustehen. Im Endeffekt erzeugst du damit genau das Gefühl, welches du bei einer Trennung haben würdest. Du solltest viel lieber die Zeit mit deinem Freund genießen, schließlich IST er mit dir zusammen, aus welchem Grund auch immer. Daran solltest du einfach mal denken.

    Die Frage ist, was müsste dein Freund tun oder dir sagen, damit du beruhigt wärst und/oder ihm glauben würdest das er dich liebt? Ich schätze darauf hast du wohl keine Antwort, darum "kann" dein Freund auch keine Antwort darauf finden.

    Hast du schonmal Erfahrungen damit gemacht von einem Freund betrogen worden zu sein? Oder kam dieses Gefühl einfach nur plötzlich?

    b) Du gefährdest deine Beziehung, wie Leonixx schon angedeutet hat. Irgendwann fühlt sich dein Freund eventuell genervt oder verspürt ein gewisses Unbehagen, weil du ihm scheinbar nicht trauen kannst. Sowas führt meistens unweigerlich zu einem Streit (oder zu mehreren) und diese können je nach Stärke und Außmaße zu einer Trennung führen.

    Damit möchte ich dir keine Angst einjagen, aber eventuell einen Anreiz oder sogar einen kleinen Schock geben, damit du in der Lage bist, nicht das Falsche zu tun.

    Michi hat schon einen wichtigen Tipp gegeben:
    Reden! Reden, reden und nochmals reden. Du musst natürlich erstmal versuchen dahinterzukommen warum du so eine Angst hast.. Eventuell geht das ja sogar wirklich von deinem Freund aus? Wenn er dich liebt, wird er aber zumindestens versuchen dir zu helfen, indem er dir zeigt das er dich liebt und für dich da ist.

    Sowas könnte z.B. so aussehen, dass wenn er z.B. anderen Mädchen "hdl" schreibt, dass er einfach in Zukunft das nicht mehr macht. Allerdings ist es auch wichtig, dass du ihm seinen Freiraum lässt.. sonst fühlt er sich irgendwann eingeengt.

    Ich kann hier zwar nur aus meiner Position sprechen, aber meiner Meinung nach schauen Männer definitiv auf das äußere. Ich würde nicht behaupten, dass das Äußere wichtiger ist als das Innere, jedoch spielt es trotzdem eine gewisse Rolle bei der Partnerwahl. (Was Frauen betrifft ist in diesem Falle irrelevant)
    Daher solltest du daran denken, dass DU dich eventuell nicht hübsch findet, dein Freund es aber tut! Auch wenn du es nicht nachvollziehen kannst. Jeder empfindet "zum Glück" Schönheit anders. Die einen stehen auf dünne, andere auf dicke, schwarze Haare, blonde Haare etc..

    Es gibt einen Grund warum ihr zusammen seid, also genieß die Zeit, solange sie besteht.
     
  7. #7 julchri, 13.01.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Es gibt ein Sprichwort dafür - vielleicht schon mal gehört:
    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.
    Wenn Du Deine Eifersucht nicht in den Griff bekommst, passiert genau das, wovor Du Angst hast: Deine Freund hält das Misstrauen nicht mehr aus und trennt sich von Dir.
    Vertrauen ist die oberste Priorität in einer Beziehung. Wenn das fehlt, kann die Liebe noch so groß sein, sie hält es auf Dauer nicht aus.
    Du musst was dagegen tun und raus finden, woher Dein Misstrauen und die Eifersucht kommen.
    Glaub mir, ich weiß wovon ich rede.
     
  8. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Also ich versteh unter "Spaß" definitiv etwas anderes. Erstmal ist das kein Wunder das du dir Sorgen machst, diese Reaktion und Verwalten würde denke ich fast jeder an den Tag legen. Ich finds recht gut, dass seine Freunde ihn nach Hause geschickt haben, sowas würde nicht jeder machen, dafür erstmal Respekt! Allerdings ändert das leider an der Situation sehr wenig.

    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum du dir sowas bieten lässt. Egal aus welchem Grund (auch dann nicht, weil man nicht streiten möchte), sollte man in einer Beziehung den Partner anlügen. Das dein Freund ein Drogenproblem hat, spricht schonmal Bände für sich.

    Das Problem ist einfach, dass du nicht siehst das dein Freund nicht der richtige sein wird. Ich zähl mal die Fakten auf die meine These befürworten:
    - er lügt dich an
    - er hätte dich beinahe betrogen
    - Drogenproblem
    - er macht sich über dich lustig, indem er dich provoziert und dich noch unsicherer macht

    Ich persönlich zweifle daran dass er dich wirklich liebt. Ich wüsste leider nicht wie ich zu so einem Menschen ein Vertrauen aufbauen sollte, erst recht nicht, nach dem was du uns geschildert hast. Du kannst ihm nur sagen, wie sehr dich das mitnimmt und wenn er dich liebt, dann wird er mit den Sachen die du "Spaß" nennst aufhören. Eventuell gibts dann eine Chance für dich.

    Ich wünsch dir viel Glück und hoffe du triffst die für dich richtige Entscheidung.
     
Thema:

Eifersucht...was tun?

Die Seite wird geladen...

Eifersucht...was tun? - Ähnliche Themen

  1. Sinn des Lebens und was tun

    Sinn des Lebens und was tun: Also erstmal, das soll jetzt keine Frage zum Thema Selbstmord sein, ich verspreche euch im vornherein, das ich mich nicht umbringen werde! Also,...
  2. User im Internet nimmt meinen Namen an und beleidigt andere! was soll ich tun?

    User im Internet nimmt meinen Namen an und beleidigt andere! was soll ich tun?: ich bin empört und weiß nicht weiter. diese person nimmt meinen namen an und sogar meinen avatar und gibt sich als mich aus.
  3. Problem mit Cybermobbing: was tun?

    Problem mit Cybermobbing: was tun?: Hey Leute, mal eine Frage: was kann man bei Cybermobbing tun? Unsere 12 jährige Tochter wird in letzter Zeit regelmäßig mit Mails, Nachrichten auf...
  4. Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?

    Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?: Hallo, Ich habe derzeit das Auna 900S Mikrofon. Doch wenn ich damit z.B. Skype hören die anderen jeden Tastendruck der Tastatur von mir sehr...
  5. Mozilla Fenster öffnet sich von allein was kann ich tun?

    Mozilla Fenster öffnet sich von allein was kann ich tun?: Hallöchen! :) ich habe mal vor längerer Zeit ein Program gedownloadet das sich PC Speed Maximizer nennt. Ich habe es aber wieder gelöscht doch...