E6750 oder E8200 oder E8400+gutes Gaming/OC Board

Diskutiere E6750 oder E8200 oder E8400+gutes Gaming/OC Board im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich hab halt vor mir nen Intel Core 2 Dou zu kaufen, weiß nun aber nicht, ob ich den E6750, den E8200 oder den E8400 holen soll! Vom E6750 hab...

  1. #1 AMD 4 Live, 24.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hab halt vor mir nen Intel Core 2 Dou zu kaufen, weiß nun aber nicht, ob ich den E6750, den E8200 oder den E8400 holen soll!
    Vom E6750 hab ich schon viele Gutes gehört, der E8200 hat ja "nur" mehr Cache und der E8400 hat "nur" ca.333 MHZ mehr, welches ich durch OC locker rausholen kann ;D

    Also, ich will krass OC'en und dann damit hauptsächlich zocken!

    Und NEIN, ich will keinen QuadCore!

    Danke im Vorraus!

    EDIT: Verbaut wirds dann warscheinlich auf nem ASUS P5N-T Deluxe!
    Wer n anderes, günstigeres board mit Gleichen Features (ausser 3-Wege-SLI) kennt, bitte melden!^^
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    E6750 oder E8200 oder 8400???

    Wenn's ein DualCore sein sol und du übertakten willst, nimm den E8200, der hat eben mehr Cache im Gegensatz zum E6750 und genau das ist für's Übertakten besser.
    Der E8400 und E8500 sind eigentlich nur übertaktete Versionen des E8200.
    Ganz klar den E8200.

    Noch was zum Dual und Quadcore:
    Meine Meinung ist folgende. Ich würde lieber einen "guten" DualCore nehmen, also einen E8200 z.B., als einen "schlechten" QuadCore wie der Q6600 z.B., denn im Moment gibt es noch keine Spiele, die QuadCore unterstützen. Wenn man jetzt allerdings schon einen DualCore besitzt, empfiehlt es sich nicht nochmal einen solchen zu kaufen sondern lieber auf QuadCore umzusteigen. ~ Meine Meinung.


    MfG,
    Speedi
     
  4. #3 AMD 4 Live, 24.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    RE: E6750 oder E8200 oder 8400???

    Eben^^

    Ich erweiter hier mal die Frage nach nem guten Board!
    Sollte bei ebay nicht allzu viel kosten (max. 150€)!
    Was ich haben will, wisst ihr ja durchs Asus P5N-T Deluxe!

    EDIT: was haltet ihr denn von XFX oder diesen LanParty Boards? die meisten sind ja nicht so ganz meine Preisklasse, aber die günstigsten würden gerade noch passen!
    Eure meinung bitte :D

    Was haltet ihr denn z.B. davon: http://www.alternate.de/html/produc...HARDWARE&l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+775

    oder von dem: http://www.alternate.de/html/produc...HARDWARE&l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+775
     
  5. #4 AMD 4 Live, 24.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
  6. Keper

    Keper Guest

    Also jetzt 3x 8800GTX in einen rechner einzubauen ist totaler Schwachsinn.
    Das hättest du wenn vor 2 Jahren machen können als die neun waren.
    Hol dir lieber ein Board mit X38 / X48 Chipsatz und hol dir dann ne HD4850 die kostet weniger (~150 E) und leistet einiges mehr als eine "alte" 8800GTX (~200 E) / "neue" 9800GTX / 9800GTX+ (~250E) !
    Und wenn dirr eine HD4850 nicht reicht kannste ja auch eine HD4870 holen die ist nur 13% langsamer als eine GTX 280 !
     
  7. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    ja 3x 8800GTX ist sinnlos, da gibts schon viel bessere und billigere! vorallem gleich 3 stück davon!!!
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wieso X38 oder X48 Chipsatz? Sind auch nicht wirklich bedeutend besser und kosten nur unnötig mehr Geld.

    mfg
     
  9. #8 AMD 4 Live, 25.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Hm.. bin aber momentan mit meiner GF8800GTS 512 Super zufrieden!
    Deswegen würde ich ungern was an der GKart verändern!
    Zumindest, solange ihre power ausreicht!
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Du sollst sie ja auch nicht austauschen!! ^^ Es ist nur die Rede davon, dass 3x GTX schwachsinnig wären. Die 8800GTS kannst du noch laaaaaaaaaange verwenden.

    mfg Puma45
     
  11. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Jop, würde ich auch sagen.
    Nimm jetz erstmal den E8200 und ein Board mit dem du entweder SLI oder CF betreiben kannst, da müsstest du dir allerdings dann vorher überlegen.


    MfG,
    Speedi
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 AMD 4 Live, 26.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Hm...
    kennt ihr n gutes SLI board?
    Natürlich in angemessenem Preisrahmen^^
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Was ist für dich ein angemessener Preisrahmen? Das problem bei guten SLI Boards ist leider der Preis. Ein wirklich gutes aber leider auch teures ist das ASUS P5N-T Deluxe. Eiln auch noch akzeptables ist jenes: MSI. Wenn dein Budget das Asus zulässt, würd ich zu dem breifen. Notfalls kannst du auch zum MSI greifen.

    mfg Puma45
     
Thema:

E6750 oder E8200 oder E8400+gutes Gaming/OC Board

Die Seite wird geladen...

E6750 oder E8200 oder E8400+gutes Gaming/OC Board - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  3. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung
  4. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...
  5. Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen

    Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen: Hallo an alle User!:) Wie im Titel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Auktionsvorlagen für eBay kaufen kann, oder auch besser zuerst...