E6420 Übertakten funktioniert nicht!!

Diskutiere E6420 Übertakten funktioniert nicht!! im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; E6420 Übertakten dunktioniert nicht!! Also ich denk es ist langsam an der Zeit meinen E6420 zu übertakten. Ich hab heute schon versucht damit...

  1. #1 Zocker000, 07.01.2008
    Zocker000

    Zocker000 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    E6420 Übertakten dunktioniert nicht!!

    Also ich denk es ist langsam an der Zeit meinen E6420 zu übertakten.

    Ich hab heute schon versucht damit anzufangen aber es klappt nicht.
    Ich hab mit 3-4 OC Anleitungen durchgelesen aber es geht trotzdem nicht.

    Als erstes sollte man ja PCL-e und PCL Mhz festlegen (auf 100 und 33,3).
    Max Vcore einstellen, dann die Mhz von Arbeitsspeicher auf das Niedrigste setzen und dann anschiesend den FSB immer um 20Mhz erhöhen.

    Das Problem ist, das es bei mir im BIOS keine Option gibt indem ich PCLe und PCL Mhz feststellen kann.Max Vcore kann ich auch nicht einstellen.

    Was soll ich jetzt machen ???
    Mein Mainboard:ASUS P5LD2-TVM SE/S
    Ist das MB überhaupt fürs Ocen geeignet ??

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen danke schonmal =)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Classisi, 07.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    RE: E6420 Übertakten dunktioniert nicht!!

    wohl eher nicht. War wohl in nem KomplettPC verbaut?
    würde mir dann eher nen neues Board kaufen, denn mit Übertaktung ist deine CPU ja alles andere als langsam!
    http://www1.hardwareversand.de/6V07dGkXS0Wuse/1/articledetail.jsp?aid=10726&agid=659
    damit sollteste an die max. Takte der CPU rankommen. Ist das Beste Board unter 100€ ohne SLI(kleiner Preis).
    MFG.
    Classisi
     
  4. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    im bios gibts den punkt "jumper free...". da kannste einstellen ob das system um zB 30% übertaktet werden soll. du kannst alle werte aber auch manuell eingeben.

    falls du den punkt nicht hast dann mach vllt mal ein biosupdate
     
  5. #4 Zocker000, 07.01.2008
    Zocker000

    Zocker000 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    E6420 Übertakten dunktioniert nicht!!

    lol war ja klar das ich grad das beste Board bekommen hab ^^
    Den PC hab ich bei one.de gekauft und hab gard bei mainboard das billigste gewählt.
    Naja selber schuld und an dem MB den du mir vorgeschlagen hast, passt da auch alles dran ??
    z.B. meine graka und meine Arbeitsspeicher Sticks??
     
  6. #5 Zocker000, 07.01.2008
    Zocker000

    Zocker000 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Wie macht man denn ein BIOS Update ??
     
  7. #6 Zocker000, 08.01.2008
    Zocker000

    Zocker000 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    http://www.arlt.com/hauptplatinen/intel/
    Könntet ihr mir von der Seite ein Mainboard empfehlen das gut beim OC mit macht??
    Es sollte max Ram bis 4GB unterstützen und es sollte keine onboard grafikkarte sein

    Preis 70-80€ danke
     
  8. #7 Svenley, 08.01.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    bitte unterlasse die Doppelposts, Danke


    wieso willst du überhaupt übertakten?
    das wird nichts bringen ;)

    ich könnte dir diesen empfehlen 8)
     
  9. #8 Zocker000, 09.01.2008
    Zocker000

    Zocker000 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    ok sry für die doppelposts

    Biste sicher das ich mit dem MB im BIOS übertakten kann ?
    Und warum sollte übertaktennichts bringen ???
     
  10. #9 Svenley, 09.01.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland

    die meisten Boards unterstützen die Funktion im BIOS zu übertakten.

    eine bessere Frage warum sollte übertakten was bringen?
    Man kann zwar die Frequenz und den Takt Ändern dennoch gibt der CPU nicht mehr Leistung her als er standardsüblich kann ;)
     
  11. #10 Zocker000, 09.01.2008
    Zocker000

    Zocker000 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Wiso übertakten dann so viele ???
    Ich denk schon das es was bringt ^^
     
  12. #11 Svenley, 09.01.2008
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    gute Frage
    Leute die meist nicht verstehen und sich beeinflussen lassen machen das halt ;)
     
  13. uk3k

    uk3k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi, habe mich jetzt nur wegen der aussage gereggt....

    weil das der größte schwachsinn ist, den ich bisher zum thema oc gelesen habe...

    du weist aber schon, wie sich die leistung eines prozzies errechnet?->takt+cache+speicherbandbreite+anzahl kerne+ effizienz der architektur

    das bedeutet: wenn man einen dieser faktoren erhöht, hat man mehr leistung, sprich man erhöht den takt.

    sonst würden ja alle cpus, egal wie schnell getaktet, gleich schnell sein....

    @topic: deine anleitung ist falsch, wenn du das so machst, zerballerst du dir deine cpu.

    du stellst erstmal alle spannungen im bios auf standard respective den niedrigsten wert.
    dann stellst du den speicherteiler auf minimum.

    jetzt stellst du deinen fsb langsam in 20mhz schritten hoch und machst anschliedend nen kurzen test von 5 min mit prime95. wenn alles stabil läuft, ohne fehler oder abstürze, kannste wieder 20mhz höher gehen.
    auf diese art und weise kannste an mx takt rankommen. wenn fehler auftreten, musste langsam den vcore anheben, aber behalte immer die temp vom prozzi im auge->max 80° unter last für stabilen dauerbetrieb.

    mfg
     
  14. #13 core2duo-fan, 28.02.2008
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    erster beitrag und schon so ne scheiße, der thread is bald 2 monate alt :eek:
     
  15. uk3k

    uk3k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    macht nix, das wars mir wert^^

    wieso eigentlich scheise, is da irgendwas incorrect, dann klär mich auf, da ich hier offensichtlich der einzige bin, der keine ahnung hat?

    mfg
     
  16. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    übertakten bringt schon was. den unterschied merkt man und ist auch messbar.
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. uk3k

    uk3k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    genau das habe ich ja auch gesagt, darum raff ich nicht ganz, was daran scheise sein sollte?

    ich übertakte meine hardware seit jahren sehr erfolgreich, hab etliche tausend euro dadurch gespart, weil ich mit biliger hardware die gleiche leistung erzeielen kann wie andere mit highend hardware...
    mfg
     
  19. #17 Pentium D, 02.03.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    scheise war daran nur, das der Thread schon ewig alt war^^
    deine Aussage stimmt schon!(oc bringt natürlich was)


    aber ich glaube hier reichts mit den postings


    mfg Daniel
     
Thema: E6420 Übertakten funktioniert nicht!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e6420 übertakten

    ,
  2. core 2 duo e6420 auf asus p5ld2 übertakten

    ,
  3. e6420 wie übertakten

    ,
  4. e6420 übertakten bios,
  5. p5ld2-tvm se-s 4gb ram
Die Seite wird geladen...

E6420 Übertakten funktioniert nicht!! - Ähnliche Themen

  1. Funktionspostfach funktioniert nicht richtig

    Funktionspostfach funktioniert nicht richtig: Hallo, ich habe das Problem, das diverse Funktionspostfächer beim senden "von" nicht richtig funktionieren. Folgende Fehlermeldung bekomme ich,...
  2. Home Button funktioniert nicht

    Home Button funktioniert nicht: Hey Leute, Zu Weihnachten letzten Jahres habe ich mir das LG G5 SE gekauft. Nun habe ich folgendes Problem: Der Homebutton, der sich bei diesem...
  3. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...
  4. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  5. weiß jmd wie Biet-O-Matic funktioniert

    weiß jmd wie Biet-O-Matic funktioniert: hi, weiß jmd wie Biet-O-Matic funzt?