E51 und Drucken im WLAN

Diskutiere E51 und Drucken im WLAN im Nokia Probleme Forum im Bereich Handy Probleme; Kein Druck möglich mit meinem Brother MFC-845CW, da nur die beiden im Nokia E51 vorinstallierten Treibern "HP" und "General" existieren... Nokia...

  1. #1 SimmsNokiaE51, 15.04.2008
    SimmsNokiaE51

    SimmsNokiaE51 Guest

    Kein Druck möglich mit meinem Brother MFC-845CW, da nur die beiden im Nokia E51 vorinstallierten Treibern "HP" und "General" existieren...

    Nokia ist korrekt im WLAN konfiguriert, IP korrekt etc.

    Hat jemand Abhilfe?
    Danke.
    SimmsNokiaE51
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 noplease, 26.04.2008
    noplease

    noplease Guest

    Die Lösung für Dein Problem ist, auch wenn es nun hart klingt, einen anderen Drucker zu benutzen, der als Sprache auch PCL (HP) beherrscht oder sich als gewöhnlicher Text-/Zeilendrucker (LPR, general, generic) ansprechen lässt.

    Der Grund, warum es mit dem Brother MFC-845CW so nicht geht: das Gerät ist ein "GDI-Drucker".
    Siehe auch hier:
    - http://www.druckerchannel.de/techinfo.php?m[]=1756
    (tinyurl musste leider sein, da das Boardscript sich an der leeren eckigen Klammer im Link verschluckt)

    - http://de.wikipedia.org/wiki/Laserdrucker#Softwaretreiber
    (trifft sinngemäß auch auf Farbtintenstrahler zu)

    - http://de.wikipedia.org/wiki/Graphics_Device_Interface

    GDI-Drucker haben keinen eigenen Bildprozessor und sind darauf angewiesen, die Druckdaten (Raster, Zeilendaten) schon "fertig vorgekaut" zu erhalten. Komplexere Druckersprachen, die seit langem als Quasi-Standard gelten und betriebssystemübergreifend nutzbar sind, wie zum Bleifisch Postscript oder PCL, können diese Geräte weder selbst interpretieren noch in ein Druckbild umrechnen.
    Bei GDI-Druckern verlangt der Drucker also vom PC-Prozessor die komplette Erzeugung der gesamte Druckausgabe - die dann nur noch per USB, LAN, WLAN, ... an das ("dumme") Druckwerk im Drucker gesendet werden muss.

    -> Diese Druckdaten kann das E51 so nicht erzeugen.

    Für die meisten GDI-Drucker existieren leider herstellerseitig nur für MS-Win-Umgebungen funktionierende Treiber - kein Wunder, da GDI eine Microsoft-Entwicklung ist. Die Hersteller von GDI-Druckern kochen auch noch fast alle ein "eigenes closed-source Süppchen", so dass es recht schwer für Anbieter anderer Geräte und Betriebssysteme ist, eine passende Druckausgabe zu erzeugen und die Möglichkeiten des Geräts auch nur annähernd auszunutzen.


    Wer richtig beraten wird...
    Wer weiß, dass eierfaxende Wollscandrucker doch nicht alles können...
    Wer nicht ausschließlich Microsoft-basierte Systeme nutzt...
    Wer nicht immer wieder unbestimmte Zeit auf funktionierende Treiber warten will...
    ... kauft nur solche Drucker, die dank "eigener Intelligenz und CPU-Leistung" neben eventuellen herstellereigenen Sprachen auch noch mindestens PCL und Postscript können. Diese Geräte sind zwar weniger für das Geizregal geeignet, aber dafür ohne Ende flexibel und zukunftssicher.

    -> Mit solchen Geräten kann das E51 sofort "out of the box".

    Beim E51 habe ich fast schon damit gerechnet, dass es auch einen Postscript-Treiber geben könnte... vermutlich war noch niemand bisher mit einer Portierung auf Symbian erfolgreich genug, um es ab Werk auszuliefern.


    Hinter Deinem WLAN befindet sich höchstwahrscheinlich auch ein LAN. Dann wäre ein preiswerter netzwerkfähiger Laserdrucker interessant, der auch PCL beherrscht. Solche Geräte bekommt man als Gebraucht-/Remarketing-Gerät immer wieder für 50-100 Euronen in der eBucht...

    ... und wenn es doch ein Farbdruck sein muss, schieb die Datei halt per WLAN auf ein Netzlaufwerk und druck sie vom PC aus.
     
  4. #3 SimmsNokiaE51, 01.05.2008
    SimmsNokiaE51

    SimmsNokiaE51 Guest

    Danke, noplease, für die glasklare (harte) Antwort - Nun ist klar - habe den flaschen Drucker gekauft - und werde mich an Deinen rat halten.

    (Falls plötzlich nun doch ein Treiber auftaucht - bin froh um Nachricht... schaltegger.AT.gmx.ch )

    Thanks, Simm
     
Thema: E51 und Drucken im WLAN
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia e51 mit drucker verbinden

    ,
  2. nokia e51 drucken

    ,
  3. nokia e51 wlan drucken laserjet

    ,
  4. e51 wlan problems,
  5. druckertreiber e51,
  6. nokia n95 mit wlan drucker brother,
  7. nokia e51 bluetooth drucker,
  8. brother drucker fehler e51,
  9. nokia e51 mit fritzbox per wlan verbinden,
  10. nokia e51 drucker wlan,
  11. brother drucker treiber nokia,
  12. brother fehler e51,
  13. e51 mit pc über wlan,
  14. e51 einstellungen drucken,
  15. e51 brother mfc
Die Seite wird geladen...

E51 und Drucken im WLAN - Ähnliche Themen

  1. Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7)

    Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7): Hallo, folgendes Szenario: Ich bin gerade umgezogen – neue WG, neues WLAN. Laptop (Win7) und Smartphone haben sich problemlos mit dem neuen...
  2. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. Canon Pixma MG 5750 Drucker

    Canon Pixma MG 5750 Drucker: mein neuer Drucker habe ich heute angeschlossen, es wird auch mit Häkchen angezeigt, dass ich ihn als Standarddrucker festgelegt habe. Er druckt...