E2160 übertakten funzt nicht

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Inspiron619, 06.02.2008.

  1. #1 Inspiron619, 06.02.2008
    Inspiron619

    Inspiron619 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Nachdem ich mich lange nicht mehr hier gemeldet habe hier mal wieder ein Post von mir.

    Also mein Probelm:

    Ich habe mit einen neuen Rechner angeschafft, bei dem ich an der CPU sparte, weil ich hörte, dass man die Intel Exxxx sehr gut übertakten kann. Es ist nun aber so, dass der PC schon bei minimalen Änderungen (ca 10Mhz) am FSB einfach abstürzt.

    Nun was meint ihr woran das liegen könnte?

    Hier mal noch die Daten meines PCs:

    Intel Core2Duo E2160 1.86Ghz
    Foxconn P35AX-S
    2x1GB Patriot DDR2 800Mhz
    Point of View 500Watt Netzteil
    Asus EN8800GT

    Sollte ja eigentlich rein von der Hardware aus gesehen funktionieren, oder?
    Meine CPU taktet zwischendurch immer auf etwa 1.2Ghz herunter, ist das ein Bug oder ein Feature?

    Ich hoffe auf eure Hilfe, da ich mir sonst schneller als es mir lieb ist einen neunen Prozzi anschaffen muss.

    Gruss Inspi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 06.02.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    das motherboard was du verwendest ist absolut nicht zum übertakten geeignet aber etwas sollteste rausholen können. haste im bios oc oder mit irgendeinen billig programm?

    das der auf 1.2Ghz runterregelt ist ein feature also er takten runter wenn er nicht gebraucht wird. und ich denke mal das du noch sachen im bios eingestellt hast das das übertakten unspabil macht.
     
  4. #3 Inspiron619, 06.02.2008
    Inspiron619

    Inspiron619 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab´s schon im BIOS und über ein mitgeliefertes Programm (Fox One) probiert, mit dem selben Resultat

    Nun, wirklich gut geeignet ist es sicher nicht. Aber überhaupt nicht? Hier
    Konnten sie wenigstens 410Mhz rausholen
     
  5. #4 FredDy:), 06.02.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    jo musst ma alles abschalten was den pc instabil machen würde beim übertakten unteranderem EIST und CS1 funktion die sind manchmal auch schuld aber nur selten.

    haste den ramteiler runter gestellt?
    PCIe auf 100MHz fixxiert?
    overclocking programme die stören könnten?

    und eine andere frage hat deine asus 8800GT einen temperatur sensor?
     
  6. #5 Inspiron619, 06.02.2008
    Inspiron619

    Inspiron619 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann man den runterstellen? Im Bios?

    Jo...

    Nein, keine.

    Habe ich mich auch schon gefragt. Ich glaube fast nein, denn im ATITool zeigt´s mir keine Temp an. Wo könnteman die Temp denn sonst noch nachschauen?
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 FredDy:), 06.02.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ramteiler ist auf den link von pc-masters auf den 3ten bild von bios ganz oben. die beste einstellung zum oc ist 1:1


    meine EN8800GT von ASUS hat auch keinen temperatur sensor übelst scheiße^^ aber laut test mit messgeräten würd die karte sau gut gekühlt und oc ist bei der auch möglich.
     
  9. #7 Inspiron619, 06.02.2008
    Inspiron619

    Inspiron619 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Also ich meine bestellt hatte, hatte ich schon Angst, dass ich die erste Version mit dem Mini-50mm-Lüfter kriege und habe mich dann auch riesig über den montierten Riesenkühler gefreut. Da hat Asus ganze Arbeit geleistet.
    Will aber erstmal meinen Prozzi übertakten.

    Ramteiler wird runtergestellt.

    Werds dann nochmal mit übertakten versuchen.

    Gruss Inspi
     
Thema: E2160 übertakten funzt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel pentium e2160 übertakten

    ,
  2. intel e2160 übertakten über

Die Seite wird geladen...

E2160 übertakten funzt nicht - Ähnliche Themen

  1. Trotz voll verfügbarer Internetleitung, kann ich nur noch sehr langsam surfen. Download funzt aber..

    Trotz voll verfügbarer Internetleitung, kann ich nur noch sehr langsam surfen. Download funzt aber..: Abend. Bin nu am Ende meiner Geduld und würde gerne Wissen woran das liegen kann das meine Internetleitung bei allen Speedtest als verfügbar...
  2. 5820K und RAM Übertaktung

    5820K und RAM Übertaktung: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar: Wenn ich mein RAM über BCLK auf 2800MHz takte und die CPU auf 4,2GHz und die CPU Spannung auf 1,17...
  3. HD funzt extern, aber nicht intern

    HD funzt extern, aber nicht intern: Hi allerseits, ich habe ein seltsames Problem: Meine inzwischen 4 verschiedenen Festplatten (SATA-3 HDD) funktionieren alle über eine...
  4. AMD A10 7850k übertakten, aber wie?

    AMD A10 7850k übertakten, aber wie?: Hey liebe Community, ich brauche unbedingt Hilfe bei der Übertaktung meine CPU. Ich habe schon für alles geregelt wie z. B. einem CPU-Kühler....
  5. Übertakten eines Core2Duo E7400

    Übertakten eines Core2Duo E7400: Hallo, hab mir ein neues Board mit CPU gegönnt, Es ist ein Intel Core2Duo E7400, hätte auch ein E5200 vorhanden, allerdings ist der E7400 ja...