E:\autorun.inf Verdächtiger Code: HEUR/StrangeAutorun

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von Partymaus, 16.06.2009.

  1. #1 Partymaus, 16.06.2009
    Partymaus

    Partymaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Ich wollte mit meinem Drucker (All in One von Hp) ein Dokument scannen, erst verlangte er die CD von mir und als ich dann die CD eingelegt hatte, gab Antivir mir die Virus Meldung: E:\autorun.inf Verdächtiger Code: HEUR/StrangeAutorun

    Kann mir jemand sagen was ich jetzt tun kann? Ich kann den Drucker noch nicht mal deinstallieren mit der Software...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 16.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    das ist mit Sicherheit ein Fehlalarm von Antivir. Die Software hat Signaturen, die Schädlingen ähneln, obwohl die Software sauber ist. Im Prinzip kannst du die Datei nur an Antivir Support schicken als Fehlalarm. Meldung ignorieren.

    Gruss
     
  4. #3 Partymaus, 18.06.2009
    Partymaus

    Partymaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Okay gut, ich hab den Drucker auch neu installiert bekommen, ich musste allerdings ca 200 mal auf ingnorieren klicken :rolleyes: War echt nervig, vorallem hatte ich die Probleme jetzt zum ersten mal und den Drucker habe ich schonmal auf den Pc installiert gehabt...
     
  5. #4 thegeldfanb, 18.06.2009
    thegeldfanb

    thegeldfanb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Dann schmeiß Antivir runter und instaliere Avast.
     
  6. #5 Leonixx, 19.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    [quote='thegeldfanb',index.php?page=Thread&postID=750907#post750907]Hallo

    Dann schmeiß Antivir runter und instaliere Avast.[/quote]Echt ein super Rat! :daumen: :motz: Als ob bei Avast keine Fehlalarme auftreten würden.
     
  7. #6 Partymaus, 20.06.2009
    Partymaus

    Partymaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Avast kenne ich nicht... Ich bin eigentlich mit Antivir zufrieden, das ist auch das erste mal das ich solche Probleme damit habe und ich habe Antivir schon auf meinen 2 Rechnern vor dem gehabt...
     
  8. Skillz

    Skillz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Leonixx',index.php?page=Thread&postID=750951#post750951]
    [quote='thegeldfanb',index.php?page=Thread&postID=750907#post750907]Hallo

    Dann schmeiß Antivir runter und instaliere Avast.[/quote]Echt ein super Rat! :daumen: :motz: Als ob bei Avast keine Fehlalarme auftreten würden.[/quote]

    Oder am besten garkein Antivirenprogramm installieren! Dann gibts auch keine nervigen Alarmmeldungen mehr... :rolleyes:
     
  9. #8 Leonixx, 22.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Klar, auch ein super Tipp. Noch ein Zombie Rechner mehr für die Ukrainischen Cyberkriminellen. Ein völlig sinnfreier Beitrag.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 stockcarpilot, 22.06.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Eigentlich hätte ich auch Avast vorgeschlagen, da ich es selber benutze und sehr zufrieden bin.
    Da du aber schon Avira länger benutzt, würde ich dabei bleiben.
    Sollte es keine gute Lösung geben, kann man es ja mal mit dem kostenlosen Programm versuchen.

    Gruß stockcarpilot
     
  12. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    ich würde mich drüber freuen das dein antivir überhaupt mit dir kommuniziert und auf jedenfall dann nicht deinstallieren, es wird sicher eine routine verwendet worden sein die irgendwo schon mal identisch von einem virus eingesetzt wurde.

    wenn ich dann lese das jemand schreibt deinstalliere antivirus und installier avast, nach dem motto dort werden nicht so viele meldungen angezeigt, dann kann ich den beitrag von Skillz nachvollziehen am besten garkein antiviren programm zu installieren.

    das ist irgendwie das selbe als wenn jemand kommt und sagt mein icq geht nicht mehr und als antwort kommt jo installier mal windows neu... :respekt:
     
Thema: E:\autorun.inf Verdächtiger Code: HEUR/StrangeAutorun
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heur/strangeautorun

    ,
  2. heur strange autorun hp

    ,
  3. heur/ strange autorun

    ,
  4. heur/ strangeautorun program antivirus,
  5. e:autorun.inf,
  6. virus heurstrangeautorun,
  7. virus heur/strangeautorun,
  8. heur strangeautorun,
  9. hpsus/autorun-e,
  10. inf.autorun-43 nokia,
  11. heur strange,
  12. e/autorun.de,
  13. heur/strangeautorun fehlalarm
Die Seite wird geladen...

E:\autorun.inf Verdächtiger Code: HEUR/StrangeAutorun - Ähnliche Themen

  1. da-Vinci-Code-Datei????

    da-Vinci-Code-Datei????: Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, sonst bitte verschieben. Seit dem 11.11. stehen komplett alle unsere Fotos auf oben genannter...
  2. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...
  3. ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience)

    ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience): Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Immer, wenn ich NVIDIA GeForce Experience benutze - d.h. öffne, schließe, mit dem Programm sonst...
  4. ShellExecuteEx schlug fehl; Code 1155

    ShellExecuteEx schlug fehl; Code 1155: Hallo, mein Mann hat seit 2 Tagen das Problem, das er beim Neustarten des PC´s die folgende Fehlermeldung erscheint "ShellExecuteEx schlug fehl;...
  5. C# - VS2008 - Code wird übersprungen

    C# - VS2008 - Code wird übersprungen: Hallo zusammen, ich komm hier einfach nicht weiter. Ich habe ein ziemlich großes Projekt. Eigentlich funktioniert alles. Aber seid heute...