DVD-Laufwerke streiken nach Betriebssystem-Wechsel...

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von New Guest, 14.07.2006.

  1. #1 New Guest, 14.07.2006
    New Guest

    New Guest Guest

    Hi !

    Vielleicht kann mir ja einer von Euch "Freaks" hier helfen:
    Ich habe vor ein paar Tagen ein neues Motherboard eingebaut bekommen, meine Festplatte und die DVD-Rom-Laufwerke ( Leser und Brenner ) hab ich behalten. Weil ja aber nun die Festplatte platt gemacht werden musste hab ich dann gleich mal das Betriebssystem wechseln lassen, von 2000 zu XP.

    Vorher hab ich natürlich Backups gemacht von meinen wichtigsten Sachen, auf einer DVD-Rom, die unter dem alten Betriebssystem auch locker lief.
    Als ich diese nun eingelegt habe passierte erst mal gar nichts, ich hab dann probiert die Laufwerke ( beide ) manuell anzuwählen ( über Arbeitsplatz ) und bekam dann die Nachricht, dass der Datenträger nicht erkannt werden kann weil er eventuell beschädigt ist oder nicht mit Windows kompatibel ist. Beschädigt ist er nicht. Komischerweise nämlich laufen CD´s und CD-Roms, nur eben DVD´s nicht, weder ROM´s noch Filme, nicht mal frisch aus der Originalverpackung genommene...

    Die Treiber sind die von XP, das System erkennt die Geräte auch sofort aber die DVD´s erkennt er trotzdem nicht. Die Windows-Hilfe ist da mal wieder nicht wirklich hilfreich... Hab sogar schon geschaut ob die Kabel richtig fest sind...

    Kann mir jemand helfen ? Vielen Dank schon mal !
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Wishmaster, 15.07.2006
    Wishmaster

    Wishmaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, ich weis nicht wie es ist, aber
    1. könnte es sein das es einen Treiber bei den DVD's Laufwerken gab?
    2. Wurde der Computer mit einer Motherboard CD mitgeliefert, bzw. das Motherboard? Vielleicht findest du dort einen Treiber den du installieren musst, damit dein System DVD's liest.
    3. Im übrigen ist es auch von Vorteil einen Player zu haben der DVD's lesen kann. Power DVD etc!
     
  4. #3 PcFrEaK, 15.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Motherboard treiber aktualisieren.
     
Thema:

DVD-Laufwerke streiken nach Betriebssystem-Wechsel...

Die Seite wird geladen...

DVD-Laufwerke streiken nach Betriebssystem-Wechsel... - Ähnliche Themen

  1. Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen

    Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen: Hallo. Ich such nen Weg, evtl. Games und vor allem Videos vom PC auf nen DVD-Recorder zu übertragen und dort auf zu nehmen. Am besten wär wohl...
  2. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  3. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  4. Starkes piepen nach GPU wechsel

    Starkes piepen nach GPU wechsel: Guten tag, Ich habe mein PC selber zusammengestellt und gebaut habe heute ca. 1 jahr später eine neue GPU bekommen und wollte sie verbauen hat...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...