DVB-T fehlfunktion?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von NEMESIS, 06.01.2007.

  1. #1 NEMESIS, 06.01.2007
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich habe mir gestern son dvbt recierver via usb gekaut (wie auch immer das teil heist) , der usb stick kommt von hama und es macht auch nen heilen eindruck. ich habe natühelich, so wie ich es immer mache, alles ohne anleitung installiert, doch jetzt steht da; fehlfunktion des aufnahmegerätes.

    jetzt hab ich mir sagen lassen , das man alles genau nach anleitung machen muss, da steht drin, das man den treiber 3-mal installieren muss, allerdings soll man dies über diese hardware instsallation von windows machen, damit meine ich, wenn man ein gerät an den pc anschließt kommt ja immer son fenster, das einem beim installieren hilft, nun, irgendwie muss ich ja den treiber weg kriegen damit das fenster wieder kommt, kannn mir einer sagen, wie ich den treiber deintalliert kriege???weil dann hätt ich wieder ne grundlage und könnte nach anleitung gehen


    vielen dank im vorraus

    PS: bitte eine schnelle hilfe, auch keline tipps können mir helfen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Bluelight, 06.01.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo NEMISIS,

    bei Windows XP gehst du wie folgt vor:

    START----->Systemsteuerung----->Software (auf Software doppelklicken)

    in der Liste nach dem Treiber suchen (Hat in der Regel den namen des Installierten Gerätes) und auf Entfernen klicken und den Treiber deinstallieren. Nach dem Deinstallieren des Treibers den PC neustarten.

    Gruß
    Bluelight

    _____________________________
    Mein PC:

    CPU----->AMD Sempron 2200+(1533-Mhz)
    Grafikkarte----->GeCube Radeon X1300 / 256-MB DDR2 / GPU-Takt 450-Mhz / DDR2-Takt 500-Mhz / Speicheranbindung 128-bit / AGP-Bus.
    Sound----->Aureon 5.1 PCI
    RAM-----> 1536-MB DDR-Ram (PC-333)
    Mainboard-----> MSI KM3M-V
    Chipsatz-----> KM266-Pro
    Netzteil-----> 300-Watt
     
  4. #3 julchri, 06.01.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dieses Teil sollte in Deiner Software stehen. Deinstalliere es da und dann geh nach Anleitung.
    Linksklick auf Arbeitsplatz, links oben Software, klick!
     
  5. #4 NEMESIS, 06.01.2007
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    so weit war ich auch schon, nur da is kein treiber zu sehen so weit ich das ganze da überblickel das ist nur das tv programm das ich auch schon deinstalliert habe
     
  6. #5 julchri, 06.01.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich würde einfach nochmal anfangen, zu installieren. Dann kommt bestimmt auch das Fenster.
     
  7. #6 NEMESIS, 06.01.2007
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das jetzt schon 15 mal versucht, das hilft mir jetzt net weiter
     
  8. #7 julchri, 06.01.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Entschuldige bitte, wollte nur helfen. Dann eben nicht.
     
  9. #8 Bluelight, 06.01.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo NEMISIS,

    einen weg wüsste ich noch:

    START---->Systemsteuerung----->System----->Hardware----->Gerätemanager

    dort suchst du nach dem Gerät das du deninstallieren willst, dann auf das Gerät Rechtsklicken und dann auf Eigenschaften. Dort gehst du dann auf den Reiter "Treiber" und dort klickst du dann auf "Deinstallieren", das müsste normalerweise funktionieren.

    Gruß
    Bluelight

    _____________________________
    Mein PC:

    CPU----->AMD Sempron 2200+(1533-Mhz)
    Grafikkarte----->GeCube Radeon X1300 / 256-MB DDR2 / GPU-Takt 450-Mhz / DDR2-Takt 500-Mhz / Speicheranbindung 128-bit / AGP-Bus.
    Sound----->Aureon 5.1 PCI
    RAM-----> 1536-MB DDR-Ram (PC-333)
    Mainboard-----> MSI KM3M-V
    Chipsatz-----> KM266-Pro
    Netzteil-----> 300-Watt
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 julchri, 06.01.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja, dann kann aber passieren, daß er den Windows eigenen Treiber gleich mit deinstalliert.
    Aber ich wollte ja nichts mehr sagen.
     
  12. #10 NEMESIS, 07.01.2007
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    ich wollte jetzt net unfreundlich sein ;-)

    aber ich kann den treiber im geräte manager deinstalliere, aber wenn ich das gerät dann raus und wieder rein machen, dann ist der treiber noch da, das is irgendwie voll bescheurt........
     
Thema: DVB-T fehlfunktion?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlfunktion des aufnahmegerätes

    ,
  2. fehlfunktion des aufnahmegerätes hama

    ,
  3. dvb t fehlfunktion des aufnahmegerätes

    ,
  4. fehlfunktion des aufnahmegerätes dvb-t,
  5. dvbt player fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  6. rok dvb fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  7. dvb-t player fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  8. yakumo dvb-t fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  9. elta dvb t fehlfunktion des aufnahmegeräts,
  10. easyone fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  11. treiber rok dvb t,
  12. yakumo fehlfunktion des aufnahmegerätes wondows 8,
  13. fehlfunktion des aufnahmegerätes eurostick,
  14. dnt dvb-t euro1 treiber windows 7,
  15. dnt eurostick fehler des aufnahmegerätes,
  16. transonic dvb 3011 treiber windows 8,
  17. dnt eurostick fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  18. transonic dvb 3011 fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  19. 00062772 / dvb-t usb 2.0 stick fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  20. fehlfunktion aufnahmegerätes yakumo,
  21. dnt eurostick fehlfunktion,
  22. dvb-t receiver fehlfunktion des aufnahmegerätes,
  23. fehlermeldung fehlfunktion des aufnahmegeräts,
  24. elta dvb t fehler,
  25. elta fehlfunktion des aufnahmegeräts
Die Seite wird geladen...

DVB-T fehlfunktion? - Ähnliche Themen

  1. THRUSTMASTER T Flight Hotas X oder besser zielen auf PS3

    THRUSTMASTER T Flight Hotas X oder besser zielen auf PS3: Hallo. Denk schon lange über ne Möglichkeit nach, Shooter auf der PS3 besser zocken zu können. Bin vorhin zufälllig auf den THRUSTMASTER...
  2. DVI oder HDMI zu DVB-C

    DVI oder HDMI zu DVB-C: Hallo. Gibts Kabel oder Konverter oder sowas, mit denen man das PC-Bild vom HDMI oder DVI-Ausgang auf den DVB-C Eingang eines Recorders...
  3. Telefonanlage T-Octopus?

    Telefonanlage T-Octopus?: Ich bin zur Telekom echt skeptisch und frage mal nach, was es so an Meinungen zur T-Octopus Telefonanlage der Telekom gibt, da ich dem...
  4. KnightShift und T&L...

    KnightShift und T&L...: Hilfe, Hilfe! Ich habe mich schon totgegoogled, aber leider keinen passenden Eintrag gefunden. Ich habe mir KnightShift gekauft und nach der...
  5. You don´t know Jack 2

    You don´t know Jack 2: Hallo Ihr Lieben, ich hab You don´t know Jack 2 mal wieder ausgekramt und würde es gerne spielen. Jedoch läuft es unter Windows 7 64 bit. Hat...