dubioses Netzwerkproblem - ratlos

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von daBernd, 31.08.2013.

  1. #1 daBernd, 31.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2013
    daBernd

    daBernd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei meinen Eltern hat sich ein Problem mit dem Internet/Netzwerk eingeschlichen, dass ich bzw. mein Kollege der Fachinformatiker ist bisher nicht lösen lies. Daher wende ich mich jetzt an euch um evtl. noch weitere Tipps bzw. Lösungsansätze zu erhalten:

    Folgendes Problem besteht:

    Egal mit welchem Gerät, ob Laptop oder Smartphone Desktop PC – egal ob über Wlan oder Patchkabel verbunden ist geht das Internet nicht mehr bzw. lassen Sich Webseiten im Browser nicht aufrufen.

    Aber das eigentlich dubiose ist, dass eine Internetverbindung besteht. Über CMD lässt sich Google ohne weiteres anpingen (ping Google – t). Es ist auch möglich über das Smartphone Whats App Nachrichten zu empfangen und zu senden.
    Manche Seiten lassen sich auch wenn man sehr lange warte zum Teil laden aber das sind wirklich die wenigsten bzw. konnten wir das mit der Suchmaschine die im Internet Explorer hinterlegt war feststellen. Die meisten Seiten jedoch "timen out".

    Laut Telekom-Hotline ist kein Problem an der Leitung festzustellen. Deswegen haben wir zuerst auf den Router getippt und diesen getauscht (Speed Port durch Fritz Box ersetzt).
    Dies brachte aber keinerlei Besserung. Auch die Fritz box zeigte an, dass DSL Verbindung besteht. Google ließ sich auch erneut anpingen.

    Als nächstes kam für uns der Splitter in Betracht, diesen haben wir auch durch einen neuen ersetz. Leider ohne Erfolg. Es zeigte sich das gleiche Fehlerbild. Daraufhin haben wir das zweiadrige Kabel vom Splitter zum Router getauscht. Da dies auch keine Wirkung zeigte, haben wir evtl. auf einen Virus im Netzwerk getippt und deswegen mein Notebook was zuhause ohne Probleme läuft per neues Patchkabel an den Router geschlossen und alle sonstigen Geräte im Haushalt vom Router getrennt um vermeidliche Störquellen auszuschließen.

    Sprich im Grunde war alles was Probleme machen könnte ersetzt worden - oder aus dem Netzwerk entfernt worden, da wir das Netzwerk nur minimalistisch ausgestatet haben (Neuer Splitter - an neuen Router über Patch Kabel an funktionierendes Notebook aus fremdem Netzwerk, sonst nichts... -jedoch ohne Erfolg. - InternetVerbindung besteht aber es lassen sich keine Seiten laden.

    Was jedoch auch noch merkwürdig war aber wahrscheinlich nicht im Zusammenhang mit dem oben beschrieben Problem steht war, dass das Laptop von mir, mit Blue Screen abgestürzt ist, sobald man nach dem Wlan im Haus meiner Eltern gesucht hat. Anfangs dachte ich es hat die Autofahrt zu meinen Eltern nicht überstanden. Da das Laptop im abgesicherten Modus ohne Netzwerktreiber funktionierte und mit Netzwerktreibern mit Blue Screen abstürzte. Als ich jedoch das Wlan abgeschaltet hatte (Schalter), funktionierte es und wir konnten per Patchkabel testen um den Virus im Netzwerk sicher ausschließen zu können. Hatte mich schon geärgert, weil ich auf einen defekt der Wlan-Karte tippte.

    Wieder zuhause bei mir angekommen wollte ich der Sache auf den Grund gehen aber dort funktioniert es jedoch wieder ohne Probleme. Wlan wird erkannt es lässt sich verbinden, kein Blue Screen und Neustart – vielleicht hat es sich durch die Autofahrt nach Hause wieder repariert … na ja glaub ich eigentlich nicht. ;)

    Nun ja zumindest sind wir vorerst mit unserem Rat am Ende.

    Mein Kollege meinte, er hatte mal ein ähnliches Problem bei einem Kunden gehabt wo auch der Störungsdienst usw. vor Ort war und letztendlich hatte sich nach wochenlanger Fehlersuche herausgestellt, dass ein defektes Monitornetzteil Störsignale erzeugt hat, welche auch zu einem ähnlichen Fehlerbild wie oben geführt hatten. Jedoch handelt es sich bei dem Haus meiner Eltern um einen großen Hof und da wird es äußerst schwierig alle Störquellen zu suchen bzw. wüsste ich nicht wie da am besten vorzugehen ist.

    Daher wollte ich zuerst mal fragen was Ihr von dem Problem haltet und evtl. weitere Lösungsvorschläge einholen. Schon mal vielen Dank für jeglichen Tipp.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Rufe einfach mit cmd die Eingabeaufforderung auf, gib ipconfig /all ein und poste das Ergebnis hier, dann sehen wir weiter.
     
  4. #3 daBernd, 03.09.2013
    daBernd

    daBernd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Problem hat sich erledigt - nach einigen Tagen ging alles wieder von alleine. Scheint ein Fehler bei der Telekom gewesen zu sein, der erst später bemerkt wurde.
     
  5. #4 xandros, 03.09.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Vermutlich die DNS-Server, die dem Router bei der Verbindung mitgeteilt wurden. Das passiert schon mal und verursacht meist genau dieses Verhalten.

    Traegt man im Router einen freien DNS-Server als Alternative ein, koennen die Telekom-Server ausfallen so viel sie wollen - es stoert nicht mehr.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: dubioses Netzwerkproblem - ratlos
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum ist mein internet so langsam geworden

Die Seite wird geladen...

dubioses Netzwerkproblem - ratlos - Ähnliche Themen

  1. Netzwerkproblem an einem Rechner.

    Netzwerkproblem an einem Rechner.: Hallo Modernboard Community. Ich wusste jetzt nicht wie ich das Thema benennen sollte, da ich nichts vergleichbares finden konnte. Vielleicht...
  2. Internet verlangsamt sich/dubiose webseiten werden aufgerufen

    Internet verlangsamt sich/dubiose webseiten werden aufgerufen: Hallo miteinander ich hoffe hier kann mir wer weiterhelfen hier mein problem: vor etwa einer woche habe ich eine systemwiederherstellung gemacht...
  3. Bluescreen beim Start von Wind. 7 / Bin Ratlos

    Bluescreen beim Start von Wind. 7 / Bin Ratlos: Guten Tag. Mein Name ist Johann und ich bin 13 Jahre alt. Seit meinem 13. Geburtstag besitze ich ein Toshiba Sattelite L750/55 Notebook. Ich...
  4. netzwerkproblem

    netzwerkproblem: :mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad: wie löse ich dieses problem ich verzweifle ich kann auf keine datei mehr zugreifen
  5. dubioses Boot - Problem

    dubioses Boot - Problem: Hallo, ich hoffe, dass ich hier ein wenig Hilfe finde. Ich habe einen Packard Bell PC :( Win 7, Intel Core i5.... Wenn ich den PC starte,...