Dual- vs. Triple- vs. Quadcore

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Puma45, 12.10.2009.

  1. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    mich würden mal ein paar Vorteile gegenüber dem anderen Prozessor interessieren. Speziell zwischen diesen 3 CPUs:

    1) AMD Phenom II X2 545 Box - 73€
    2x512KiB L2 + 6144KiB L3 Cache // 2x3GHz

    2) AMD Phenom II X3 720 Box - 97€
    3x512KiB L2 + 6144KiB L3 Cache // 3x2,8GHz

    3) AMD Athlon II X4 630 Box - 97€
    4x512KiB L2 // 4x2,6GHz

    Speziell im Office-Betrieb (Musik, Internet, DVDs, Chatten) würde der Dualcore wahrscheinlich kein bisschen langsamer als der Quadcore sein, oder?

    Kommen allerdings Games hinzu, würde dann der Athlon X4 dem Phenom II X2 davonziehen? Denn der Athlon X4 sieht mir etwas schwach für nen Quad aus (kein L3 Cache, "nur" 2,6GHz...)

    Und den Triplecore empfinde ich irgendwie als goldene Mitte: Für den Office-Betrieb mehr als qualifiziert, und auch für Games zu gebrauchen, und das für einen sehr guten Preis, sehe ich das richtig? Aber auch hier: Im Duell mit dem Dualcore 3GHz, dafür 25€ teurer?

    Für mich gewinnt der Phenom II X2 545 das Rennen, auch bei Games. Wie seht ihr das?

    thx :thumbsup:
     
  2. #2 xandros, 13.10.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Naja, ein X3 ist meist ein X4, bei dem ein Core die Qualitätskontrolle nicht bestanden hat und deshalb kastriert wurde....

    Die Frage, welcher der Prozessoren sich in einem speziellen Anwendungsfall als Ideal herausstellt, richtet sich zunächst nach der jeweils verwendeten Software.... Nur wenn die Anwendungen in der Lage sind, mehrere Cores zu nutzen (also schon für Multicorebetrieb optimiert sind), wird ein Mehrkerner seine Vorteile ausspielen können.
    Die Geschwindigkeit eines Quad (bei richtiger Ausnutzung der Rechenleistung!) kann ein Dual- oder Triple-Prozessor nur durch höheren Takt erreichen....

    Was nutzen einem die tollsten Testergebnisse, wenn man selbst kaum Software verwendet, die den Prozessoren ihre Leistungsfähigkeit auch abverlangt?
     
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch der meinung, dass Quadcores für "normalen" Heimgebrauch eher unbrauchbar ist...
    Klar, für Games, packen und entpacken z.B mit winrar, videobearbeitung? etc... Also nicht wirklich relevante Anwendungen.

    Wenn jemand noch ein paar Applikationen nennen würde, welche mit Quadcore harmoniert: Immer noch her damit. :D
     
  4. F-Xer

    F-Xer Guest

    Ein Quadcore kann durchaus sinvoll sein gerade im Office Betrieb.

    Ich habe mir mit CPU control ein Profiel Angelegt bei dem Alle Systemprozesse auf Kern 4 Laufen alle anderen Hintergrundprozesse auf Kern 3 und die Hauptprozesse haben dann 2 Kerne Für sich so kann auf dem Kern 3 z.B. mein Antivirenscanner Laufen ohne das davon etwas zu merken ist.

    Mein Browser teilt sich dann z.B. 2 Cores mit Photoshop und eine Internen Software und alles läuft sauschnell.
    Mein Neuer Athlon II Läuft übrigens bei 3,1GHZ mit 41°C nach 1,5Stunden COD4 @60FPS (Konstant mehr ging nicht wegen VSYNC) max Stettings, 1680x1050 usw.
    Der vorteil is halt auch wenn Spiele nur Zwei Cores unterstützen, dann Legst du das Spiel halt auf Core 1+2 und der Rest ist auf anderen Kernen sprich das Spiel hat diese Dann nur für sich.
     
  5. #5 FixedHDD, 13.10.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Mir fiele jetzt nur Videobearbeitung ein.

    Xilisoft Video Converter Ultimate hat sehr gute Mehrkernunterstützung naja und aktuelle Games sind ja auch Mehrkernoptimiert.
    Dann sowieso das ganze OS, das läuft durch nen Quaddi doch ziemlich schneller.

    Dann kann man ja mit sonen Mehrkernoptimierungsprogrammen die Programme auf die Kerne verteilen, auch ganz hübsch wenn man da 4 Kerne statt 2 hat.

    Aber sonst finde ich es ziemlich beschämend, wenn ich sehe, dass Adobe in der CS3 noch keine Mehrkerner unterstützt hatte obwohl jene schon längst auf dem Markt waren. Das hat immer ewig gedauert, bis der Mist gerendet/bearbeitet/exportiert wurde. Der Movie Maker von Vista zog da zufriedenstellend durch. Erst mit der CS4 ist Mehrkernunterstützung ins Boot geholt worden.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @F-Xer: Ich weiß nicht, welchen Virenscanner du nutzt, aber Antivir (und wahrscheinlich auch alle anderen Scanner) profitieren mehr von einer schnellen HDD als von ner schnellen CPU. Wenn ich mit Antivir scanne, liegt die Auslastung (bei meinem Singlecore Laptop) gerademal bei durchschnittlich 30%... mal gucken, was mein Q6600 da anders macht.

    Games haben wir ja breits geklärt, dass hier Quadcores durchaus besser arbeiten.... Aber was bitte machst du während des Gamens? Etwa nach Viren scannen? :D

    Auch beim booten sollte ein Dualcore einem Quadcore eigentlich nicht nachhängen, und selbst wenn, auf die paar Sekunden kommt es wohl nicht an ^^ Denn was muss eine CPU beim booten schon berechnen?

    @ FixedHDD: Was wären denn solche Programme,welche man mittels eines solchen Programms verteilen könnte/sollte? Ich weiß ja nicht, wie es bei euch aussieht, aber bei mir laufen nicht unbedingt viele "Programme" parallel ;) :D
     
  7. #7 FixedHDD, 13.10.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Sone Programme wurden oben von F-Xer angesprochen. Heißen CPU control oder so, einfach mal googlen und zum Thema Kernverteilungsprogramme mal den Post von F-Xer durchlesen
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte nicht, mit WELCHEM Programm man einteilen kann, sondern welche Applikationen VERTEILT werden sollte :D

    thx
     
  9. #9 FixedHDD, 13.10.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    aso^^ Ja also Systemeigene Prozesse, eingeteilt in Haupt- (winlogon, svhost) und Nebenprozesse auf 2 Cores und dann ständig laufende Software auf einen und dann andere Programme auf den letzten
     
  10. F-Xer

    F-Xer Guest

    Genau der hat es verstanden :D
    Du hast die Kerne 1,2 dann nur für das Spiel frei bei einem Dualcore laufen gleichzeitig noch Massen anderer Anwendungen. Du musst ja nur mal in den Taskmanager gucken.
     
Thema: Dual- vs. Triple- vs. Quadcore
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dual oder triple core

    ,
  2. triple oder quad core

    ,
  3. dual core or triple core windows 7 office

    ,
  4. quadcore vorteile,
  5. kann man mit triple core spielen?,
  6. dual vs triple core,
  7. was ist besser quad oder triple-core,
  8. tripple oder quadcore,
  9. was ist besser triple core oder dual core,
  10. schnellerer dual-core oder langsamerer triple core,
  11. ist ein quadcore besser als ein triple core,
  12. dual core triple,
  13. dual oder trippel core,
  14. schneller dual core triple core
Die Seite wird geladen...

Dual- vs. Triple- vs. Quadcore - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  2. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  3. Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc

    Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc: Irgendwie fehlt hier noch ein Unterpunkt für Pheripherieprobleme ^^ Folgendes Problem : Rechner (AMD Athlon x2 , 4Gb ,nix besondere) mit Win 7...
  4. S6 vs. Iphone 6?

    S6 vs. Iphone 6?: Hallo Leute. :-) Ihr seht ja eigentlich schon in der Überschrift worum es geht. Ich bin nämlich auf der Suche nach einem neuen Handy und schwanke...
  5. Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K

    Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K: Hey Leute! Mein Ziel ist es eine bessere Gaming Perfomance zu erreichen und 4K Auflösung zu nutzen. Ich spiele nicht unbedingt die...