Dual-Sim Karten?

Dieses Thema im Forum "Nokia E65 Forum" wurde erstellt von ...mammuut, 04.01.2008.

  1. #1 ...mammuut, 04.01.2008
    ...mammuut

    ...mammuut Guest

    Hallo,

    hat jemand von euch Erfahrungen mit Dual-Sim Karten? Ich würde gerne mein alten Tarif wie immer benutzen, aber manchmal auf einen Discount Tarif mit UMTS (blau.de möglicherweise) zurückgreifen, um im Internet zu surfen.
    Ich habe gelesen, dass UMTS bei den digitalen Adaptern nicht möglich ist. Aber das E65 "schluckt" wohl auch die analoge Variante, mit der UMTS dann wieder geht.
    Oder habt Ihr ne andere, gute Lösung, ohne ständigen Simkartenwechsel?

    Merci schon einmal!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. sonic1

    sonic1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du genau bzw. wo hast du das gelesen mit den analogen und digitalen adaptern?
    Würde auch gern so ein Teil nutzen, zumindest wenn ich keinen Tarif finde in dem mir Daten und Telefonkosten gefallen.
     
  4. #3 ...mammuut, 09.01.2008
    ...mammuut

    ...mammuut Guest

    UMTS Dual-Sim im E65?

    Nunja,

    der Shop http://www.hot-wire-telekom.de/ bietet diverse Adapter an. Und wenn man den Dual-Sim Berater (http://www.hot-wire-telekom.de/inde...s_dualsim.de&gclid=CMiizJno55ACFQdNZwodM3OROQ) mitmacht, kommt am Ende ein digitaler raus. Dann funktioniert allerdings nicht UMTS. Aber gerade das will ich ja. Daher werde ich darauf aufmerksam:

    ---------

    In einigen, wenigen Fällen ist eine Benutzung des analogen Adapters möglich, auch der UMTS-Modus kann dann verwendet werden. Dies betrifft nur Nokia Geräte, die über einen Offline-Modus verfügen.
    Zur Umschaltung zwischen den SIM-Karten reicht dann eine Aktivierung und Deaktivierung des Offline-Modus.
    Eine Funktionsgarantie können wir jedoch nicht geben. Wir raten daher von einer Benutzung mit dem analogen Adapter ab und empfehlen ausschließlich den digitalen Adapter (bei deaktiviertem UMTS-Modus) !
     
  5. #4 dj-sash, 31.01.2008
    dj-sash

    dj-sash Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe so einen Adapter. allerdings nen billigen digitalen von Ebay (10 Euro inkl. Versand) Ich nutze ihn derzeit in meinem 6280 ohne Probleme. Ist schon sehr Praktisch. Allerdings ist UMTS nicht möglich!!!

    Ab Samstag hab ich das E65 und dann werde ich es natürlich auch damit probieren. Allerdings wird UMTS auch nicht gehen.

    Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir den analogen gekauft ;-)

    Aber praktisch sind die Dinger auf jeden Fall! Ich will den Adapter nicht mehr hergeben!
     
  6. #5 dj-sash, 02.02.2008
    dj-sash

    dj-sash Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hab den Adapter im E65 ausgiebig gestestet. Funktioniert wunderbar! UMTS geht natürlich nicht, aber das umschalten zwischen den beiden Karten klappt bestens, der Adapter ist passgenau und sitzt wie ne eins :)
     
  7. sonic1

    sonic1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    wie lange dauert das umschalten genau?
     
  8. #7 dj-sash, 02.02.2008
    dj-sash

    dj-sash Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    das habe ich gerade getestet. nach nicht mal 20 sekunden ist das telefon mit der anderen karte einsatzbereit!
     
  9. sonic1

    sonic1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    das klingt ja gut

    und du hast so eine karte wo man die ursprünglichen SIM karten beschneiden muss oder wie funktionier sie
    kannst ja auch mal n link posten oder so
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 dj-sash, 02.02.2008
    dj-sash

    dj-sash Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ja die karten musste ich zerschneiden. es sind aber adapter aus plastik dabei, falls man die karte wieder einzelnd betreiben möchte.

    Das Zerschneiden mit der Schere war nach der aufgeklebten Folie überhaupt kein Problem. Hatte erst etwas "Schiss" aber hat super geklappt...

    ich hatte erst einen Dualsim-Adapter als "no cut" version. Den konnte man aber total vergessen und ist im Handy überhaupt nicht unterzubringen...

    http://cgi.ebay.de/Dual-Sim-Adapter...ryZ24045QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  12. #10 mammuut, 02.02.2008
    mammuut

    mammuut Guest

    Ich habe ne Antwort auf meine email bekommen:


    Dann warte ich wohl noch etwas... Es ist zwar schon Ende des Monats, aber es eilt ja nicht. Aber Danke für Deinen Erfahrungsbericht, dj-sash!
     
Thema:

Dual-Sim Karten?

Die Seite wird geladen...

Dual-Sim Karten? - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...
  2. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...
  3. Alice Karte in Huawei P8 Lite?

    Alice Karte in Huawei P8 Lite?: Hey ihr Nutzer, ich hole mir am Samstag das Huawei P8 Lite. Nun ist mir aufgefallen da ich eine Alice Karte( ist ja jetzt o2) habe ob die auch in...
  4. Dual Channel + 1Extra Ram Riegel?!

    Dual Channel + 1Extra Ram Riegel?!: Hallo zusammen! habe mal meinen alten 2. Rechner etwas aufgerüstet. AMD Athlon 3200+ CPU Lüfter AC Copper Lite Silent 2 GB RAM...
  5. Ordner und Videos sind nach der Wiederherstellung der SD-Karte nicht lesbar

    Ordner und Videos sind nach der Wiederherstellung der SD-Karte nicht lesbar: SD-Karte (16 GB) war zuerst in einem Camcorder, dann in einer Kamera. Da noch etwas Speicherplatz frei war, habe ich über Laptop ein paar Fotos...