Dual Core- nur ein Kern arbeitet

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Khorax, 13.11.2006.

  1. Khorax

    Khorax Guest

    Hiho

    Als ich erfahren habe das auch Gäste einen Thread eröffnen können hab ich mich gleich mal ans Werk gemacht und hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.


    Ich habe mir ungefähr vor einem Monat einen neuen Rechner zusammengestellt:

    Prozessor:
    E6600 Dual Core
    GraKa:
    Geforce 7950 GT
    RAM:
    1024 DDR-2 800mhz
    Board:
    MSI P965 Neo

    So, habe danach die beiliegenden Treiber installiert.
    Läuft auch eigentlich alles ziemlich gut, nur es gibt einige komische Sachen.
    Wenn ich etwas installiere und gleichzeitig Musik höre (ich weiß, sollte man nicht machen, aber bei meinem alten rechner konnte ich immernoch weiterhin locker Musik hören ohne das etwas gehakt hat), dann hakt die Musik als wenn die CPU nicht mehr kann und komplett ausgelastet ist.
    Außerdem dauert eine normalerweise popelige installation von 1 GB nicht länger als 10 Minuten.

    Ich habe unglaubliche 60 Minuten damit verbracht Half Life 2 zu installieren.
    Da ich damit dann immernoch nicht fertig war, habe ich dann abgebrochen...

    Da ich einen Dual Core habe, habe ich laut dem Namen ja 2 Prozessorkerne.
    Per Taskmanager sehe ich aber, das nur ein Prozessorkern arbeitet.
    Erst wenn dieser bei 100 % ist fängt der zweiter langsam an mitzuarbeiten.
    Bei Gothic 3 fällt mir das jetzt nicht großartig ins Gewicht, jedoch denke ich kann man aus dem Rechner noch mehr rausholen.

    Naja meine eigenltiche Frage ist also, was läuft da schief?

    Welche treiber von Intel müsste ich installieren, dass die beiden Kerne sich die Arbeit sozial teilen. (bei einem Kumpel wird im Taskmangaer angezeigt das beide Kerne auf 3 % auslastung laufen (und nicht wie bei mir, ein Kern 6%)
    habe auch keine Ahnung von einem Bios update, habe aber gelesen, dass auch das helfen könnte.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen =)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Sittichschupser, 15.11.2006
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    könnte sein das du nocg n treiber für windows installieren musst damit das ganze unterstüzt wird musst mal auf der inte seite nachgucken
    allternativ besorg dir von S.A.D. den - dualcore tuner- dann müsste das problem weg sein
    man will ja auch was von nem high end rechenkern

    cya
     
  4. Khorax

    Khorax Guest

    naja habe schon bei Intel geguckt, aber bisher leider erfolglos.
    habe aber schon oft gehört das AMD etwas hat, um iherer dualcore systeme zu optimieren... hoffe sowas gibts dann bei Intel auch.

    naja diese S.A.D. dual core tuner scheint ja noch richtig neu zu sein.
    Lieferbar ab 22.11.2006 :D

    Aber habe ehrlich gesagt auch kein Lust/Geld dafür noch 20 € auszugeben...

    Wenn noch jemand eine Idee hat dann immer raus damit. =)
     
  5. AUSSIE

    AUSSIE Guest

    hast du im BIOS von IDE auf RAID umgestellt ?
     
  6. Khorax

    Khorax Guest

    hm nein

    ich habe bisher im Bios noch nichts umgestellt.
    Und was ist Raid?

    Ich habe auf dem Board nur einen IDE steckplatz. Der ist für mein Laufwerk, meine Festplatte hat einen SATA anschluss... (weiß nicht ob das nun wichtig war..)

    Jedenfals warum sollte ich das umstellen?
     
  7. #6 AcidFreak303, 03.12.2006
    AcidFreak303

    AcidFreak303 Guest

    Hallo Khorax

    1. Im moment bietet MSI kein BIOS-Update für dein Mainboard an.

    2. Intel bietet zur Zeit keinen DualCore-Patch an.

    3. Die lange Lade(warte)-zeiten können tatsächlich damit zusammenhängen, das dein/e Laufwerk/e zum Teil im PIO-Modus laufen und die Prozessorkerne in die Knie zwíngt. Der DMA-Modus(Kanal) wurde speziell zur Entlastung des Prozessors bzw. Prozessoren entwickelt.

    4. Wäre es auch möglich (wie bereits "AUSSIE" angemerkt hatte), daß daran eine BIOS-Einstellung-> IDE statt RAID aktiviert <- Schuld sein kann.
    Meistens werden Mainboards NICHT gerade mit optimierten BIOS-Werten ausgeliefert.
    Übrigens: Ein RAID-System dient zur Organisation mehrerer physikalischer Festplatten eines Computers zu einem logischen Laufwerk. Sprich= höhere Datensicherheit, Speicherkapazität und größerer Datendurchsatz.

    Es gibt aber noch eine Möglichkeit und die kommt von Microsoft. Es handelt sich hierbei um einen Patch (verwende ich selbst) der eigentlich zur Zeit noch Inoffiziell zu haben ist (sollte erst mit dem ServicePack3 erscheinen).

    Hier der Link für den Patch:
    http://www.winfuture-downloads.de/6...fixes/WinXP/WindowsXP-KB896256-v3-x86-DEU.exe

    Einfach installieren und aktivieren. Das heißt, er muß nach der Installation erst noch aktiviert werden.

    Download und Aktivierung des Patches:
    http://www.computerbase.de/forum/attachment.php?attachmentid=53888&d=1157382608
    (Entpacken, die Datei doppelklicken und auf OK. PC neustarten->wichtig !)

    Es handelt sich hierbei um einen Multi-Patch. Er funktioniert sowohl mit AMD Dualcore´s als auch mit Intel HT, CoreDuo und Core2Duo.
    Letzt endlich verbessert dieser Patch das Timing beider Prozessorkerne.

    Noch ein Tipp: Nach dem Neustart des PC´s, zur Kontrolle auf Start->Ausführen und msconfig eingeben und auf das Register "BOOT-INI" klicken. Nach multi(0)disk(0)......./fastdetect/->sollte der Eintrag " usepmtimer eingetragen sein.

    Hoffe, ich konnte ein wenig helfen.

    Gruß

    Acid
     
  8. Khorax

    Khorax Guest

    Gut habe mir das mal runtergeladen und das heißt aber nur:
    "dc-pat_akt.reg" nach dem doppelklick musste ich einfach nur ok drücken und habe dann neugestartet...

    Im msconfig steht aber leider:
    "multi(0)disk(0)......./fastdetect/NoExecute=OptIn

    also leider nix mit
    "usepmtimer"


    glaube nicht das ich dabei was falsch gemacht habe oder?
     
  9. Khorax

    Khorax Guest

    So habe ein problem festgestellt


    habe nun festgestellt, das mein system alle 2 sekunden einen kleinen lag hatte (mit der maus)

    Anschließend kam ein Bluescreen und musste neu starten...

    Denke das wird an dem Patch liegen...

    Darum die Frage:
    Was läuft das wieder falsch?
    Was kann ich da machen, das auch im MS config das
    multi(0)disk(0)......./fastdetect/->s" usepmtimer" steht
    Und wenns nix hilft, wie kann ich den patch wieder rückgängig machen?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 AcidFreak303, 03.12.2006
    AcidFreak303

    AcidFreak303 Guest

    Hallo Khorax

    Hast du auch vorher den Microsoft-Patch installiert gehabt ?

    Den Aktivierungspatch kannst du hiermit wieder abschalten:
    http://www.computerbase.de/forum/at...54b05320035c7&attachmentid=53889&d=1157382617

    Trotzdem eigenartig. Dieser Patch funktioniert bei mir jeweils mit einem AMD DC und Intel Core2Duo.

    Eventuell könnte eine NEUINSTALLATION von Windows XP etwas bewirken.
    Aber das sollte die allerletzte Möglichkeit sein.

    Acid
     
  12. Khorax

    Khorax Guest

    Tjo dann stehe ich ja nun wieder am Anfang...
    irgendwie dumm gelaufen 1000€ auszugeben und dann irgentwie nur ne PCU mit einem funktionierendem kern zu haben...


    wenns noch ideens gibt dann nur her damit...=)
     
Thema: Dual Core- nur ein Kern arbeitet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nur ein prozessorkern arbeitet

    ,
  2. dual core läuft nur auf 1 kern

    ,
  3. i2520 zeigt nur 1 core

    ,
  4. dual core nur ein kern,
  5. dual core funktioniert nur ein kern,
  6. nur ein prozessor arbeitet dual core,
  7. intel dual core umschalten auf 1 kern,
  8. altium nur ein kern,
  9. dual core läuft nur mit einem kern,
  10. dual core prozessor läuft nur mit 1. kern,
  11. dual core geht nur ein kern,
  12. dual core benutzt nur einen kern,
  13. mein pc startet nur mit 1 kern,
  14. wie funktioniert ein dual-core prozessor,
  15. dual core verwendet nur einen kern,
  16. dualcore es läuft nur 1 kern wie umstellen,
  17. amd dual core ein kern fällt aus,
  18. winxp nur 1 prozessorkern,
  19. intel dualcore nur 1 kern,
  20. warum funktoiniert im dual core nur noch ein prozessor?,
  21. wieso hat mein dualcore nur mehr ein kern,
  22. intel dual core läuft nur über einen kern,
  23. Intel Dual Core arbeitet nur mit einen Kern,
  24. zweikern nur ein kern,
  25. dual core probleme mit progranmme installieren
Die Seite wird geladen...

Dual Core- nur ein Kern arbeitet - Ähnliche Themen

  1. Dual Channel + 1Extra Ram Riegel?!

    Dual Channel + 1Extra Ram Riegel?!: Hallo zusammen! habe mal meinen alten 2. Rechner etwas aufgerüstet. AMD Athlon 3200+ CPU Lüfter AC Copper Lite Silent 2 GB RAM...
  2. Welches M.board zu Intel Core i7 5820K ???

    Welches M.board zu Intel Core i7 5820K ???: Welches Mainboard zu Intel Core i7 5820K ? Hallo Leute, Mit welchen Mainboard ist die oben erwähnte CPU am wohlsten? Danke für Antworten
  3. SAPPHIRE Dual-X R9 280 (Grauer Bildschrim) / ERROR

    SAPPHIRE Dual-X R9 280 (Grauer Bildschrim) / ERROR: Hallo zusammen, ich habe ein folgendes Problem: Hab mir vor kurzem ein PC zusammengestellt alles zusammen gebaut und Windows 7 draufgepackt....
  4. Win 7 dual-boot mit win xp

    Win 7 dual-boot mit win xp: Hey, wollt ein dual boot mit Win xp machen, hab die Anleitung gemacht (die wo hier im Forum ist). Doch schon gabs die ersten Probleme. Nach der...
  5. Dual Channel Asus H87 Pro4

    Dual Channel Asus H87 Pro4: Servus Leute, ich habe folgende Frage: Muss ich im BIOS in irgendeiner Form das Dual Channel einschalten oder macht mein Mothernboard das...