Dual Core CPU für Spiele?

Diskutiere Dual Core CPU für Spiele? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich hab mal eine Frage: die Dual Core Prozessoren arbeiten ja mit zwei Kernen also zb. 2 x 2,2 GHZ. Laut AMD ist es bei der X2 Generation aber so...

  1. bro

    bro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal eine Frage: die Dual Core Prozessoren arbeiten ja mit zwei Kernen also zb. 2 x 2,2 GHZ. Laut AMD ist es bei der X2 Generation aber so das es nur nützlich ist wenn man mehrere Programme gleichzeitig anwendet. Kann ich mit einem 2,2 GHZ Ducal Core CPU jetzt keine Spiele spielen die 3,0 GHZ benötigen? Oder wird das bei Spielen effektiv als 4,4 GHZ benutzt? Ich blicke da nicht ganz durch ^^
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wild.evolution, 15.08.2007
    wild.evolution

    wild.evolution Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Die zwei Kerne teilen sich die Arbeit. So bleiben mehr Reserven.

    Dual Core ist auf jedenfall vorteilhaft wegen:

    - der Technologie
    - Effizienz
    - etc. pp

    Gibt sicher User hier im Forum, die dir besser sagen können worauf es ankommt ;)

    Kannst dir mal das hier durchlesen. Da werden die Vorteile dieser Technologie schön erklärt.

    Eine 2x2.2 GHz CPU hat zwei Kerne mit 2.2 GHz. Ob sich das jetzt genau auf 4.4 GHz effektiv rechnet, weiß ich leider nicht genau. Hab irgendwo mal was von nem Faktor x1.8 gehört.

    Mal sehen was die anderen dazu sagen.
     
  4. Sviper

    Sviper Guest

    Kommt immer auf das Programm an, das du ausführst. Wurde es parallel entworfen, kann es doppelt so schnell laufen (in der Praxis etwas niedriger). Leider ist es grade bei Spielen so, dass das etwas kniffelig ist, was dazu führt, dass die Spieleentwickler erst vor kurzen angefangen haben die Spiele zu parallel zu entwerfen. Aber so langsam kommen die ersten auf den Markt, die mit einem Dualcore wirklich schneller laufen.

    Ein anderes Thema ist überhaupt die Frage, was sagt die Taktfrequenz über die Leistung der CPU aus. Wenn auf einem Spiel steht "benötigt 3 GHz" sagt das noch gar nichts aus. 3GHz sind bei einem Pentium 4 mittelmäßig, bei einem Athlon 64 schon sehr gut und bei einem Core2 absolutes High-End. Will sagen wenn auf nem Spiel steht benötigt "3GHz Pentium 4", dann gehst du am besten mal ins Netz und suchst nach Benchmarks und schaust ob deine CPU schneller ist als ein Pentium 4 mit 3 GHz.
     
  5. #4 nfraatz, 15.08.2007
    nfraatz

    nfraatz Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich ganz genau so, bloß muss man mittlerweile echt sagen das die spiele immer grafiklastiger werden, also ist es gar kein sooo großer unterschied mehr ob du einen etwas langsameren oder schnelleren cpu hast. Ich habe zum beispiel grad mal 20 fps bei cs:s mehr wenn ich meinen E6420 von 2.13ghz auf 2.66ghz übertakte! <-- allerdings unterstützt die source engine leider noch keine dual cores.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Dual Core CPU für Spiele?

Die Seite wird geladen...

Dual Core CPU für Spiele? - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Intels Core i9-7980XE mit 18 Kernen kommt in einigen Monaten

    Intels Core i9-7980XE mit 18 Kernen kommt in einigen Monaten: Der Prozessor (Skylake-X) kommt mit 18 Kernen, der mit seiner Performance parallel für Games in VR, Streaming und andere Aktivitäten genutzt...
  3. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  4. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  5. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...