DSL Modem trennt Internet beim Telefonieren!!!

Diskutiere DSL Modem trennt Internet beim Telefonieren!!! im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich habe irgendwie ein Problem mit meinem DSL. Wenn ich jemanden anrufen möchte (oder mich jemand anruft), trennt mein DSL Modem die...

  1. #1 jaydee2k7, 05.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe irgendwie ein Problem mit meinem DSL. Wenn ich jemanden anrufen möchte (oder mich jemand anruft), trennt mein DSL Modem die Internetverbindung. Ich habe im Moment das DSL Modem von Tele2. Dazu muss ich noch sagen das ich ein Analoge Leitung zum telefonieren nutze und das es bis vor kurzem gegangen ist - Verkabelung ist richtig!!

    Kann mir jemand helfen oder guten Tipp geben??? :-/
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 06.12.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Du hast wirklich gar nichts gemacht und alle Kabel sitzen richtig?
    Was heißt, Du hast im Moment das Modem von Tele2? Hattest Du vorher ein anderes?
    Steck das Modem mal aus, schließe es wieder an und starte den PC neu.
    Ich hatte mal das gleiche Problem umgekehrt, ich bin aus dem Internet geflogen.
    Und das lag an der Telefondose. Bist Du auch sicher, dass das Modem in Ordnung ist?
     
  4. #3 jaydee2k7, 06.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Anschluss und Konfiguration passen. Ich hab nur von DSL 2000 auf 6000 "upgegraded".. hab das schon gegoogelt und herausgestellt das man doch recht häufig so ein Problem hat, meist liegts am defekten Splitter, oder Router. Nämlich je höher die Bandbreite desto störanfälliger das ganze = Fehler die zuvor tolleriert worden sind führen nun zu Kompikationen.. Am WE teste ich alles nochmal..
     
  5. #4 julchri, 07.12.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    möglicherweise ist Dein Modem für DSL 6000 gar nicht geeignet.
     
  6. #5 Marc-Andre, 07.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    So dann würde ich jetzt als erstes mal 2 Sachen vermuten.

    Würde bei so einen Fehler einer Verkabelungsfehler oder ein defekter Splitter vermuten.

    Es es hat zwar bei DSL 2000 funktioniert, aber beschreibe doch bitte den Anschluss (Verkabelung). Nämlich wie Du schon selber geschrieben hast
    Wieviel Telefone benutzt Ihr? Wo ist das Telefon wo bei benutzen die Verbindung beendet angeschlossen direkt am Splitter oder an einer TAE?

    Und noch eine Frage kamm der Fehler direkt nach der Umstellung auf DSL 6000?
     
  7. #6 jaydee2k7, 07.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe, ich habs jetzt rausgefunden:

    hierbei handelt es sich um Altbau und das ganze ist auf "einzigartigen Weise" verkabelt: genau gesagt hängen vor den Splitter 3 Telefone (Analog) somit ist glaub das Problem was hierbei auftritt das geringste was auftretten konnte. Bessergesagt - kein Wunder das es nicht richtig geht..
     
  8. #7 Marc-Andre, 07.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ja, genau sowas habe ich jetzt auch vermutet, das hat man öfter, da habe ich auch schon bei mehren Verwande einen Samstag dran gearbeitet für sowas umzuverkabeln.

    Es sind bei solchen Fehler meisten Verkabelungsfehler oder der Splitter.
     
  9. #8 jaydee2k7, 08.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt muss ich gucken wie ich es am sinnvollsten lösen kann..
    Entweder Splitter an der ersten Stelle anbringen und von da (Erdgeschoss, Arbeitszimmer ist im zweiten Stock) dann irgendwie Netzwerkkabel verlegen oder gleich WLAN Einrichten (neuer DSL WLAN Router .. wohl ne Fritzbox 7xxx)

    Oder, was meint Ihr?
     
  10. #9 Marc-Andre, 08.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Na ja das kommt jetzt auch noch drauf an ob das Haus gemietet ist oder Eigentum. Es gibt mehrere möglichkeiten, ich habe da auch schon öfter Sachen umverkabelt so dass der Splitter neben den Rechner sitzt. Aber wie gesagt, ob das bei Dir möglich wäre kann ich von hier aus schlecht beurteilen. Hast du vielleicht jemand in der Verwandschaft der sich damit auskennt und jetzt mal über die Installation schauen kann?
     
  11. #10 jaydee2k7, 08.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Eigentum.

    Auskennen schon, bin aber IT-ler und kein Komm-Techniker etc.
     
  12. #11 Marc-Andre, 08.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Also ich muss auch sagen dass ich nicht aus der Telekommunikation komme sondern mehr aus der Energieelektronik. Ich habe bei mir die Leitung nach der 1.TAE (nämlich soweit ich weis darf man an die erste nicht drann) zu den Zimmer wo der Splitter sitzt geführt und an die Klemmleiste (entsprechende Stelle) angeschlossen. Bin dann von der Klemmleiste (auch wieder entsprechende Stelle) abgegangen zurück zu den TAE-Dosen wo die Telefone dran sind. Aber ob dies bei Dir möglich ist kann ich natürlich von hier aus nicht sagen.
     
  13. #12 jaydee2k7, 08.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Klingt sinnvoll, mal testen.. =)
     
  14. #13 Marc-Andre, 08.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Sind deine Telefone eigendlich alle parallel geschaltet, das merkst du daran ob die andere Telefone tot sind wen Du 1 abnimmst, wen nicht sind sie parallel. Normalerweise sollte sie es nicht sein und habe Ihr ein AMS (Automatischer Mehrfach Umschalter)?
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 jaydee2k7, 08.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    scheinbar parallel .. parallel, sollte es glaube ich auch sein. Wenn ich abhebe steht auf den anderen Stationen (Display) Ext. besetzt (Leitung besetzt).
     
  17. #15 Marc-Andre, 08.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Nein wen besetzt ist, ist es nicht parallel sondern so wie es sein soll. Jetzt kommt es auf die örtliche gegebenheite an was machbar ist. Und ob die erste TAE wirklich eine TAE ist oder ein AMS.
     
Thema: DSL Modem trennt Internet beim Telefonieren!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. telefon trennt internet

    ,
  2. ams trennt internet verbindung

    ,
  3. internetprobleme beim telefonieren

    ,
  4. internet trennt sich beim telefonieren,
  5. internet trennt wenn man telefoniert,
  6. telefonieren trennt die internetverbindung,
  7. tele2 Anschluss trennt das Internet wenn ich anrufe,
  8. telefonate trennen internetverbindung,
  9. splitter internet verbindung trennt wenn telefon,
  10. modem anrufen
Die Seite wird geladen...

DSL Modem trennt Internet beim Telefonieren!!! - Ähnliche Themen

  1. DSL Tarif für 5er WG

    DSL Tarif für 5er WG: Hallo zusammen, ich bräuchte mal eine kleine Einschätzung was DSL Tarife angeht. Wir sind eine WG von 5 Leuten und haben aktuell keinen...
  2. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  3. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  4. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  5. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...