DSL mit Windows 98

Dieses Thema im Forum "Windows 98 Hilfe" wurde erstellt von Monika, 02.05.2009.

  1. Monika

    Monika Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kennt sich jemand von euch mit Windows 98 aus? Ich möchte ein altes Notebook ins Internet bringen. Dazu bin ich nach folgender Anleitung vorgegangen: http://www.dsl-magazin.de/grundlagen/dsl-dfue/windows-98/
    Ich habe eine PCMCIA-Netzwerkkarte 3COM Megarhertz10/100 Lan, die erkannt wird. DSL (Anbieter: T-Online) funktioniert mit anderen Computern, habe auch das Kabel überprüft.
    Wenn ich über Rasppoe eine Verbindung herstellen möchte, erscheint immer: No PPP over Ethernet service offers were received.
    Kann mir jemand helfen????? Was kann ich noch überprüfen? Die Anleitung bin ich schon 100 mal durchgegangen...
    Danke!
    Monika
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 02.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn dein DSL-Zugang über T-Online läuft und du vermutlich ein Telekom Speedport im Einsatz hast, dann benötigst du das PPPoE-Protokoll nicht.
    Richte die Netzwerkverbindung mit TCP/IP ein, lass deinen Rechner seine Adressdaten automatisch beziehen und der Internetzugang sollte funktionieren, sobald dein Rechner eine Verbindung zum Speedport aufgebaut hat.
     
  4. Monika

    Monika Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke!!!! Wir haben einen Speedport, wie du sagst. Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie ich über TCP/IP eine Verbindung herstellen kann. Kannst du mir da einen Tipp geben?
     
  5. Monika

    Monika Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Juhu, es funktioniert!

    Danke, Xandros! Musste TCP/IP noch bei den Protokollen hinzufügen, und jetzt läuft alles tadellos!
     
  6. #5 Ostseesand, 02.05.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es ist zwar schön, dass das internet läuft, aber es ist sehr gefährlich und leichtsinnig mit win98 ins internet zu gehen.
    das system hat mehr sicherheitslöcher, als dein haushaltssieb. sicherheitsupdates gibt es dafür nicht mehr.
    wenn du über die telek.... ins internet gehst, dann ist dein webkennwort schneller weg als du schauen kannst. dann werden zb bei softwareload spiele gekauft, aber von der ukraine aus.
    ja, auch trotz aktuellen virenscanner.
     
  7. Tim178

    Tim178 Netzwerkprofi

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Ostseesand hat schon recht. Muss ehrenamtlich ein Internetcafee für Kinder und Jugendliche mit 30 win98se Rechner Verwalten. Dabei hatten wir die gleiche Sicherheitsbedenken wie Ostseesand. Die Lösung war, die Rechner via Recoverycard auf Hardwareebene zu schützen. Dies hat den Vorteil, dass du noch nicht einmal einen Virenscanner braucht, da das System vollständig zurückgesetzt wird. Da du aber einen Laptop hast, würde ich dir eher einen Recoveryschutz auf Softwareebene empfehlen, der sich zw. Bios und Win setzt.
    Im ganzen kannst du mit einem Win98/ WinMe Pc gefahrenlos ins Internet, wenn du eine der beiden Varianten benutzt. Wir hatten jetzt in dem ganzen Jahr noch keine Probleme mit dieser Lösung.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: DSL mit Windows 98
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 98 tcp ip verbindung erstellen

Die Seite wird geladen...

DSL mit Windows 98 - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  4. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  5. Windows 7 Installation

    Windows 7 Installation: Hallo ich habe nicht viel Ahnung von PCs aber ich weiss wohl wie ich einen PC neu einrichte. Mein Sohn hat mit seinem PC irgendwas gemacht jetzt...