Druckluftspray

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von domdom-88, 09.10.2011.

  1. #1 domdom-88, 09.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich suche ein ordentliches Druckluftspray zum Säubern von PC, Notebook und DSLR.
    Habe mal bei amazon etwas geschaut und bin nun ratlos :D

    Bei vielen Sprays steht in den Rezensionen, dass Vereisungsgefahr besteht, weiße Flecken entstehen können oder der Kram so viel Chemie enthält, dass es stinkt oder sonstwas...

    Könnt ihr mir vielleicht eins empfehlen, dass man bedenkenlos einsetzen kann, ohne dass man eine Vergiftung bekommt oder die empfindliche Technik schädigt? ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 11.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Na, irgendjemand wird doch mal ne Dose gekauft haben und zufrieden damit sein, oder ? :D

    Vielleicht gibts ja auch ein ganz anderes Produkt, das besser geeignet ist, als Druckluftspray und ich kenns nur nicht? Dann her damit!
     
  4. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Gesehn hab ich sowas schon, benutzt nie.
    Ich habe aus meines Bruders früheren Airbrushzeiten noch nen Minikompressor hier stehen, den hab ich mit nem speziellen Zusatzfilter gegen Feuchtigkeit und Mikropartikel ausgerüstet (hab ich von nem Kumpel bekommen der medizinische Geräte wartet). Damit reinige ich ich sogar meine Nikon und mein Teleskop.
    Diese Methode find ich eh besser. Man hat es immer bereit stehen, es geht einem die Luft nicht aus ;), man kann auch mal bei Bedarf mit bis zu 6 Bar jeden Dreck wegpusten, der Druck bleibt immer konstant und bei nem Preis von 2-10€ pro 400ml-Dose rechnet sich so n Kompressorchen auch irgendwann.
     
  5. #4 domdom-88, 11.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich natürlich gut an :)
    Aber als Student in ner WG ist ein Kompressor momentan noch ungünstig :D

    Wenn ich in paar Jahren das Geld und den Platz dazu habe, ist das sicher ne gute Sache ;)
     
  6. #5 EliteSoldier2010, 11.10.2011
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  7. jask17

    jask17 Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also ich nehme immer nen Kompressor her! ;)
    Is billiger ;)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 domdom-88, 11.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
  10. #8 Leonixx, 11.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Habe mir das Druckluftspray von Pearl bestellt aber konnte es noch nicht testen. Gebe dir Bescheid, wenn ich weiter weiß :D
     
Thema: Druckluftspray
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medizinische druckluft spray

    ,
  2. druckluftspray bar

    ,
  3. druckluftspray für medizingeräte

    ,
  4. druckluft spray bar,
  5. vereisungsgefahr bei Sprays