Druckerpatronen nachfüllen bei Canon MG5500,

Dieses Thema im Forum "Ueber das Forum" wurde erstellt von bakka, 10.01.2016.

  1. bakka

    bakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    eine grundsätzliche Frage: kann man in Druckerpatronen von Canon MG 5500 Tinte nachfüllen? Wenn ja, kann eine Tinte, die ich einmal für HP-Drucker kaufte, verwendet werden?.
    Ich bin für jede Antwort dankbar,
     
  2. #2 xandros, 10.01.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.888
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Grundsätzlich sollte das machbar sein die Patronen neu zu befüllen. Allerdings stellt sich dabei immer die Frage, ob die dadurch häufig entstehende Sauerei und das durch die Fremdtinte veränderte Druckbild die Einsparung auch wert ist. (Und das muss sich jeder allein überlegen.....)

    Tinte für HP wird dir kaum weiterhelfen. Die Zusammensetzung passt wohl nicht zu den Düsen der Druckköpfe und kann eher Schaden anrichten. Und spätestens wenn die Düsen von fest verbauten Druckköpfen getauscht werden müssen, kann man sich auch gleich einen neuen Drucker kaufen.
     
  3. bakka

    bakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das war eine Antwort, die eigentlich meine Meinung bestätigte.
     
  4. #4 stockcarpilot, 10.01.2016
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Mit dem umfüllen kannst du vergessen. Deine Patronen kosten bei Ebay unter 1€ das Stück.
    Da würde ich nichts mit anderen Patronen ausprobieren.
    Meinen Canon Pixma IP 3000 betreibe ich schon Jahrelang mit Nachbau Patronen für 0,75€/Stück.
    Bis jetzt musste ich erst 1x den Druckkopf erneuern.
     
  5. bakka

    bakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deinen Beitrag. Gegen diese Billigpatronen hatte ich zwar änlich Bedenken, wie bzgl
    der Nachfülltinten. Doch ich werde mich nun darum umschauen..
     
  6. #6 stockcarpilot, 10.01.2016
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Die Frage ist immer bei den Billigpatronen mit Chip, ob sie richtig vom Gerät erkannt werden. Vielleicht mal die Bewertungen zu den Patronen durchlesen.
    Hier besteht zwar immer ein Risiko, aber bei dem Preis lohnt es sich.
    Die Tinte der Nachbau Patronen ist oft nicht so UV beständig wie Original. Habe in den 9 Jahren bestimmt schon 100 Patronen benutzt. Mein Drucker ist allerdings einer der letzte ohne Chip in den Patronen. Der frisst alles.
    Also eine funktionierende Nachbau Patrone finden und sparen.
     
Thema: Druckerpatronen nachfüllen bei Canon MG5500,
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Canon PIXMA MG5500 forum druckerpatronen nachfüllen

Die Seite wird geladen...

Druckerpatronen nachfüllen bei Canon MG5500, - Ähnliche Themen

  1. Druckerpatronen

    Druckerpatronen: Hey Ihr Lieben, hoffe Euch geht es gut und Ihr habt mehr vom Wochenende als ich? Ich liege mit Grippe auf dem Sofa und kann nichts tun als im...
  2. Druckerpatronen

    Druckerpatronen: Hallo zusammen, hoffe bei Euch ist alles in Ordnung, wie geht es Euch? Das Wochenende zum Greifen nahe und es kann ein historisches werden!:) Nun...
  3. Druckerpatronen

    Druckerpatronen: Huhu Ihr Lieben, denke hier in diesem PC-Forum bin ich genau richtig. Wie es immer so ist, da druckt man ne ganze Zeit mal nichts und wenn man der...
  4. Kombination Canon und I-Mac scannt nicht

    Kombination Canon und I-Mac scannt nicht: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, daß wenn ich mit meinem Canon Pixma MX350 ein Dokument einscannen möchte, dies nicht...
  5. Druckerpatrone Rebuilt

    Druckerpatrone Rebuilt: Hi Ich habe vor kurzem angefangen zu studieren und habe gemerkt, das ich eine Menge Seite drucken muss. Meine Patrone geht immer sehr schnell...