Drucken mit iBook von Windows PC aus..

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von ConTaCt, 04.12.2006.

  1. #1 ConTaCt, 04.12.2006
    ConTaCt

    ConTaCt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Falls es nicht hineingehört, bitte verschieben

    Hii


    Hab mir vorgestern ein neues MacBook gekauft und wollte mal fragen, wenn ich jetzt nicht im Arbeitszimmer bin und z.b. im wohnzimmer bin, und was drucken will, und der Drucker eingeschaltet ist, wie ich das mache wenn ich jetzt in OpenOffice etwas geschrieben habe und das ausdrucken will!

    Gehe ich auf Datei -> Drucken ->

    und da will ich dann halt den Drucker vom Arbeitszimmer stehen haben! halt ohne Kabel usw. einfach per Funk


    ist das irgendwie möglich? Wenn ja, bitte um detailierte erklärung! danke!

    Mir wurde diese Seite angeboten:

    http://ifelix.co.uk/tech/3015.html

    Die ist auch wirklich einwandfrei nur:

    Es gibt hier einige Probleme bei der Installation!

    Die Anleitung dazu, passt einwandfrei!
    Am XP PC ist der Drucker freigegeben!

    So jetzt kommen wir zum IBook! Da tauchen schon Probleme auf!
    Also für die Installation muss man sich ja einen Driver laden, so, den hab ich von dieser Seite geladen und zwar den:
    http://esupport.epson-europe.com/Get...6FDFD8BD2D625F

    Hab mir alle 3 runtergeladen und auch installiert!

    So, wenn ich jetzt das ganze mache, dann geht das nur bis zu diesem Punkt:

    You can now see the XP PC (called Argostoli in this example) and another computer in that Workgroup.

    Das ist der punkt, wenn dir Apple die Arbeitsgruppe anzeigt und du diese anklickst und auf übernehmen gehst. Dann sollte er dir den Drucker anzeigen!

    Tut er aber nicht! Er zeigt mir absolut keinen Drucker an, der Drucker selber steckt am XP PC (noch), muss ich den umstecken!

    PS: wenn ich über das office irgendetwas ausdrucken will, und den Drucker an das Ibook hänge, und auf drucken gehe, sagt er mir wenigstens nicht, das vom Drucker keine antwort kommt, sondern er macht den Druckauftrag aktiv, und kurze zeit später, OHNE irgendetwas zu drucken, sagt er mir abgeschlossen!

    Mac book Intel
    Drucker: Epson Stylus dx4250

    Noch ne frage:
    Warum, wenn ich einen USB-Stick anstecke, zeigt er mir einmal eine No Name Platte UND den USB Stick an, wie kann ich das ändern, das mir der das nur einmal anzeigt??

    Warum wird mir hier kein Drucker angezeigt?
    Wäre nett wenn mir da einer helfen könnte, sollte ich andere treiber benötigen, bitte ich um den Link!

    Bitte um hilfe!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ConTaCt, 06.12.2006
    ConTaCt

    ConTaCt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    ÄNDERUNG:

    BITTE HELFEN:

    So ich habe fogendes Notbook, siehe link:

    Wenn ihr auf www.apple.com geht dann sucht euch das MacBook um 1.099 Euro!
    Link zum Macbook:
    http://store.apple.com/1-800-MY-APPL...qjfAtfY/2.?p=0

    Genau das habe ich!

    So jetzt will ich mittels Netzwerk drucken!
    Anleitung ist hier:
    http://ifelix.co.uk/tech/3015.html

    Drucker ist im Netzwerk bereits freigeben, also am XP PC, ich bräuchte jetzt den

    TREIBER für EPSON STYLUS DX4250
    und was ich sonst noch dazubrauche! damit ich nicht immer USB-Stick ins Macbook, datei raus, usb raus am xp pc usw. machen muss!
    Ich hoffe ihr könnt mit dem was anfangen, bin nicht so der MAC spezialist!

    Wäre nett wenn ihr mir das erklärt!
    Danke!
     
  4. daff

    daff Guest

    du bist hier im falschen forum für solche fragen!
    ich empfehle dir: apfeltalk.de
    da wird dir sicher geholfen!

    gruss daff
     
Thema: Drucken mit iBook von Windows PC aus..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ibook drucken

    ,
  2. QC5000-ITX OpenOffice

    ,
  3. ibook über Windows ausdrucken

    ,
  4. ibook ausdrucken windows,
  5. aus ibook ausdrucken,
  6. drucken mit ibook,
  7. seiten aus ibook drucken,
  8. ibook und windows,
  9. ibook ausdrucken,
  10. ibook drucken mit epson,
  11. ibook datei ausdrucken
Die Seite wird geladen...

Drucken mit iBook von Windows PC aus.. - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  4. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  5. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...