DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Gokusai, 23.02.2008.

  1. #1 Gokusai, 23.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ich hasse meinen PC! Ich musste innerhalb der letzten drei Tage 4 mal Windoof neu draufpacken: nicht nur,das ich momentan meinen brenner nicht benutzen kann und daher ständig datenverlust habe,komme ich sogar in einige Programme nicht mehr rein (manchmal geht firefox nicht,weil eine .dll datei nicht gefunden wurde, das gleiche mit Tune up). Einige Anwendungen stürzen auch einfach ab und dann startet der PC neu und angeblich gab es eine Systemwiederherstellung... gestern abend wurde sogar als neue Hardware "System" gefunden...macht sich das teil über mich lustig?
    Heute morgen hat das Übel dann einen Namen bekommen: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL, verbunden mit einem schönen blauen bildschirm und anweisungen,wie man sowas beheben kann (diese windoof glückskeks-hilfe..). der kam heute bereits zweimal...Ich kann keine SPiele mehr spielen, mein Internet geht auch manchmal einfach aus. ich finds langsam echt nervig...kann man da was machen? Ist am Mainboard was kaputt? Das ist immer noch das Mainboard meiner freundin,kann sein das ich beim transport was zerstört habe? Die Festplatte kann es eigentlich nicht sein,weil diese in meinem alten PC treu gedient hat. Oder hab ich Viren auf dem PC? ich komm ja gar nicht dazu,Virensoftware zu installieren,da der PC eh dauernd kaputt geht. Welche Freeware Virenprogramme kann man empfehlen? Ich hab Kaspersky 7.0 hier,aber ich finde es nicht :(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 23.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gokusai,
    scheinbar hast Du mehrere Probleme mit der Hardware..

    Durch einen Transport, bei welchem selbst kleinere Stöße verursacht werden, können sich die Probleme natürlich mehren!
    Hier würde ich erstmal alle Kabel kontrollieren und den ordnungsgemäßen Sitz der verbauten Teile überprüfen..

    Waren die Probleme schon vor deinem Transport?
    Wenn ja, kontrolliere ob der/die Rams zu Deinem Board passen!
    Wenn nicht, alles entfernen welches NICHT zum "Laufen" benötigt wird - so schließt Du fehlerhafte Komponenten aus! Auch nur EINEN Ram benutzen, ggf. BEIDE EINZELN testen.

    Später mit Memtest den/die Rams durchlaufen lassen!
    Ich würde (vielleicht sogar als erstes!!!) auch die Bios-Einstellung auf die Defaultwerte zurücksetzen!

    Dann sehen wir weiter..

    Gruß Michael
     
  4. #3 ReinMan, 23.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

    Diese Meldung deutet normalerweise auf einen Treiber defekt hin oder dass dieser zumindest beschädigt ist. Ich würde dir raten deine Komponenten zu testen als erstes deinen RAM wie mein Vorposter schon meinte michal1000 und dann noch deine Festplatte mit HD Tune oder chkdsk je nachdem.
     
  5. #4 Gokusai, 23.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich habe von meiner freundin das Mainboard,den DDR-Ram und den CPU samt lüfter bekommen. Vor dem Transport lief alles super,ohne fehler. Ich weiß nicht,ob das ausschlaggebend ist,aber es war eine Komponente von einem Medion-PC. Nachdem ich das alles bei mir installiert hatte, musste ich feststellen,das ein EIDE-Anschluss defekt ist,der bei meiner freundin fehlerfrei lief. Das Problem wurde hier gelöst und ich war zufrieden,auch wenn ich nur noch ein Laufwerk hatte. Dann ging der Onboard-USB nicht mehr,welcher auch noch bei meiner freundin fehlerfrei lief. Und seitdem das Mainboard bei mir drinnen ist, spackt der rum.
    Habe Antivir installiert und er hat gleich Trojaner gefunden. Der Trojaner heißt TR/Vundo.Gen, kann der dran schuld sein?
    Ich habe mir mal aufgeschrieben,was da noch steht,wenn der mir DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL steht. Undzwar:

    STOP:0x000000D1 (0x00000060, 0x0000002, 0x0000000, 0xF88684DF)
    usbehci.sys - Address F88684DF base at F8865000 DateStamp 41107d62

    Ich werde natürlich das testen,was ihr mir geschrieben habt,aber ist es vllt auch möglich,das es am Onboard-USB liegt? das wenn ich den deaktiviere,alles wieder läuft? ich will nicht noch mehr kaputt machen,deshalb frag ich lieber erst bevor ich was mache..
     
  6. #5 ReinMan, 23.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich rate dir deine sämtlichen Treiber zu deinstallieren und die neusten zu installieren. Der Code weist auf fehlerhafte/defekte Treiber hin. Entweder lädst du dir die neusten ausm Netz oder versuchst es mit der Mainboard-CD die du zum PC dazu bekommen haben müsstest.

    Dann lädst du dir Spybot und Adaware runter sowie Ewido.

    Spybot und Adaware lässt du ihre Arbeit machen(scannen davor updaten) und entfernst das gefundene.

    Bei Ewido machst du einen "Speicher-Scan" "Registry-Scan" und einen "kompletten System-Scan" alles gefundene bitte löschen.

    Dann poste uns mal ein Hijackthislogfile ins Forum damit wir noch andere Schädlinge ausschließen können. Do a system scan save a Logfile das LF Postest du uns hier rein.

    http://www.chip.de/downloads/SpyBot-Search-Destroy-1.5.2.20_13001443.html

    http://www.chip.de/downloads/Ad-aware-2007-v7.0.2_13000824.html

    http://www.chip.de/downloads/HijackThis-1.99.1_13011934.html

    http://www.chip.de/downloads/AVG-Anti-Spyware-7.5.1.43_13014984.html
     
  7. #6 Gokusai, 25.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 01:00:46, on 25.02.2008
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\Programme\avmwlanstick\WlanNetService.exe
    C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
    C:\Programme\avmwlanstick\wlangui.exe
    C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
    C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\Mucci\Desktop\HijackThis.exe

    O4 - HKLM\..\Run: [AVMWlanClient] C:\Programme\avmwlanstick\wlangui.exe
    O23 - Service: AVM WLAN Connection Service - AVM Berlin - C:\Programme\avmwlanstick\WlanNetService.exe
    O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe

    ist der Wlan stick treiber hin?
     
  8. #7 Gokusai, 25.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich hab jetzt einfach mal den PCI-steckplatz des USB-Controllers gewechselt und die LAN-Karte ausgebaut (bei 3 PCI-Steckplätzen muss das sein :() und bisher noch keine fehler (grad eben ging der aus,sobald ich Firefox anhatte...mit neuem Steckplatz noch nichts..)...kann das auch sein,das der PCI-Steckplatz nicht richtig funktioniert?
     
  9. #8 ReinMan, 25.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das wäre gut möglich dass der PCI-Steckplatz einen defekt haben könnte es gibt ja mehrere zum Glück (2-4).

    Was hast du für einen Virenscanner ? ist die Virendefinitionsdatei aktuelle ? hast du mal mit speziellen Tools gescannt z.B Adaware oder Ewido nach Vundo gescannt ?

    http://virus-protect.org/artikel/tools/avenger.html

    Lade dir den Avenger und führe die Anleitung auf der Seite aus.

    Dein Logfile von Hijackthis ist sauber. Ist es das ganze Logfile ? dort wird kein laufender Virenscanner angegeben.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Gokusai, 25.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    japp,der war neu ;) davor war schon einer,aber da hab ich irgendwas geklickt,der PC hat sich zweimal neu gestartet und weg war es. Virenscanner oder dergleichen ist noch nicht drauf,weil ich den PC gestern nochmal neu aufsetzen durfte...mir war es laut der lokalen richtlinien nicht erlaubt,mich anzumelden usw...sofern der PC es bis heute abend durchhält,mach ich den richtig fertig,also mit Virensoftware usw. Ich würde da dann Kaspersky Internet security 7.0 raufpacken.
     
  12. #10 Gokusai, 25.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    die anweisungen verwirren einen aber ?(
    soll ich meinen hijackthis-log da in den avenger reinkopieren?
     
Thema: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. driver_irql_not_less_or_equal (usbehci sys)

    ,
  2. driver_irql_not_less_or_equal usbehci.sys

    ,
  3. usbehci sys driver irql not less or equal sobald ich ins internet gehe

    ,
  4. usbuhci sys driver_irql_not_less_or_equal,
  5. avp.exe driver_irql_not_less_or_equal,
  6. driver_irql_not_less_or_equal kaspersky
Die Seite wird geladen...

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL - Ähnliche Themen

  1. Driver_irql_not_less_or_equal

    Driver_irql_not_less_or_equal: Hey, ich bekomm immer einen Bluescreen beim Starten vom PC. DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL Wie kann ich herausfinden, welcher Treiber es ist?
  2. Bad_Pool_Caller und Driver_Irql_Not_Less_Or_Equal

    Bad_Pool_Caller und Driver_Irql_Not_Less_Or_Equal: Die oben genannten Bluescreens machen mir seid einiger Zeit sehr zu schaffen. Wenn ich Spiele spiele, oder Filme aufnehme kommt mittendrinn dieser...
  3. Bluescreen: Driver_IRQL_Not_Less_or_Equal

    Bluescreen: Driver_IRQL_Not_Less_or_Equal: Hallo Leute, Ich habe ein riesen Problem. Dieser Bluescreen trat schonmal am anfag auf, als mein PC neu war, da hatte ich Win XP neu...
  4. DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (bluescreen)

    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (bluescreen): Hallo liebe community! Ich habe mich extra in diesem Forum angemeldet weil ich mit meinen mageren PC-Kenntnissen bei einem Problem nicht...
  5. driver_irql_not_less_or_equal

    driver_irql_not_less_or_equal: Hallo mein Pc ist ebend abgespackt(mit Bluescreen)es kam folgende Fehlermeldung "driver_irql_not_less_or_equal"ich hab ein wenig gegoogelt und bin...