Dritte HDD am IDE1 anschliessen

Diskutiere Dritte HDD am IDE1 anschliessen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Ihr Lieben. Ich konnte nicht widerstehen und habe mir heute abend eine Seagate ST3160023A (160GB) HDD gekauft. Es gibt zwei Denkmodelle....

  1. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben.

    Ich konnte nicht widerstehen und habe mir heute abend eine Seagate ST3160023A (160GB) HDD gekauft.

    Es gibt zwei Denkmodelle. Entweder ich tausche sie gegen meine altersschwache Samsung 120GB aus, oder ich setze sie als dann dritte HDD ein.

    Das würde dann wie folgt aussehen:

    HDD1 = Seagate 40GB mit XP
    HDD2 = Seagate 160GB für SchnickSchnack
    HDD3 = Samsung 120GB für Datensicherung

    Nun zum Problem. Am Mainboard IDE1-Port hängt das Flachkabel, an dem EIN Master und EIN Slave möglich sind. Da der IDE2 mit einem DVD-Laufwerk und einem CD-Brenner ebenfalls "voll" ist, stelle ich die Frage, wie ich die dritte HDD anschliessen kann.

    Gibt es diese Flachkabel auch mit einmal Master und ZWEIMAL Slave?

    Oder ist das mit meinem MB (ECS L4S5MG3) garnicht möglich?

    Ich danke Euch für Eure Hilfe.

    Gruß Mike
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 02.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das gibt es nicht!!

    Eine Möglichkeit gibt es jedoch, dazu müßtest du dir eine extra IDE/Raid Karte zulegen!!

    Dann ist es möglich die CD/DVD Laufwerke an diese Karte anzuschließen und die

    neue Festplatte hängst du an den IDE-Kanal! Dann hast du sogar noch Platz für eine weitere.

    eine andere Möglichkeit wäre, die Festplatte extern über USB zu betreiben, wenn du

    diese Platte eh nur zum Sichern deiner Dateien brauchst!!

    Die günstigste Möglichkeit wäre natürlich, wenn du die 40GB Platte zum Teufel

    jagst, wenn du dich von deinem Windows trennen kannst!


    MFG Ecko@Home
     
  4. #3 K@rsten, 02.03.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!


    So bin nun zu Hause :D


    Bei Tante Google finde ich kein entsprechendes Kabel !?!

    Was mit mehr Gedanken macht, ist das Problem mit der Wärme und der Umluft

    > 3 Platten erhitzen den PC noch mehr.
    > Die Wärem kann nicht mehr so gut zirkulieren.
    > Die mittlere Platte wird sicherlich schön warm.


    Ich würde Dir abraten!


    Grüße
     
  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Der Faktor Wärme macht mir auch Kopfschmerzen. Ich habe derzeit noch ein Mini-Gehäuse (ca. 35 x 35cm) und will mir morgen einen größeren Tower kaufen. Da wird dann auch noch ein zusätzlicher Lüfter drin sein.

    Ecko, was die 40GB-Platte angeht, so möchte ich mich nun gerade von der nicht trennen. Denn die ist auch erst 6 Monate alt und genau passend für XP auf der einen Partition und die eigenen Dateien auf einer zweiten.

    Die Samsung 120GB, die ist schon drei Jahre alt und auch nicht mehr ganz so leise.

    Ich werde mal nach diesen IDE/Raid-Karten Ausschau halten. Extern kommt nicht in Betracht, bin ich kein Fan von :]

    Gruß Mike
     
  6. Tec

    Tec Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Zwei Festplatten an einem IDE-Strang ist "pervers". Das killt die Datenübertragungsrate enorm.

    Empfehle folgendes:

    IDE1: 160GB + DVD Laufwerk
    IDE2: 120GB + CD Brenner (wer zur Hölle hat denn noch sowas??? ;-) )

    Wenn du noch ein paar € übrig hast, würde ich dir empfehlen einen DVD-Brenner zu kaufen (ca 50€) und diesen mit den beiden Optischen Laufwerken zu ersetzen. So haste noch Platz für die 40GB Platte.
     
  7. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Ist das wirklich so, dass man keine 2 HDD's an einem IDE anschliessen sollte? Dein Tipp mit dem DVD-Brenner klingt gut.

    Übrigens: Ich bin vom alten Schlag und kann mich so schlecht von etwas trennen. Und dazu gehört mein Sony-CD-Brenner :D

    Gruß Mike
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Tec

    Tec Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch noch einen alten Sony 8x CD Brenner und wollte mich ungern davon trennen, als dann aber mein neuer DVD Brenner ankam, vergass ich den alten sehr schnell :D

    Sach mal, hat dein Mainboard vielleicht noch Ultra DMA/100 Anschlüsse? Wenn ja dann kannste nochmals 4 Geräte anschliesen. Schau mal hier klick, das ist mein altes Mainboard, das hatte diese zusätzliche Anschlüsse (beim Layout - mittig ganz rechts). Ich hatte 3 Optische Laufwerke und 3 Festplatten zeitgleich angeschlossen gehabt.
     
  10. #8 Ecko@Home, 03.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
Thema: Dritte HDD am IDE1 anschliessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dritte festplatte an cd/dvd

    ,
  2. festplatte anschliessendritte

Die Seite wird geladen...

Dritte HDD am IDE1 anschliessen - Ähnliche Themen

  1. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...
  2. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  3. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  4. 3. HDD wird nicht erkannt

    3. HDD wird nicht erkannt: Moin Leute, hab mir gerade 'ne neue Festplatte gekauft, welche den 3. Platz in meinem System einnehmen soll. Bisher sind 2 320 GB im Striped...
  5. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...