DOS Problem

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Matt123, 27.11.2007.

  1. #1 Matt123, 27.11.2007
    Matt123

    Matt123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal

    ich habe einige probleme mit DOS
    ich will mir nämlich auf meinen Pc mit windows xp windows98 installieren
    meine ersten schritte:
    1.Diskette eingelegt
    2.ale partitionen von windows gelöscht
    3.die installations cd eingelegt

    Wenn ich jetzt auf E: (laufwerksname für CDlaufwerk) eingebe und dann setup kommt folgende Fehlermeldung:

    CDR101: not ready beim lesen von laufwerk E:

    kann mir jeman bei diesem komischen DOS problem helfen?
    dank schonmal im vorraus
    matt
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 27.11.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  4. #3 Matt123, 27.11.2007
    Matt123

    Matt123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die links..:)
    aber die haben mir leider auch nicht weiter geholfen :(
    wie ich geschrieben hab brauch ich hilfe beim neuinstallieren
    auserdem liegt es bei mir nicht am cd laufwerk (1.link) das hat nämlich schon die letzten 7-10 jahre gehalten.
     
  5. #4 xandros, 28.11.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.893
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    CDR101: not ready beim lesen von laufwerk E:
    sagt aber genau das Gegenteil!

    Ist der richtige Treiber geladen worden? Wurden die CD-Extensions gestartet? Sind die Parameter in der autoexec.bat/config.sys korrekt angegeben, damit DOS auch das Laufwerk mit dem richtigen Treiber ansprechen kann?
     
  6. #5 Matt123, 28.11.2007
    Matt123

    Matt123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal hab ich die CDs lesen können bis ich alle partitionen gelöscht habe (vielleicht liegt es ja daran)
    wenn ich dann aber unter E: gehe (mit Dos) wird angezeigt, dass dieses laufwerk nicht vorhanden ist. Wenn ich jetzt aber eine neue partition anlege, erkennt der PC das Laufwerk, kann aber die CD nicht lesen.
    der rest müsste passen aber ich verstehe nicht ganz wie ich den treiber neu installiern soll, wenn ich nichmal mehr auf xp zugreifen kann ?(

    auserdem ist mir gerade was eingefallen!!! wie das erste mal die partitionen gelöscht habe, kam die Meldung ich solle irgendetwas auf diskette laden.
    ich gaube an der cd kann es auch nicht liegen (ich habs mit 2 stück probiert)
     
  7. #6 xandros, 28.11.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.893
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    naja, sagen wir es mal so.....

    du verwendest gerade DOS und nicht XP. Dann muss der Treiber natürlich auch für das verwendete Betriebssystem (hier ist das auch DOS und nicht XP) richtig auf dem Bootdatenträger installiert sein und in der config.sys auch korrekt angesprochen bzw. geladen werden. Erst danach kann mscdex.exe den Treiber und damit das CD-Laufwerk richtig benutzen.

    Wenn bei dir DOS meldet, dass ein Laufwerk mit der Bezeichnung CDR101 unter dem Laufwerksbuchstaben E: nicht bereit ist, um Daten zu lesen, heisst das für mich, dass:
    a) wahrscheinlich ein Microsoft-eigener Standardtreiber verwendet wird, der nicht richtig mit deinem Laufwerk umgehen kann und
    b) erkannt wird, dass ein CD-Laufwerk vorhanden ist....
    Dieser Standardtreiber muss durch den korrekten Treiber ersetzt werden.

    Entweder erhält man für dein Laufwerk eine *.exe, die dir den Treiber auf den Bootdatenträger schreibt und in den Systemdateien von DOS automatisch die richtigen Einstellungen vornimmt, oder du findest dafür eine *.sys-Datei. Das ist dann die Systemdatei (der Treiber), der dann manuell in der config.sys eingetragen werden muss.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: DOS Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cdr101 not ready beim lesen von laufwerk

    ,
  2. dos Laufwerk nicht bereit

    ,
  3. nicht bereit beim lesen von laufwerk dos

    ,
  4. cdr101: nicht bereit beim lesen von laufwerk d,
  5. cdr101 bei 2.partition,
  6. dos nicht bereit beim lesen,
  7. cdr101: nicht bereit zum lesen von Laufwerk,
  8. DOS-Meldung: CDR101: Not ready beim Lesen von Laufwerk E:,
  9. probleme dos cd,
  10. dos nicht bereit beim lesen von laufwerk a
Die Seite wird geladen...

DOS Problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...