domainverhalten

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von zille3000, 08.02.2010.

  1. #1 zille3000, 08.02.2010
    zille3000

    zille3000 Master

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Wie bekomme ich es hin, dass Vista beim nicht die ganzen Ordner vom benutzer(dokumente etc.) bei der anmeldung importietr und dann lokal gespeichert werden? ich habe ein netzlaufwerk, wass diese aufgabe übernimmt. das bremmst die domainanmeldung ziemlich aus!

    2. Frage: Wie kann ich bein Server 2008 die kennwortrichtlinien bei aktiven ad ändern?

    Mfg zille
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 schwein3, 09.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2010
    schwein3

    schwein3 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    abend,
    zu deiner zweiten frage: Gruppenrichtlinienverwaltung->Domänen->[Domänenname]->Default Domain Policy->Rechter Mausklick->Bearbeiten->Computerkonfiguration->Richtlinien->Windows-Einstellungen->Sicherheitseinstellungen->Kontorichtlinien->Kennwortrichtlinien

    zu deiner 1. frage: ich weiß nicht, ob das 100%ig funktioniert, da ich dies nicht selber ausprobiert habe.

    Gruppenrichtlinienverwaltung->Domänen->[Domänenname]->Default Domain Policy->Rechter Mausklick->Bearbeiten->Benutzerkonfiguration->Richtlinien->Administrative Vorlagen:-->System--> Benutzerprofile->Verzeichnisse aus servergespeichertem Profil ausschließen.

    mfg schwein3
     
Thema:

domainverhalten