Dolby Home Theatre nach W7 Neuinstallation nicht mehr aufspielbar

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Probleme" wurde erstellt von Max Payne, 21.11.2013.

  1. #1 Max Payne, 21.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2013
    Max Payne

    Max Payne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin von W7 32 auf W7 64 bit umgestiegen. Mein Notebook ist dafür ausgelegt. Beide Versionen sind beigelegt.
    Funktioniert auch alles, bis auf das sich Dolby Home Theatre v3 nicht installieren lässt. Hatte vorher alle (soweit ich das beurteilen kann) altenTreiber gelöscht. Dolby lief unter 32 bit einwandfrei.
    Der Treiber (64 bit) ist auf der Original CD, bekomme stets diese Meldung, auch nachdem ich alles befolgt habe:

    InstallShield Wizard

    Gehen Sie folgendermaßen vor:
    -Schließen Sie alle laufenden Programme
    -Löschen Sie den Inhalt des temporären Ordners.
    -Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

    Fehlercode -6005

    Oder ist das Installationsprogramm defekt?

    Habe mir auch schon diese Treiber geladen:
    Dolby Control Center (DCC_Vista64_Win764_2.2.3_PV_Dolby_Spruce.exe),
    Realtek HD Audio Manager (64bit_Win7_Win8_Win81_R273.exe),
    Und die Dolby Datei von der Medion-Website (dlbyp86_e841xwxpvst.exe) versucht, gilt wohl auch für 64 bit.

    Funktioniert auch nicht, stets kommt eine Fehlermeldung.

    Nun kann ich lediglich einstellen, ob ich entweder die Hochtöner oder nur die Bassboxen hören will. Klingt beides bescheiden.

    Was mache ich falsch?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.11.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das heisst im Klartext, dass dein Notebook urspruenglich mit der 32bit-Version von Windows 7 ausgeliefert wurde und dafuer auch die Treiber auf der Original-CD vorhanden sind?

    Dann beziehe erst einmal die passenden 64bit-Treiber fuer das Notebook vom Geraetehersteller. Die CD wirst du wohl vergessen koennen, sofern dort nicht ausdruecklich auch die 64bit-Treiberversionen enthalten sind.
     
  4. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    5
    Wie genau bist du vorgegangen?
    Weil " ich bin von W7 32 auf W7 64 bit umgestiegen " und das hier " Hatte vorher alle altenTreiber gelöscht " macht mich etwas stutzig. Hast du Windows frisch installiert oder nur einfach drüberinstalliert?
     
  5. #4 Max Payne, 22.11.2013
    Max Payne

    Max Payne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    mit 32 ausgeliefert, aber die 64 Version als Recovery beigelegt mit 64 bit Treibern
     
  6. #5 Max Payne, 22.11.2013
    Max Payne

    Max Payne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Mit 32 bit ausgeliefert, aber mit zusätzlicher 64 bit Recovery CD mit 64 bit Treibern
     
  7. #6 Max Payne, 22.11.2013
    Max Payne

    Max Payne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich ging davon aus, bei der "Neuinstallation" wird automatisch die FP formatiert. Wurde sie aber nicht.
    Nachdem die 64bit Version drauf war, und ich merkte, dass die Dolby Treiber nicht drauf sind, habe ich unterm Gerätemanager die Audiotreiber gelöscht, die beschriebenen Installiert, bekomme aber stets Fehlermeldungen
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Dolby Home Theatre nach W7 Neuinstallation nicht mehr aufspielbar

Die Seite wird geladen...

Dolby Home Theatre nach W7 Neuinstallation nicht mehr aufspielbar - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...