Dokumente weg...?

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von Lilly2511, 01.08.2011.

  1. #1 Lilly2511, 01.08.2011
    Lilly2511

    Lilly2511 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,
    ich kenn mich leider mit dem ganzen Innenleben des Computers nicht aus und deswegen richte ich mich hier an euch. Entschuldigt wenn die Frage schonmal irgendwo war, ich hab es gesucht aber nicht gefunden...

    Heute habe ich mein Notebook angemacht und konnte gleich den Ordner Dokumente (Vista) nicht öffnen. Das machte mich stutzig, also hab ich den Rechner neu gestartet, will wieder den Ordner öffnen und....leer. Das sagt mit zumindest mein Rechner. Ich habe in der Suchleiste nach doc gesucht und ich finde auch einige dateien, aber leider kann ich sie nicht öffnen. :(

    Als Antivirus habe ich AVG, der findet keinen Virus und nichts...aber... seit einiger Zeit funktioniert auch mein Internet schlecht, d.h. es öffnet sich ständig dieses searchqu.com...

    kann das zusammenhängen oder habt ihr andere Ideen um meine gesamten Dokumenten wiederzubekommen? :S

    Ich danke euch für alle hilfreichen Tipps,
    LG confused Lilly :confused:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 01.08.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Malwarebytes AntiMalware verwenden wie in http://www.modernboard.de/viren-wue...-anleitungen-tipps-und-tricks.html#post678800 beschrieben. Das Logfile dann bitte hier posten!

    Dieses "searchqu.com" wird ziemlich haeufig in Verbindung mit Trojanern und Browsertoolbars erwaehnt und scheint sich auf konventionellem Weg auch nicht entfernen zu lassen.
    AVG ist zwar als Basisschutz ok, aber es kann auch nicht alles erkennen.....
     
  4. #3 stockcarpilot, 01.08.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.

    Das mit deinen Internet Problemen hört sich schon etwas komisch an. Um Schädlinge erst einmal auszuschließen, arbeite diesen Link ab:

    http://www.modernboard.de/viren-wuermer-spyware/99416-vor-dem-ersten-post-beachten.html

    So haben wir erst einmal einen Überblick. Grundsätzlich kannst du Daten mit einer Linux Live CD sichern (kostenlos). Dazu kommen wir aber evtl. später.

    edit: Unglaublich, was der xandros wieder für schnelle Finger hat. Er ist ja überall:D

    Gruß stockcarpilot
     
  5. #4 Lilly2511, 01.08.2011
    Lilly2511

    Lilly2511 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So. Ich habe nun den Cleaner benutzt und das Melware-Programm hat wie folgt nichts gefunden:

    Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.1.1800
    Malwarebytes : Free anti-malware, anti-virus and spyware removal download

    Datenbank Version: 7347

    Windows 6.0.6002 Service Pack 2
    Internet Explorer 8.0.6001.19088

    01.08.2011 21:01:37
    mbam-log-2011-08-01 (21-01-37).txt

    Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|E:\|)
    Durchsuchte Objekte: 305874
    Laufzeit: 1 Stunde(n), 8 Minute(n), 37 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    Infizierte Registrierungswerte: 0
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 0

    Infizierte Speicherprozesse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Verzeichnisse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)



    Was könnte mit meinen Dokumenten passiert sein :( Seht ihr eine Chance sie wieder zu bekommen?
     
  6. #5 Leonixx, 01.08.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Eventuell hast du die Chance mit einer Systemwiederherstellung vor dem Zeitpunkt des Problems.

    Computerkurs - Die Systemwiederherstellung

    Ausserdem ist dein System veraltet und löchrig wie ein schweizer Käse. Da freuen sich die Schädlingsprogrammierer. Service Pack 3 für XP ist Pflicht, wenn du nicht Opfer einer Infizierung werden möchtest.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Lilly2511, 01.08.2011
    Lilly2511

    Lilly2511 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab doch gar keine Ahnung über das ganze zeug... die systemwiederherstellung hab ich versucht, hat aber nichts gebracht... er sagte, dass alles außer Dokumenten wieder hergestellt wurde.
    Ich habe Vista, nicht XP...und die Löcher... was soll ich denn damit anfangen..?! ich hab doch keinen hier der die füllen könnte :S
     
  9. #7 Leonixx, 02.08.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das macht normalerweise die automatische Updatefunktion von Windows. Da musst du selbst nichts stopfen. Wenn diese aber deaktiviert ist, dann wird auch ein System nicht aktuell gehalten.
     
Thema:

Dokumente weg...?

Die Seite wird geladen...

Dokumente weg...? - Ähnliche Themen

  1. Dokumente richtig verwalten

    Dokumente richtig verwalten: Hallo. Ich bin alles andere als eine Leuchte am Computer. Was allerdings nicht bedeutet, dass ich diesen nicht steuern könnte oder dergleichen....
  2. Dokumente Teilen Script

    Dokumente Teilen Script: Nabend, ich suche ein script (am besten free oder gar open source) das mir ermöglicht das eine kleinere Schulklasse Dokumente (pdf, orx, bilder...
  3. Drucker speichert Dokumente?

    Drucker speichert Dokumente?: hallo zusammen, ich habe eine frage zu netzwerkdruckern bzw. druckern allgemein: in meiner firma haben wir nur netzwerkdrucker 8die auch...
  4. Anzeige von PDF Dokumenten

    Anzeige von PDF Dokumenten: Info: Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
  5. Dokumente über die Suche unten links suchen, wie?

    Dokumente über die Suche unten links suchen, wie?: Hallo, bei meinem alten PC konnte ich über diese Suche unten links (die Kugel) Dokumente suchen die auf meiner Festplatte waren, jetzt aber nicht...