DLAN fällt alle paar Sekunden aus

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Leymoran, 09.08.2013.

  1. #1 Leymoran, 09.08.2013
    Leymoran

    Leymoran Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich habe seit 3 Tagen immer wieder Probleme mit meinem Internet. Wir haben ein DLAN Netzwerk an dem einige Pcs hängen. Keiner der anderen Pcs hat im Moment irgendwelche Schwierigkeiten, nur meiner. Und zwar fällt alle paar Sekunden mein Internet aus für ca. 1-3 Sekunden. Das wäre nicht schlimm, wenn ich nur browsen würde, aber es ist unglaublich frustrierend und nervig, wenn ich gerade online Spiele oder Streams gucke. Manchmal funktionert mein Internet fast eine ganze Stunde lang durchgängig, aber öfter hab ich immer wieder diese Ausfälle. Im Moment habe ich auch gerade gar keine Internetverbindung mehr an meinem Pc. Wenn ich auf "Fehler beheben" gehe kommt am Ende: LAN Verbindung verfügt über keine Gültige IP Konfiguration. Ich hab natürlich schon öfter neugestartet, neue Treiber installiert und auch den DLAN Adapter+Kabel ausgetauscht. Ich habe wirklich keine Ahnugn mehr woran es liegen könnte und wäre für Hilfe wirklich sehr dankbar.
    Hippi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 09.08.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hast du mit Sicherheit nicht..... (Warum glaubt nur jeder, dass er ein eigenes Internet hat, wo es sich gerade mal um einen Zugang handelt?)
    Auch das tut es mit Sicherheit nicht, da du kein eigenes Internet hast und der Ausfall der DLAN-Verbindung primaer ein lokales Netzwerkproblem ist und erst einmal mit dem Internet nichts zu tun hat. Es wirkt sich nur auf deinen Zugriff auf das Internet aus.
    DLAN-Adapter steckt direkt in der Wandsteckdose und nicht in einer Mehrfachsteckdosenleiste?
    Die DLAN-Adapter deines Rechners und des Routers verwenden die gleiche Phase des Stromnetzes? (Das kann dir im Zweifelsfall ein Elektriker beantworten!)
    Auf der gleichen Phase werden auch keine aelteren Geraete betrieben, die eventuell stoerend auf die Datenverbindung wirken koennten? (ggfs. mal alle Geraete gezielt abschalten, die auf der gleichen Sicherung laufen.)

    Sind nur mal ein paar Anhaltspunkte, die man ueberpruefen sollte. Zuerst musst du deine lokale Netzwerkverbindung auf die Reihe bekommen. Erst dann kannst du darueber die Internetverbindung deines Routers auch verwenden....
     
  4. #3 Leymoran, 09.08.2013
    Leymoran

    Leymoran Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein mein Adapter hängt nicht an einer Mehrfachsteckdose. Außerdem hat es ja vorher immer geklappt nur auf einmal nicht mehr. Ich hab weder neue Geräte irgendwie an die Steckdose gesteckt noch sind da irgendwelche älteren gewesen.
     
  5. #4 xandros, 09.08.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Es muss nicht zwangslaeufig an der gleichen Steckdose sein, sondern auf der gleichen Phase! Und in einer ueblichen Hausverkabelung werden bekanntlich drei Phasen verwendet.

    Das bedeutet, dass die beiden verwendeten Adapter (am Router und an deinem Rechner) entweder auf der gleichen Phase betrieben werden muessen oder aber ein Phasenkoppler durch einen Elektriker in die Hausinstallation eingebaut werden muss. (Ohne Koppler sind Uebertragungen auf unterschiedlichen Phasen entweder absolut unzuverlaessig oder gar unmoeglich.)

    Und wenn es mal funktioniert hat, dann wurde irgendwo etwas veraendert. Sonst wuerde es ja immer noch funktionieren. Das kann an einer beliebigen anderen Steckdose auf der gleichen Phase sein........
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

DLAN fällt alle paar Sekunden aus

Die Seite wird geladen...

DLAN fällt alle paar Sekunden aus - Ähnliche Themen

  1. Gedenk Sekunden.

    Gedenk Sekunden.: Ich habe neuerdings das Problem das mein Laptop immer mal wieder ein paar gedenk Sekunden braucht. Das heist ich klicke was an (sei es auf dem...
  2. DieStimme - Die Maske fällt Maxi [Kostenlose Streamversion/ Gesang + Rap]

    DieStimme - Die Maske fällt Maxi [Kostenlose Streamversion/ Gesang + Rap]: [IMG] --> kostenlose Streamversion auf Youtube(click it) --> Snippet auf Youtube(click it) --> DieStimme Homepage(click it) --> Info Wir alle...
  3. PC geht nach wenigen Sekunden aus

    PC geht nach wenigen Sekunden aus: Hallo zusammen, eins vorweg: Ich habe die Suchfunktion verwendet und auch schon Google benutzt [IMG] Ich habe hier einen PC eines Bekannten...
  4. DLan - Internetproblem

    DLan - Internetproblem: Guten Abend, ich habe folgendes Problem undzwar ist mein Zimmer im Keller und unsere fritzbox ( fritzbox 7330 ) steht im 2ten stock, sprich EG...
  5. Regelmäßige 2-3 Sekunden Standbilder

    Regelmäßige 2-3 Sekunden Standbilder: Also erstmal das Problem: Seit ungefähr 3-4 Monaten habe ich sehr regelmäßig freezes, besonders bei Spielen wie Diablo 3, Dark Souls 2 und CS:GO....