Display kaputt

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von GeorgW, 24.05.2014.

  1. GeorgW

    GeorgW Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community !
    Ich habe einen Acer Travelmate 5740 Series und mir geschah gestern folgendes: Ich nahm meinen Laptop von meinem Zimmer ins Wohnzimmer und plötzlich fiel er mir runter. Ich startete ihn wieder und sah plötzlich nur mehr die hälfte des Display auf der anderen Hälfte sah ich das das Display zur hälfte kaputt war. ich glaub wegen den flüssigkristallen oder so. jetzt ist meine frage ob ich das display reparieren lassen soll bei unserem Computerfachgeschäft in der Nähe oder mir einen neuen zulegen soll ? wie viel würde ca. die Reparatur kosten ist ein 15,6 Zoller ? Würde mich auf eine Antwort freuen. Danke LG. Georg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 24.05.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
  4. GeorgW

    GeorgW Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für die schnelle und freundliche Nachricht. Ich werde noch einmal nachdenken den Händler zu kontaktieren.
    LG. und Danke Georg W.
     
  5. #4 stockcarpilot, 24.05.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Mein Link war aber nur auf die schnelle heraus gesucht. Würde mich aber bei mehreren Stellen schlau machen.
    Es gibt bestimmt auch einige Videos Display tauschen. Wer etwas geschickt ist, könnte dieses vielleicht selber machen.
     
  6. #5 xandros, 24.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn man vorsichtig das Gehaeuse des Displays oeffnet, kann man den Wechsel gemuetlich in 30 Minuten erledigen.

    Wichtig beim Austausch: ERST Gehaeuse oeffen, Display ausbauen und auf der Rueckseite nach der Serien- und Modellnummer schauen. (Steht auf einem Aufkleber auf der Displayrueckseite!)
    Andere Displays aus aehnlichen Acer-Modellen (selbst mit gleicher Modellbezeichnung) muessen nicht funktionieren. Darauf achten, dass man exakt diesen Displaytyp kauft! Nur so kann man sicher sein, dass die Anschluesse uebereinstimmen.
     
Thema:

Display kaputt

Die Seite wird geladen...

Display kaputt - Ähnliche Themen

  1. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  2. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....
  3. Kopfhörerbuchse kaputt

    Kopfhörerbuchse kaputt: Hallo! Bin leider mit eingesteckten Kopfhörern hängen geblieben und dadurch ist wohl meine Kopfhörerbuchse kaputt gegangen. Ich habe einen...
  4. Bildschirm nach Reinigung kaputt ?

    Bildschirm nach Reinigung kaputt ?: Hallo erstmal ... ich habe folgendes Problem , nachdem ich letztens meinen Pc gereinigt hatte , dass heißt alle Stecker abgezogen und etwas Staub...
  5. Festplatte(n) kaputt?

    Festplatte(n) kaputt?: Hallo, Ich habe folgendes Problem : Wenn ich meinen Pc hochfahre piept es manchmal einmal dannschaltet sich die Bootdevice LED bei meinem...