DiskussionsThread zu "[HOW-TO] Gamer Grafikkarten Kaufberatung *aktuell*"

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von XxXPC-FreakXxX, 22.05.2008.

  1. #1 XxXPC-FreakXxX, 22.05.2008
    XxXPC-FreakXxX

    XxXPC-FreakXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    bei ATI Grfikkarten is HIS SEHR ZU EMPFEHLEN, die sind genauso wie XfX die besetn!!
    MfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    Also mit "zu empfehlende Marken" macht man eigentlich nur Fehler, da die einen diesen und die anderen den anderen Hersteller veborzugen.
    Mir fehlt bei den Herstellern z.B. Zotac, die sind so richtig klasse.

    Außerdem solltest du bei den ~200 Euro-Karten noch die 9800 GTX mit reinnehmen, auch wenn sie nur eine hochgetaktete Version der 8800 GTS mit 512 MB ist. Trotzdem ist sie zukunftssicherer, wobei es eine 8800 GTS mit 512 MB auch tut.


    MfG,
    Speedi
     
  4. #3 Clevinho, 04.08.2008
    Clevinho

    Clevinho Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    Mal ne Frage, wie wichtig ist die Prozessorleistung für die Grafikkarten-Leistung? Muss ich wirklich nen 3 Ghz-Prozessor haben, damit zur Aufrüstung mir eine der o.g. GraKa's von ca. 140€ voll ausnutzen kann oder reicht mir da auch noch ein Prozessor um die 2 Ghz? Würde nämlich ungern meinen gesamten rechner auswechseln ^^

    LG
     
  5. #4 PC-Gerry, 04.08.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    Hi,

    zusagen wieviel GHz ist immer so eine Sache. Nimmst du einen Duo oder einen Quad...

    oder einen etwas aelteren Pentium?

    Sag doch einfach was du hast.. :)

    Gerrit
     
  6. #5 Sushi Fit, 04.08.2008
    Sushi Fit

    Sushi Fit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    Ich frage mich immer wieso ein Quad? Es gibt vielleicht 10000 Programme die schon vierkernig genutzt werden können, das ist sehr wenig ^^ und stellt somit den Sinn der Quadcores in Frage. Zudem ist die Leistung nicht viel größer(so gut wie gar nicht). Das PLV ist bei den meisten C2D auch besser als bei den C2Q, der Stromverbrauch ist sowieso deutlich höher bei den Quads.
     
  7. #6 PC-Gerry, 04.08.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    Diese Diskussion gibt es schon so oft... Ich möchte keine Argumente nennen, weil es dann wieder ausbricht :rolleyes:

    Suchfunktion,

    MfG Gerrit
     
  8. #7 Computer-Freakx, 07.08.2008
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    Das is ein Aktueller Thread über aktuelle Grafikkarten und nicht von 2003
     
  9. #8 PC-Gerry, 07.08.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    naja.. also aktuel ist es nicht..
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. TOOL

    TOOL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    RE: [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    joa das kann man sagen :D
     
  12. Vellor

    Vellor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    [HOW-TO] (Gamer-) Grafikkarten-Kauf

    ist eig eine nvidia geforce 8800gt stärker als eine geforce 8800gtx, schon oder??
    Mfg Vellor
     
Thema:

DiskussionsThread zu "[HOW-TO] Gamer Grafikkarten Kaufberatung *aktuell*"

Die Seite wird geladen...

DiskussionsThread zu "[HOW-TO] Gamer Grafikkarten Kaufberatung *aktuell*" - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Gamer PC

    Gamer PC: Hallo Zusammen, Mein Name ist Sandro und ich möchte mir einen Gaming PC bei gear2game.ch kaufen. Sie unterstützen unser Team, deswegen möchte ich...
  4. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  5. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...