digitale Soundausgabe bei TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Sebl90, 12.03.2008.

  1. Sebl90

    Sebl90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe eine Pinnacle Sat Tv-Karte und habe jetzt schon zwei Soundkarten ausprobiert. Eine mit und eine ohne Digitalausgabe, jedoch egal welche eingebaut war, hat die TV-Karte nicht mehr richtig funktioniert (kein Wiedergabe vom Fernsehprogramm).
    Wenn die Soundkarten dann wieder ausgebaut war und die BIOS Einstellungen wieder zurückgesetzt wurden auf die onBoard Sondkarte, funktionierte alles wieder einwandfrei.
    Ich habe soweit auch, nach meinem wissen, alles ausprobiert, Software aktualisiert, erst Soundkarte, dann TV-Karte und umgekehrt installiert,...
    ich weis nicht mehr weiter.
    Momentan klapp wieder alles.
    Mein Ziel war es ledeglich, die Soundausgabe zu digitalisieren.
    Hat einer von euch eine Idee, was ich noch machen könnte?
    Z.B. externe Soundkarte?
    Gruß Sebl90
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 13.03.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das Problem würde ich als PCI-BUS_Problem betiteln!!
    Und nicht als Karten-Problem!
    Zu erkennen daran dass die 2. Soundkarte ebenso reagiert..

    (Hatte mal gehört, dass viele User es mit einem Steckplatzwechsel geschaft hätten!? Kann aber dazu nichts sagen, da ich es noch nicht schaffte..)

    Du musst dir das so vorstellen:
    der PCI-Bus schaufelt nur 133MB/s mit 33MHz auf ALLE Slots!!
    Soundkarte 10MB +/- (bei einer 2kanal Stereo)
    Tv-Karte 50MB je nach Auflösung sogar noch mehr
    Netzwerk 15 MB
    wenn dann HDD noch rödelt oder anderes, welche sich alle (Schnittstellen, PCIe1x, SATA, IDE etc..) im Hauptbus treffen - auf den Weg in die "Südbrücke" (schickt die Daten in den Prozzi), dann kann sich schon mal was aufhängen, sogar stören!

    Man könnte evtl mal den Chipsatz updaten.. oder wie bereits erwähnt "Umstecken"

    Oder auch mal eine andere TV-Karte versuchen die mit der Soundkarte besser kann.!

    Gruß Michael
     
  4. Sebl90

    Sebl90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal so weit.
    Also umstecken hab ich schon probiert.
    Bevor ich meine jetzige TV-Karte geholt hatte, hatte ich schon mal eine WIN-TV Karte und da hatte ich das selbe Problem. Also nehme ich an, das es nicht am Steckplatz und auch nicht an den den Karten an sich gelegen hat.

    Das heißt das ich extra Soundkarte und TV-Karte nicht holen kann.

    Wie siehts denn mit einer USB Soundkarte aus, die z.B. Dolby Digital ausgeben kann, also auch, am besten einen Ausgang für Lichtwellenleiter hat.

    Würde das funktionieren, da das dann ja nicht über einen PCI Slot laufen würde?

    Wenn ja, könnt ihr mir was empfehlen bzw. eine alternativlösung.

    Gruß Sebl90
     
  5. #4 michael1000, 14.03.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mit USB? Weis nicht - würde lieber PCI nehmen? Mußte probieren..
    Solche Probleme haben viele Boards, aber nicht alle!
    Ist halt eine Glückssache. Weil alle haben unterschiedliche Chips mit entsprechenden Spezifikationen. Einige sind gut programmiert - andere widerrum total "versüfft" und vorschnell freigegeben (jeder Hersteller will halt immer der Beste und schnellste sein!!!)
    Gruß Michael
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: digitale Soundausgabe bei TV-Karte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einbau pinnacle tv karte ohne extra soundkarte

Die Seite wird geladen...

digitale Soundausgabe bei TV-Karte - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?

    Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?: Kennt sich hier jemand mit Fire Tablets bzw. Samsung Smart TVs aus? Ich hab ein einfaches Amazon Fire (für 60€) und wollte gern Browserinhalte vom...
  3. Neues Soundsystem für TV

    Neues Soundsystem für TV: Hi Forum Ich bin auf der Suche nach einer neuen Soundanlage für meinen Samsung TV (UE40C6000). Zur Ausgangslage: Aktuell habe ich eine 2.1...
  4. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...
  5. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...