Dieses Mainboard / RAM ?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Arovane, 10.06.2013.

  1. #1 Arovane, 10.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 10.06.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Zum RAM gibt es die memory QVL des Herstellers Asus. Einfach auf der Homepage schauen. Das sind die Speicher,die mit dem Mainboard getestet wurden und auf jeden Fall funktionieren. Nichts desto trotz habe ich die besten Erfahrungen mit Asus Board und Speicher mit diesem hier gemacht. Corsair XMS3

    Allerdings ist die Speichergeschwindigkeit (1333 oder 1600Mhz) vom verwendeten Prozessor abhängig, egal welche Geschwindigkeiten das Mainboard unterstützt, muss es letztlich der Prozessor unterstützen.

    Was du aber mit 16GB speicher machen willst, ist mir noch ein Rätsel, wenn du kein Videoregiseur bist. ;-)

    2x 8GB sind für Dualchannel Betrieb anzuraten. Dann läuft der Speicher schneller, als wenn du nur 1x16GB einbauen würdest.
     
  4. #3 Arovane, 10.06.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 xandros, 10.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    1x16GB -> Speicher wird nur im SingleChannel betrieben
    2x8GB -> Speicher wird im schnelleren DualChannel betrieben
    4x4GB -> Speicher wird im DualChannel betrieben und ist dazu fuer den Speichercontroller leichter zu verwalten....

    Edit:
    Da das Mainboard 4 DIMM-Slots besitzt und maximal 32GB unterstuetzt, sind 16GB-Module nicht sinnvoll. Die 32GB werden nur dann voll genutzt werden koennen, wenn alle 4 Baenke belegt sind - sprich max. 4x8GB.
     
  6. #5 Leonixx, 10.06.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
Thema:

Dieses Mainboard / RAM ?

Die Seite wird geladen...

Dieses Mainboard / RAM ? - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  4. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  5. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...