Device Driver-Fehler, aber welcher??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von billy-bob, 27.03.2007.

  1. #1 billy-bob, 27.03.2007
    billy-bob

    billy-bob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,
    wer rettet mich vor dem sicheren Nervenzusammenbruch..?
    Egal welches Spiel ich starte, spätestens nach 5 Minuten stürzt meine Kiste ab, meist mit nachfolgender Bluescreen und der netten Mitteilung, dass ein Device Driver oder Gerätetreiber den Absturz verursacht hat, abe nie WELCHER! ?(

    Jetzt meine Frage: wie finde ich heraus, welcher Treiber meine Nerven kostet???Ich kann doch nicht jeden Treiber neu installieren!!!

    Die Windows-Hilfe ist leider auch alles andere als ergiebig! :(


    Danke im Voraus für jeden Tipp ;)

    Grüße,
    Mart
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 28.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey billy-bob,

    vielleicht kann Dir diese Software weiterhelfen. 7 Euro weniger anstatt eines Nervenzusammenbruchs zuviel ist doch gar nicht so schlecht oder ;) ;)
    http://dlc.softwareload.de/details/31675
     
  4. #3 billy-bob, 28.03.2007
    billy-bob

    billy-bob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    danke erstmal für den Tipp, hab das Programm schon runtergeladen, muss nur noch funzen ;)

    Ich hoffe, das spielt keine Rolle, dass das Programm schon von 2006 ist..?

    Grüße,
    Mart
     
  5. #4 billy-bob, 28.03.2007
    billy-bob

    billy-bob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Leider hat das Programm nicht wirklich was gebracht ;(
    Hat niemand ne Ahnung, wie ich diesen vermaledeiten Treiber finden kann..?
     
  6. #5 wolfheart, 28.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey billy-bob,

    hast Du eigentlich schon mal im Gerätemanager geschaut, ob da irgendwo Gelbe Ausrufezeichen stehen.
     
  7. #6 billy-bob, 28.03.2007
    billy-bob

    billy-bob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja, gerade vorhin, ist aber alles paletti, das wundert mich ja so.. ?(

    Sag mal, kann ein (fehlendes) BIOS-Update die Ursache sein? Habe vorhin aus Langeweile auch mal Memtest drüberlaufen lassen, ohne Ergebnis...war aber auch nur ca ne halbe Stunde..

    Ich bin kurz davor, die ganze Kiste platt zu machen und alles neu aufzuspielen..
     
  8. #7 wolfheart, 29.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 billy-bob, 29.03.2007
    billy-bob

    billy-bob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi wolfheart,

    der Tipp war echt okay, nur leider kam nicht ganz das gewünschtre Ergebnis raus, aber ich haber mal den Bugcheck angegeben, obacht:

    *******************************************************************************
    * *
    * Bugcheck Analysis *
    * *
    *******************************************************************************

    KERNEL_MODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED (8e)
    This is a very common bugcheck. Usually the exception address pinpoints
    the driver/function that caused the problem. Always note this address
    as well as the link date of the driver/image that contains this address.
    Some common problems are exception code 0x80000003. This means a hard
    coded breakpoint or assertion was hit, but this system was booted
    /NODEBUG. This is not supposed to happen as developers should never have
    hardcoded breakpoints in retail code, but ...
    If this happens, make sure a debugger gets connected, and the
    system is booted /DEBUG. This will let us see why this breakpoint is
    happening.
    Arguments:
    Arg1: c000008f, The exception code that was not handled
    Arg2: bf06c59d, The address that the exception occurred at
    Arg3: b837b708, Trap Frame
    Arg4: 00000000

    Debugging Details:
    ------------------


    EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc000008f - {AUSNAHME} Nicht exaktes Gleitkommaergebnis

    FAULTING_IP:
    nv4_disp+5a59d
    bf06c59d db1b fistp dword ptr [ebx]

    TRAP_FRAME: b837b708 -- (.trap ffffffffb837b708)
    ErrCode = 00000000
    eax=0000007e ebx=b837b7a4 ecx=e289b980 edx=b837b7b0 esi=b837b7ac edi=b837b7a8
    eip=bf06c5a6 esp=b837b77c ebp=00000008 iopl=0 nv up ei pl nz na pe nc
    cs=0008 ss=0010 ds=0023 es=0023 fs=0030 gs=0000 efl=00010206
    nv4_disp+0x5a5a6:
    bf06c5a6 d96c2418 fldcw word ptr [esp+18h] ss:0010:b837b794=034f
    Resetting default scope

    DEFAULT_BUCKET_ID: DRIVER_FAULT

    BUGCHECK_STR: 0x8E

    PROCESS_NAME: hl2.exe

    LAST_CONTROL_TRANSFER: from 8051d6ef to 8053354e

    STACK_TEXT:
    b837b2d0 8051d6ef 0000008e c000008f bf06c59d nt!KeBugCheckEx+0x1b
    b837b698 804df235 b837b6b4 00000000 b837b708 nt!KiDispatchException+0x3b1
    b837b700 804df1da 00000008 bf06c5a6 badb0d00 nt!CommonDispatchException+0x4d
    b837b730 804e39ce 00000000 00000023 00000023 nt!KiExceptionExit+0x17e
    b837b788 bf0d7837 00000f4f b837034f e2412800 nt!KeSetEvent+0x74
    WARNING: Stack unwind information not available. Following frames may be wrong.
    b837b7b0 bf0d972e a7002800 e289b980 e289b7c0 nv4_disp+0xc5837
    b837b7ec bf0aedbb e28a0c00 00000000 01300000 nv4_disp+0xc772e
    b837b99c bf009684 e1f7c008 e3a83488 00000000 nv4_disp+0x9cdbb
    e1f7c714 00000000 00000000 e1690c78 e1f7c714 dxg!vDdDisableAllDirectDrawObjects+0xa8


    STACK_COMMAND: .bugcheck ; kb

    FOLLOWUP_IP:
    nv4_disp+5a59d
    bf06c59d db1b fistp dword ptr [ebx]

    SYMBOL_NAME: nv4_disp+5a59d

    FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

    MODULE_NAME: nv4_disp

    IMAGE_NAME: nv4_disp.dll

    DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 453bdc7a

    FAILURE_BUCKET_ID: 0x8E_nv4_disp+5a59d

    BUCKET_ID: 0x8E_nv4_disp+5a59d

    Followup: MachineOwner
    ---------

    Vielleicht kannst du was damit anfangen..? Mein Tipp ist die dll-Datei nv4_disp.dll, aber wer weiß das schon so genau ;)

    Ach ja, die 3. Seite deines Links kann ich auch nicht lesen, da ich erstmal nicht wegen dieser einen Seite 40 Euro löhnen wollte..
    Du bist nicht zufällig Premium-Mitglied dort, oder..?

    Danke im Voraus und Grüße,
    Mart
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 wolfheart, 29.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also billy-bob,

    wir kommen der Sache näher. Installiere docj mal das neuste Service Pack von Windows. Ich hoffe, das Du dann Ruhe hast ;)

    und ich bin dort kein Mitglied, nicht mal ohne Premium :
     
  12. #10 billy-bob, 30.03.2007
    billy-bob

    billy-bob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das neueste Service Pack von Windows..?Du meinst aber nicht das SP2, oder..?Das hab ich schon ewig drauf ;)
    Ich habe automatische Updates, also müsste das neueste drauf sein, oder..?
    Ich habe übrigens die System Performance im Bios runtergedreht auf optimal, ohne Erfolg...Ich werde jetzt erst mal mit Driver Cleaner Pro den 93.71 Detonator-Treiber runterwerfen und neu installieren, und wenn das nicht fruchtet, nehme ich einen älteren!
    Das wäre doch gelacht!!!
     
Thema:

Device Driver-Fehler, aber welcher??

Die Seite wird geladen...

Device Driver-Fehler, aber welcher?? - Ähnliche Themen

  1. Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied

    Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied: Mein Virenschutz von Eset läuft demnächst ab. Jetzt habe ich mich bei den Produkten umgesehn. Was ist denn nun der Unterschied zwischen Eset Smart...
  2. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...
  3. Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr

    Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr: Hallo zusammen, ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Es geht um Folgendes: Ich habe ein DraginTouch Y88X, das ist ein ganz...
  4. Lenovo Ideapad G700 - Grafiktreiberinstallation Fehler

    Lenovo Ideapad G700 - Grafiktreiberinstallation Fehler: Hallo, vor ca. einem Jahr hab ich ein neues Lenovo Ideapad G700 bekommen, in welchem eine gt 720m verbaut ist. Ich hatte damals alle Treiber,...
  5. CryEngine First Time Login Fehler?

    CryEngine First Time Login Fehler?: Hallo, habe mir heute die CryEngine 3.5.8 SDK geholt und wollte mich anmelden. Es ging aber nicht. Dort steht das ich ein falsches Passwort oder...