Deutsche Bahn

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von cybermind, 02.03.2009.

  1. #1 cybermind, 02.03.2009
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hy
    hab mal ne frage
    ist jemand schon mal aus dem zug geflogen weil sein ticket ungültig war??
    oder musste er deswegen strafe zahlen ??
    weil ich am sonnatg mit nen zug fahre und da ichs selbst schon mal erlebt habe das mein ticket nicht gültig war ,aber da das nur bei mir zu hause war und damit nicht so tragisch
    aber wie ist das in deutschland ???
    hab keine ahnung dürfen die mich aus den zug schmeißen auch wenn ich erst 17 bin??
     
  2. #2 HalbleiterFreak, 02.03.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    jein, sie dürfen dich aus dem zug schmießnen, aber danach werden sie von der deutschen bahn in der regel gefeuert :D^^

    eine Schweinerei was die da abziehen... Da werden des öfteren kleine Kinder einfach alleine in die Dunkelheit geschickt, Kilometer von zu Hause entfernt. Ob das so legal ist bezweifle ich, aber was soll man machen?
    Ich hatte jedoch noch nie ein Problem mit meinen Tickets, liegt vielleicht auch daran, dass ich noch nicht so oft gefahren bin (bin < 17 Jahre).
     
  3. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Also wenn du kein Ticket hast musst du 40€ zahlen. Dazu kommt noch der Preis von der Fahrkarte die du eigentlich kaufen müsstest. Du bekommst einen Überweisungsträger und musst das Geld innerhalb 1 oder 2 Wochen überweisen.
    Normalerweise darfst du aber dann noch zum Zielort weiterfahren.
     
  4. #4 cybermind, 03.03.2009
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ja schon aber wenn ich ein ticket hab und das auch legal am schalter erworban habe und die dame sich dabei vertan hatt und zb einen falschen preis eingegeben hat
    und der schafner im zug dan zu mir sagt das ticket is ungültig
    was mach ich dann ??
    dann ist das ja eigentlich das pech der bahn weil sie mir ein ticket ausgetellt hat das nicht richtig ist :minigun:
    dafür muss ich dann keinen aufpreis geschweigeden strafe zahlen oder?? :headbang:
     
  5. #5 PC-Gerry, 03.03.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Der Schaffner sieht, wo du das gekauft hast, wenn dus vom Schalter hast und auch im richtigen Zug sitzt, kann dir nichts passieren. Achja, man kann keine falschen Preise eingeben, die Frau macht auch nichts anderes als eine Software zu bedienen, die auch an den Automaten ist.
    Gruß Gerrit
     
  6. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Das ist relativ unwahrscheinlich das sich da jemand von der Bahn vertut. Außerdem musst du das Ticket ja auch kontrollieren ob das alles stimmt. Wenn du mit einem ungültigen Ticket fährst musst du trotzdem 40€ zahlen. An den Zügen steht ja auch immer "Einstieg nur mit GÜLTIGEM Fahrausweis".
     
  7. #7 kawageri, 03.03.2009
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Bei einem ungültigen Ticket muss man mindestens 40€ zahlen. Es heißt, dass man den doppelten Preis der Fahrt die man machen möchte zahlen soll, aber mindestens 40€, also immer sagen, dass man gerade erst eingestiegen ist =). Aus dem Zug dürfen die dich eigentlich nicht werfen. Die Schaffner nehmen von dir die Personalien auf und du musst das Ticket bzw Strafe annehmen. Falls du keine personalien ahst, kommt die Polizei und überprüft die Personalien. Dann kannst du dir immer noch ein ticket kaufen. Im Normalfall, wenn du dich ausweist und das Ticket bezahlst is alles ok. Ich fahre jeden Freitag und Sonntag 150km Zug und da kaufen einige Ihre Fahrkarte auch erstbeim Schaffner. Wie es in RB oder RE aussieht weiß ich nicht, aber ich ahb noch nie mitbekommen, dass einer aussteigen musste.
     
  8. #8 cybermind, 03.03.2009
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    nja ok danke
    dann hoff ich halt mal das mein ticket gültig ist :daumen:
    und wenns doch probleme gibt geld hab ich genug dabei :finger:
     
Thema:

Deutsche Bahn

Die Seite wird geladen...

Deutsche Bahn - Ähnliche Themen

  1. Winamp-Player-Full Deutsch

    Winamp-Player-Full Deutsch: Hallo ins Forum, heute habe ich mir den Winamp-Player-Full in deutsch von Chip.de downgeloadet, bevor ich meine CD'S hinzufüge, wollte mich erst...
  2. Gefälschte Nvidia-Grafikkarten in deutschen Shops

    Gefälschte Nvidia-Grafikkarten in deutschen Shops: "Gefälschte Grafikkarten mit Nvidia-GPUs sind derzeit auf dem deutschen Markt bei zahlreichen Einzelhändlern erhältlich. Ihre Produktnamen...
  3. Deutsche Proxy-Server

    Deutsche Proxy-Server: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach deutschen Proxy Servern. Folgende Listen habe ich schon gefunden: Proxy Server List - Germany Proxy...
  4. Deutsche Bahn. Preis Frage

    Deutsche Bahn. Preis Frage: Habe am 3. August ein Shooting. Ich müsste nach Helmstedt. Liegt das noch bei Niedersachsen? Und wie viel würde ich zahlen? Kann ich so ein...
  5. Internet-Kontrolle: Jeder Haushalt muss Modem der Deutschen Telekom kaufen

    Internet-Kontrolle: Jeder Haushalt muss Modem der Deutschen Telekom kaufen: Also so langsam reichts aber mit Telekom. :mad: Internet-Kontrolle: Jeder Haushalt muss Modem der Deutschen Telekom kaufen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS...