Desktop Icons verschwinden / PC langsam

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von shadowstyle, 24.09.2013.

  1. #1 shadowstyle, 24.09.2013
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da mein PC schon seid längerem ein "Problem" hat und dieses nicht verschwindet wollte ich mal schaun ob mir jemand weiterhelfen kann.

    Wenn ich den PC hochfahre oder auch was installiere / deinstalliere verschwinden einige oder auch manchmal alle Desktop-Icon-Bilder und da befindet sich dann nur ein "weißes Blatt". Ich hoffe alle wissen was ich meine ( am Ende kommt noch ein Screen dazu). Das Problem habe ich jetzt bei diesen aber auch bei meinem vorherigen PC von Anfang an ( ich fahre den PC nach neuem aufsetzen das erste mal hoch und es ist auch schon, aber noch nicht bei so vielen Icons und dann wirds von mal zu mal mehr, da ich natürlich auch immer mehr installier). Habe bei beiden PC´s W7 ( beim alten Ultimate, beim jetzigen Home Premium).

    Und das andere Problem ist eben auch das der Pc zwar "schnell" hochfährt ( bis zum Desktop) aber dort dann ewig braucht ( ca. 2 min ) bis eben alle Icons normal da sind und was funktioniert.

    Ich tippe mal drauf, dass es an der Festplatte liegt, aber ich weiß nicht wieso. Sie war neu und war eigentlich auch nicht beschädigt.

    Mein PC:
    Festplatte: 500GB WD Blue WD5000AAKX 16MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
    CPU: Intel Core i5 3570 4x 3.40GHz So.1155 BOX - Hardware, Notebooks
    Graka: 2048MB Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition OC Aktiv PCIe 3.0 x16
    RAM: 8GB Corsair Vengeance LP Blue DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

    [​IMG]

    Vielen Dank schonmal wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

    Gruß

    Shadowstyle
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Plent

    Plent Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte bei meinem letzten PC beim Hochfahren auch das Problem, dass die Desktop-Symbole erst nach zwei oder drei Minuten da waren. Bei mir lag es daran, dass zu viele Programme mit Windows gestartet wurden. Das würde erklären wieso der Desktop schnell da ist, er dann aber noch ewig lädt. Kannst ja mal unter Systemsteuerung --> Windows Defender --> Autostart-Programme schauen (ich hoffe das ist auch bei Win 7 so), ob da vielleicht ein paar unnütze Programme mit dem Start von Windows hochgefahren werden. ;)
    Sollten da einige sein, wirklich nur die unnützen von der Liste löschen! :D
    Habe vor Jahren meinen PC mal zwei Tage lahm gelegt, weil ich ein Paar Systemprogramme von der Autostart-Liste genommen habe. :D
     
  4. #3 shadowstyle, 24.09.2013
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Habe aber beim Systemstart bereits alle unwichtigen Programme deaktiviert, also kann es wohl nicht daran liegen. Außerdem hab ich das Problem ja auch beim installieren / deinstallieren von Programmen :(
     
  5. Plent

    Plent Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Letzte Idee dich ich noch hätte, einfach mal von deinem Window 7 Aero-Design auf "Windows Basic" zu stellen. ;)
     
  6. #5 shadowstyle, 24.09.2013
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs jetzt mal umgestellt und siehe da, es sind deutlich weniger. Leider sind immer noch mehr als 3/4 von diesem "Icon-Ausfall" betroffen aber der PC fährt auch etwas schneller hoch bzw. ist am Desktop schneller betriebsbereit. Zumindest hat es etwas geholfen, jetzt fehlt nurnoch irgendwas damit es ganz weg ist.
     
  7. Plent

    Plent Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Grade erst gelesen, dass es etwas gebracht hat freut mich. ;)
    Leider kann ich dir nur noch den Tipp geben, dass du versuchst die jegliche unnötige Belastung im Hintergrund auszuschalten. Das benutzen des Aero-Designs war z.B. so eine unnötige Belastung. :)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Desktop Icons verschwinden / PC langsam

Die Seite wird geladen...

Desktop Icons verschwinden / PC langsam - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...