Design coden!

Diskutiere Design coden! im Webmaster Hilfe / Programmierer Forum Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich habe hier ein Design vorliegen als .jpg vormat (als Bild). Nun möchte ich dieses Design für meine Homepage verwenden, und dazu muss ich...

  1. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe hier ein Design vorliegen als .jpg vormat (als Bild). Nun möchte ich dieses Design für meine Homepage verwenden, und dazu muss ich dieses coden (hat man mir zumindest gesagt). Wie geht das? Kann mir da jemand helfen?

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 30.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.933
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das geht mit einem Texteditor und HTML. (Aber von coden ist da keine Rede, weil HTML keine Programmiersprache ist.)
    http://de.selfhtml.org kann dir bei der Auszeichnungssprache weiterhelfen.
    Alternativ kannst du auch sog. WYSIWYG-Editoren verwenden, bei denen du deine Seite "zusammenklicken" kannst. Allerdings wage ich zu bezweifeln, dass die Seite dann sehr nah an dein Bild herankommt. (Zumindest nicht bei den ersten Versuchen!)
     
  4. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand auf SelfHTML einen direkten Link? Dort habe ich nichts über sowas gefunden...

    mfg
     
  5. #4 Blaxxun, 31.01.2009
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Die ganze Seite ist was du suchst ;)

    Stichwörter: HTML und CSS
     
  6. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe gerade erfahren, dass man das ganze mit "div" machen muss und dann den "div"s einen Hintergrund zuweisen muss... Hat jemand genau eine Anleitung für "div"? Auf SelfHTML habe ich noch nichts gefunden ;(

    mfg
     
  7. #6 helidoc, 31.01.2009
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    [quote='WST',index.php?page=Thread&postID=709028#post709028]Hat jemand genau eine Anleitung für "div"? Auf SelfHTML habe ich noch nichts gefunden [/quote]
    ...dann hast du nur nicht richtig gesucht. Die Suchfunktion auf der Seite hast du entdeckt?
     
  8. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Yep, die Suchfunktion habe ich entdeckt und verwendet... Nur ich weiß nicht, welches Suchergebnis nehmen... da sind so viele Ergebnisse und die Meisten sind nur mit HTML gemacht und nicht mit CSS! Also welches muss ich da nehmen?

    mfg
     
  9. #8 PC-Gerry, 31.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Rein theoretisch ist die Klasse überflüssig fällt mir grade auf. Du bräuchtest dein Bild nur in ein <div> </div> reinmachen. Dann kannstes ja mit CSS positionieren.
    Korrigiert mich, ich lerne noch HTL und CSS.

    Etwa so:

    Code:
    <div> style="position:absolute; top:(Abstand den du willst nach oben z.B in px); left:(Abstand den du willst nach Links z.B in px); width:(Breite deines Bildes)">[img]Pfad/Bild.jpg[/img] </div>
     
  10. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eine Referenz, wo man eine ganzes Beispiel bekommt? Mit Anleitung? Weil ich kapiere die ganze Tabelle mit CSS noch nicht...

    mfg
     
  11. #10 Blaxxun, 31.01.2009
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube bei deinem Wissen solltest du auch bei 0 anfangen. Dazu gehören eben die Grundlagen und stell dir am besten folgende Fragen:
    - Was ist HTML ?
    - Was kann ich mit HTML machen?
    - Was ist CSS ?
    - Was sind die Möglichkeiten von CSS und was kann ich damit machen?

    http://www.de.html.net/tutorials/html/
    http://www.de.html.net/tutorials/css/

    Viel Spaß. Vor allem HTML ist nicht sonderlich schwer. Die CSS Grundlagen sind auch relative einfach zu verstehen und anzuwenden. Das wird dann erst bei komplexeren Sachen komplizierter, aber die wirst du wohl zu Anfang nicht benötigen.
     
  12. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Also HTML kann ich schon ;)
    Aber wo kann ich am Besten CSS lernen?

    mfg
     
  13. #12 helidoc, 31.01.2009
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ich finde die Erklärung auf selfhtml wirklich verständlich, aber vielleicht ist http://www.css-lernen.net/ verständlicher für dich geschrieben. Oder aber du besorgst dir eins der vielen Bücher zum Thema...


    Ganz hübsch anzusehen ist auch ZenGarden
     
  14. #13 PC-Gerry, 31.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    [quote='WST',index.php?page=Thread&postID=709028#post709028]Hi,
    ich habe gerade erfahren, dass man das ganze mit "div" machen muss und dann den "div"s einen Hintergrund zuweisen muss... Hat jemand genau eine Anleitung für "div"? Auf SelfHTML habe ich noch nichts gefunden ;(

    mfg[/quote]

    Wenn du HTML berherrschst, wieso fragst du nach einer Anleitung für <div>?
    Ich lerne CSS grade mit einem Buch. Kann ich nur empfehlen.

    Gruss Gerrit
     
  15. #14 Blaxxun, 31.01.2009
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Alles was du hier geschrieben hast hat nicht darauf schließen lassen, dass du bereits Erfahrungen hast.
    Bild zerschneiden, wichtige Elemente speichern, den Rest in die Tonne und dann los legen.
     
  16. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ich habe das gefühl das ihr ihn überfordert

    vielleicht sollte man ihm mal erklären was das alles überhaupt ist ;D

    also
    du hast ein design dass d noch slicen musst !!! ganz wichtig
    das heisst du musst aus dem ganzen bild viele kleine bilder machen
    zB für jeden LINK - button ein bild

    diese bilder musst du dann in eine HTML - struktur einbinden
    html ist eine kunst für sich
    jeder hat seinen eigenen stil aber es gibt regeln nach denen die browser deinen text umsetzen
    (hüte dich vor dem böse Internet Explorer - der brauch fast Immer eine extrawurst)

    HTML ist das "seitengerüst "
    und CSS ist der "stil" bzw die "optik" der seite

    für genauere fakten musst du dich INTENSIV mit webdesign und coding beschäftigen
    aber ich möchte an dieser stelle anfügen dass es nie ein ende geben wird wenn du wirklich detailiert die sache beherrschen willst!

    viel spass
    Mfg
    FoX
     
  17. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Meine Devise ist hier.
    Üben üben üben. Und dann wird das auch was. Aber du solltest wirklich von ganz unten anfangen.
    Und glaub mir, es ist ganz normal dass es beim ersten mal nicht gleich so aussehen wird, wie du es dir vorstellst.


    Zum Thema an sich. Bilder in Blöcke terschneiden und die blöcke entsprechen dann div´s in HTML.
    Am bessten erst mal ein leichtes Besipiel machen.
     
  18. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    thx für eure Antworten! Besonders an Fox & Weiny, diese Antworten haben geholfen!
    Muss ich da für jeden Link ein eigenes Bild machen?

    mfg
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kommt drauf an. Ein Link kann ja auch nur als Text dargestellt werden.
    Sollte es eine ganze Navi aus Bildern (Buttons) sein, dann muss jeder Navui button ein eigenes Bild werden, welcher dann einen Link enthält
     
  21. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    du nimmst ein hintergrundbild (einbinden mit css eigenschaft "background-image") zb nen Button
    und schreibst dann in den container (ein element wie zB "<div></div>") deinen linknamen rein

    BSP
    <a href="http://www.dein-link.de">
    <div style="background-image: url('dein link zum bild');
    *">
    LINKNAME
    </div>
    </a>

    angezeigt wird dann ein bild auf dem der "LINKNAME" steht.

    eigentlich müsste da noch display:block; rein damits funktioniert aber das macht das beispiel unverständlich!

    MFG
    FoX
     
Thema:

Design coden!

Die Seite wird geladen...

Design coden! - Ähnliche Themen

  1. da-Vinci-Code-Datei????

    da-Vinci-Code-Datei????: Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, sonst bitte verschieben. Seit dem 11.11. stehen komplett alle unsere Fotos auf oben genannter...
  2. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...
  3. ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience)

    ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience): Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Immer, wenn ich NVIDIA GeForce Experience benutze - d.h. öffne, schließe, mit dem Programm sonst...
  4. ShellExecuteEx schlug fehl; Code 1155

    ShellExecuteEx schlug fehl; Code 1155: Hallo, mein Mann hat seit 2 Tagen das Problem, das er beim Neustarten des PC´s die folgende Fehlermeldung erscheint "ShellExecuteEx schlug fehl;...
  5. Online-Marketing- und Übersetzungs-Blog in neuem Design - freue mich über Feedback

    Online-Marketing- und Übersetzungs-Blog in neuem Design - freue mich über Feedback: Hallo liebe modernboard.de-Community, so, nun wollte auch ich endlich einmal die Gelegenheit nutzen und meinen überarbeiteten und neu...