Der Mathematiker

Dieses Thema im Forum "Fun Box" wurde erstellt von SUSE, 25.08.2003.

  1. SUSE

    SUSE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Er schreibt seiner Frau eine Nachricht ....


    Liebe Frau,

    Du weisst, Du bist bereits 54 Jahre alt und ich habe bestimmte Bedürfnisse die Du leider einfach nicht mehr befriedigen kannst. Aber ich bin immer noch sehr glücklich Dich als meine Frau zu haben. Ich hoffe, dass ich Dich deswegen nicht verletze, aber jetzt während Du diesen Brief liest, werde ich gerade im Grand Hotel mit meiner 18-jährigen Sekretärin sein.
    Ich komme vor Mitternacht nach Hause.

    Dein Ehemann


    Als er zurück zu Hause ist, findet er einen Brief von seiner Frau ...


    Lieber Ehemann,

    Du bist mit Deinen 54 Jahren auch nicht mehr der Jüngste. Während Du diesen Brief liest bin ich im Sheraton Hotel mit dem 18-jährigen Postboten. Da Du ja Mathematiker bist, wirst Du leicht feststellen, dass 18 in 54 viel öfter rein geht als 54 in 18.
    Also warte nicht auf mich....

    Deine Frau
     
  2. Nikl

    Nikl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    hehe is ja geil nur müsste es umgekehrt sein!

    soll das nen männerfeindlicher thread sein?
     
  3. SUSE

    SUSE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    hab ich nicht gesagt, ich fands nur cool und da musste ich das ma reinsetzen...
     
  4. Nikl

    Nikl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ja auch nur gefragt! also ist es keiner ;)
     
  5. SUSE

    SUSE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Nehm es so wie du es auffasst....
     
  6. #6 Stefan a.k.a. woody, 25.08.2003
    Stefan a.k.a. woody

    Stefan a.k.a. woody Guest

    Da sag ich auch was dazu:


    Achtung, Humor!


    Ein Beispiel für eine Relation, die alle drei Eigenschaften einer Äquivalenzrelation verletzt

    Sei ~ die Relation auf der Menge aller Menschen, die definiert ist durch:

    A ~ B :<=> A ist verliebt in B

    Zur besseren Formulierung definieren wir noch:

    A := Alice
    B := Bob
    C := Carol
    Wir zeigen nun, dass dies keine Äquivalenzrelation ist und insbesondere weder reflexiv, symmetrisch noch transitiv ist.


    ~ ist nicht reflexiv:
    A ~ A <=> Alice ist verliebt in Alice <=> Alice ist verliebt in sich selbst
    Dies ist offensichtlich falsch, da es genügend Menschen gibt die sich selbst nich leiden können und insbesondere nicht verliebt in sich selbst sind!

    ~ ist nicht symmetrisch:
    A ~ B => B ~ A bzw. Wenn Alice in Bob verliebt ist folgt daraus, dass auch Bob in Alice verliebt ist.
    Wir können wohl davon ausgehen dass fast jeder, der sich mal an der Stelle von Alice befunden hat, die Aussage im allgemeinen Fall verneint.

    ~ ist nicht transitiv:
    A ~ B und B ~ C => A ~ C bzw. Wenn Alice in Bob verliebt ist und Bob in Carol verliebt ist, dann folgt daraus, dass Alice in Carol verliebt ist.
    Ohne jetzt auf spezielle Neigungen einer Person Alice einzugehen, können wir doch in der Praxis beobachten, dass eine Person Alice in diesem Falle eher schlecht auf eine Person Carol zu sprechen ist und beide insbesondere nicht im Sinne der Definition zueinander in Relation stehen.

    Damit haben wir gezeigt, dass die oben definierte Relation ~ keine Äquivalenzrelation ist und insbesondere nicht reflexiv, symmetrisch oder transitiv ist.
     
  7. Nikl

    Nikl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    super, alles klar :rolleyes:
     
  8. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Sehr richtig Stefan: :D

    Die Eherfrau ist aber "fies" ;)
     
Thema: Der Mathematiker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. äquivalenzrelation verliebt

Die Seite wird geladen...

Der Mathematiker - Ähnliche Themen

  1. Hochleistungsfähige Mathematik-Software

    Hochleistungsfähige Mathematik-Software: Hi, ich brauche ein Programm, mit dem ich auch mehrere Millionen Stellen lange Zahlen, komplexe Formeln, Ergebnisse mit 500 oder mehr...
  2. Frage an Mathematiker

    Frage an Mathematiker: Hi zusammen, wir nehmen gerade Folgen durch, und alles was dazu gehört(monotonie, beschränkheit, grenzwerte, usw......) ich komme auch super...
  3. Mathematiker-Treff

    Mathematiker-Treff: 3 Kinder, und alle drei sind verschieden alt, weil es einen ältesten gibt... also gibts eig. mehrere Kombinationen^^ 2 x 3 x 6 4 x 1 x 9 ......