Dell Xps 630i macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Sayachu, 25.08.2012.

  1. #1 Sayachu, 25.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2012
    Sayachu

    Sayachu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe Community,

    ich habe ein ganz großes Problem mit meinem Rechner.

    Wie bereits im Titel zu lesen handelt es sich um einen Dell Xps 630i.
    Dieser ist nun ca. 3-4 Jahre alt und somit logischerweise ausserhalb der Garantie von Dell.

    Er hat plötzlich angefangen rumzumeckern(was sich in Bios-Piepen äusserte beim Start) und nun wenn ich ihn einschalte, piepst das Bios net mehr.
    Aber im Gegenzug startet auch der Pc nicht.

    Der Kühler dreht auf voller Drehzahl dauerhaft durch(normal hat er das nur einmal beim Start gemacht. Ich weiß nicht mehr weiter. Telefonieren mit Dell hat mich nun auch nicht weiter gebracht. Denn eine Reparatur die 200 Euro kostet ohne das er dann überhaupt wieder läuft finde ich ein No-Go.

    Denn ich muss die Teile zu den 200 Euro auch noch zahlen. Und dafür bekomme ich ja fast nen neuen PC...

    Naja zurück zum Thema^^

    Wie gesagt ich bin total ratlos. Bin jetzt auch kein Computerneuling und kenne mich ein wenig aus. Aber hier bin ich dennoch sehr ratlos.

    Wäre super wenn ihr lust und Zeit hättet mir unter die Arme zu greifen.

    System:
    Dell Xps630i
    4x 1 GB(2Rx8) Ram Sticks (Promos DDR2-800mhz)
    2 x 512 MB Crossover GraKa (Ati HD 3870)
    Motherboard (Dell Pwa Druid/MOther-Board A00)
    Netzteil Dell - D750E-00
    Prozessor Intel Core 2 Quad (leider keine Ahnung wieviel Ghz , aber iwas um die 8 waren es insgesamt)
    LG

    Sayachu
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Sayachu, 25.08.2012
    Sayachu

    Sayachu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Noch zur Information:

    Ram-Module sowie GraKa hab ich bereits entfernt.

    Am Anfang piepste er wenn ich das tat. Nun tut er auch das nicht mehr.

    Aber alle Kühler laufen und auch die Aussenbeleuchtung des Pc funktioniert einwandfrei
     
Thema: Dell Xps 630i macht Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell xps 630 netzwerkkarte

    ,
  2. 630i dell

    ,
  3. dell xps i inspiron 4 jahre alt

    ,
  4. neues mobo für xps630i,
  5. xps630i piepsen von bios,
  6. dell 630i pwa druid premium,
  7. dell xps 630i beleuchtung,
  8. dell xps 630i bios update,
  9. xps 630 netzwerkkarte,
  10. motherboard dell xps 630i,
  11. dell xps 630 pwa-druid,
  12. welcher ram ist in einem dell ps ca.5 jahre alt,
  13. sayachu,
  14. dell xps 630i startet nicht,
  15. xps dell 5 jahre,
  16. probleme mit netzwerkadapter xps 630,
  17. xps 630i frontlüfter
Die Seite wird geladen...

Dell Xps 630i macht Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...